3 Monatsspritze & ständig Schmierblutungen?

CindyJane
CindyJane
23.03.2010 | 7 Antworten
Mein Arzt ist leider im Urlaub, daher frage ich einfach mal hier, vielleicht kennt das eine von euch.
Ich bekomme schon länger die 3 Monatsspritze.
Ich bekomme zwischendurch immer wieder Schmierblutungen, aber nicht dann wenn eigendlich die mens eintretten soll, sonder einfach mittendrin, mal in einer Woche dann 3 dann wieder 2. Oder einfach mal an einem Tag mittendrin.Ist das denn normal?
Nicht das es schlimm wäre, nur ich bin unvorbereitet und ich denke es kennt jede Frau das wenn man unvorbereitet mal Blutet das das nicht sonderlich angenehm ist.
Kennt das eine von den Mamas hier die auch die 3 Monatsspritze bekommt?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Meine Freundin hatte das!
Sie hat die Spritze nicht vertragen und musste wechseln! Sie hatte keinerlei Probleme, nur diese Schmierblutung! Sie hat jetzt ein Hormonstäbchen im Oberarm!
BelMonte
BelMonte | 23.03.2010
2 Antwort
ja kenne ich
nur bei mir war das 2, 5 Monate am Stück... u.a. setzten wir deswegen diese Spritze wieder ab... ist einer der Nebenwirkungen dieser Spritze liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
3 Antwort
Vielen dank für eure antworten
Also liegt es eher daran das ich die Spritze nicht vertrage?! Naja dann frage ich demnächst meinen arzt was man machen kann.Schade eigendlich, seid ich die Spritze bekomme habe ich sonst keine Schmerzen mehr die ich vorher immer ganz schlimm hatte :( LG
CindyJane
CindyJane | 23.03.2010
4 Antwort
Ich hatte
das die ersten 2Jahre jedes halbes Jahr auch dann nie wieder.
MerryDia
MerryDia | 23.03.2010
5 Antwort
habe die spritze
nun das auch das 3. mal bekommen und letztens hatte ich aufeinmal 3 wochen leichte blutungen aber immer nur bis mittags. habe immer gedacht, dass es nun vorbei ist. von wegen. da ich aufgrund der spritze aber so häufig unterleibsschmerzen habe, werde ich sie auch wieder absetzen. werde sehr wahrscheinlich dann das pflaster nehmen.
nancyciara
nancyciara | 23.03.2010
6 Antwort
Ich hatte es extrem
als ich sie zum erstan mal bekommen habe seitdem hatte ich es nie wieder und bin so voll zufrieden.Der Doc hat zu mir gesagt das es eben passieren kann, aber weiter nicht schlimm ist.Ich denke also das du dir da keinen Kopf machen musst
Erin_Kay
Erin_Kay | 23.03.2010
7 Antwort
@Erin_Kay
Danke für deine Antowrt.Nur das Problem was ich vergessen habe ist, wenn ich Sport mache bekomme ich auch schmerzen und manchmal passiert es das ich danach das selbe Problem habe. LG
CindyJane
CindyJane | 23.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika und 3 monatsspritze
14.09.2015 | 4 Antworten
3 monatsspritze + gewichtszuname
04.10.2014 | 15 Antworten
ss trotz 3 Monatsspritze?
08.02.2013 | 12 Antworten
Baby 4 1/2 Monate ständig müde
24.11.2010 | 5 Antworten
Unfruchtbar durch 3-monatsspritze?
04.08.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading