Stuhlgang unterwegs

kessi02
kessi02
14.06.2010 | 10 Antworten
Hallo zusammen,
habe nur eine kurze Frage:
wie macht Ihr das, wenn Eure Kinder dringend aufs Klo müssen (groß) und keine Toilette in der Nähe ist (zB. auf einem Spielplatz, .. )?

Mein Kleiner ist seit knapp 2 Wochen tagsüber trocken und macht es ganz toll, allerdings glaube ich nicht, dass er bereits in der Lage ist, es auzuhalten, wenn er mal wirklich muß. Mit Pinkeln ist es kein Problem aber beim Stuhlgang? Wie habt Ihr es gerade am Anfang der "Trockenzeit" gemacht?

Danke, LG.


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mein
Sohn hat seine feste Zeiten für den Stuhlgang. Es kommt nicht vor das er muß wenn wir unterwegs sind. Wir hatten Anfangs das Problem mit Pinkeln, er hat draußen einfach nicht Pipi gemacht. Hat sich dies lieber verdrückt bis wir daheim waren.
wassermann73
wassermann73 | 14.06.2010
2 Antwort
Wenn wir unterwegs warn, als Melissa trocken wurde und sie musste mal kackern...
... bin ich mit ihr in eine ruhige Ecke, hinter einen Baum oder so gegang und dort hat sie dann hin gemacht. Und dann hab ich das kleine Häufchen, wie bei unserem Hund, in ein Taschentuch und in ein Tütchen gemacht und in den Müll geworfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2010
3 Antwort
wir haben....
nen topf wo man kleine tüten rein tun kann ... und die dann wegschmeißt ... mensch ich weiß garnicht wie die jetzt heißen ... das ist wie ne art kleiner sitz-wo man auf großen toiletten drauf tun kann ... oder so zusammen klappt ... das daraus nen töpfchen wird-und da werden die passenden beutelchen eingesetzt-mit einlage ... !total praktisch und ist bei uns sehr oft in gebrauch ... loris hat immer angst ins klo zu fallen ...
Ullchen
Ullchen | 14.06.2010
4 Antwort
hm hatte ich noch nie
ich hab immer gesagt ohoh halt noch ein wir laufen ganz schnell ... sie hat es immer geschafft
bluenightsun
bluenightsun | 14.06.2010
5 Antwort
Unser Zwerg
hatte auch immer seine festen Zeiten wo er Gross gemacht hat. Und wenn wir mal unterwegs waren wo es in dieser Zeit war , hab ich ihm eine Windel angezogen und ihm das auch erklärt warum ich das gemacht hab. Wir haben noch nie ein Maleur gehabt, nur mit Pipi ging es öfters in die Hose *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2010
6 Antwort
******
Hi, also meine Maus hatte ihre Zeiten wo sie eben "ihr Geschäft" erledigt und das ist immer zu Hause. Es kam damals nie vor, das sie woanders mal "gross" musste. Ich glaube die Kinder ham das schon ganz gut im Griff und wissen schon genau, wann sie am Besten gehen. Also mach dir da mal keinen Kopf.
mandy211
mandy211 | 14.06.2010
7 Antwort
...
wir waren heute auf den Spielplatz und Laura , also Po sauber machen war kein Problem. Und den Haufen habe ich aufgehoben, eingewickelt, in meine Tasche gepackt und zu Hause entsorgt - eklig ich weiß. Aber liegenlassen wollte ich das auch nicht, ich rege mich nämlich ständig über die Hundebesitzer auf und dann wär ich ja nicht besser.
Stephie25
Stephie25 | 14.06.2010
8 Antwort
hehe
loch buddeln. kind drüber halten und kackern lassen. loch zuschütten und popo abwischen :D ich hab immer tempos bei seid das das erste mal thema war :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2010
9 Antwort
...
danke für die Antworten, also der Kleine hat eigentlich auch seine "feste" Zeiten, so zwischen 16 bis 19 Uhr. Unterschiedlich. Deshalb die Frage; denn deswegen möchte ich nicht auf Unternehmungen verzichten. Aber mit dem Häufchen packen und in den Müll werfen ist eigentlich eine gute Idee. Danke.
kessi02
kessi02 | 14.06.2010
10 Antwort
juhu
also wir haben beide bevor wir gingen nochmals aufs klo geschickt.sind nur kleine runden gegangen und haben dann immer die runfden vergrößert und immer versucht irgendwie in einer nähe zu kommen wo man gehen kann und wenns dann mal nicht so war dann haben wir immer gehofft das keiner sich meldet aber dann isses mal passieret und wir haben dann einfach hintern busch gesetzt.hm gut was soll man sonst machen oder hintern baum.solange es klein oder kleinstkinder sind denke ich nicht das jemand was sagt.hatten auch ne zeitlang tüten einstecken und dann wie hundekacks wieder weggemacht.und in nächsten mülleimer entsorgt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie oft haben Eure Babys Stuhlgang?
16.12.2010 | 7 Antworten
Unterwegs und Flasche geben
20.10.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading