Baby spuckt schleim

Lale11
Lale11
10.11.2008 | 5 Antworten
Hallo, meine Kleine spuckt Schleim. Ich war heute beim Arzt und der meinte das manche Babys einfach Schleim produzieren und man auch nicht wüsste warum das sei normal, Aber meine kleine spuckt ständig Schleim und ich finde es halt doch etwas komisch die Erklärung vom Arzt.
Andere Arzte, vom Notdienst meinten das sei normal um diese Jahreszeit.
Also diese Antworten reichen mir ihrgentwie nicht, weil ich es halt komisch finde.Meine Kleine ist Monate alt. Hat jemand fieleicht Erfahrung mit diesem Thema .. Über eure Antworten würde ich mich freuen :-) Ach ja meine Tochter spuckt den ganzen Tag über, ist ein spuck Kind nimmt aber gut an Gewicht zu (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich weiß, der Eintrag ist schon etwas länger her...
...aber ich bin erst vor 3 Monaten das 1. mal Mami geworden und habe jetzt das gleiche Problem. Mein Colin spuckt seit 2 Tagen schleim . Habe nächsten Dienstag ohnehin eine U beim Arzt da wollte ich es ansprechen, aber wie das so ist, man macht sich Sorgen. Habe noch einen Monitor daheim, da bleibt er nachts erstmal dran - der piepst sollte was sein. Aber ich habe irgendwie trptzdem keine ruhige Minute. Kann mich wer beruhigen...?
susikirmes
susikirmes | 04.10.2009
4 Antwort
hallo
meiner war auch spuckkind, schleim hat er nur gespuckt wenn er erkältet war dann hat er so getan als würge er bzw. hat gewürgt und dann kam schleim raus.aber so wenn er gesund war dann hat er nur milch gespuckt.weiß nicht ob meine antwort dir was hilft?
crispy1984
crispy1984 | 10.11.2008
3 Antwort
Meinst Du Erkältungsschleim?
Das macht meine immernoch gerne. Häufig merke ich erst daran, dass sie erkältet ist. Also Meine fühlt sich prima und isst ganz normal. Und aufeinmal kommt der Schleim und dann ist alles wieder gut. Manchmal spuckt sie auch zu unüblichen Zeiten. Z.B morgens wenn der Magen leer ist, das Frühstück bleibt aber drin. Also ihr geht es dann gut. Ich geb ihr dann halt Babix und evtl. Nasentropfen, damit der Schleim über die Nase abläuft, wie er ja auch soll. Ansonsten können auch schneller Mittelohr, -Nasennebenhöhlen, - Mandel- und Halsentzündungen entstehen. So hoffe konnte Dir helfen. LG
sorglosmama
sorglosmama | 10.11.2008
2 Antwort
hi
hat meine auch gemacht mein KA meinte die spielen und beschäftigen sich mit der spucke lach...solange deine kleine gesund ist und ißt brauchst du dir keine sorgen machen :-)
xxsweet1984xx
xxsweet1984xx | 10.11.2008
1 Antwort
hi
mach dir nicht so viele Sorgen, das haben viele Kinder, meine kleine hatte das früher auch, kenne auch andere Mütter, bei denen die Kinder Schleim spucken und der Arzt sagte ja auch das es normal ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008

ERFAHRE MEHR:

baby spuckt blut
18.11.2012 | 8 Antworten
8 Monate altes Baby erbricht Schleim
05.11.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading