Brauche Tipp zum englisch lernen

YansMama
YansMama
11.01.2010 | 8 Antworten
Hab zu weihnachen von meinem Dad ein englischlernset bekommen, (perfekt englisch in 28tagen oder so)

Nun jeden tag komm ich nicht dazu da mal übungen zu machen.
aber von dem bisherigen is null in meinem kopf geblieben (traurig02)

In der schule hatte ich immer eine 1 in englisch nun hab ich des aber gut 8-9 jahre nimmer gebraucht und irgendwie kann ich gar nix mehr grad noch paar einfache wörter.
wobei ich letztens schon nach schlagen musste was cousine auf englsich heißt.
Hat jemand nen hilfreicheh tipp oder kennt ne internet seite wo man sowas trainieren kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Also die CDs taugen nur begleitend was
Es ist immer wichtig, dass du im wahrsten Sinne des Wortes, einen Ansprechpartner hast. Mit den CDs Fähigkeiten schulen. Das schwierige an einer Sprache ist aber immer etwas zu produzieren. Das kannst du nur mit anderen Menschen ... und deren Kontrolle erlernen. Außerdem kann eine CD nie deine Aussprache verbessern. Deshalb würde ich auch eher zu einem Kurs raten. Die CDs etc kann man dann zum Vokabeltraining nutzen, zu mehr aber auch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
7 Antwort
...
mhmm wirklich geholfen hat mir das bisher nicht. ich bin nicht die person die gern bücher liest. Irgend nen kurs machen hab ich mir auch schon gedacht nur wenn ich da unter druck steh bringt das noch weniger, war in der schule schonso. ich mein das man es nich von heut auf morgen drin hat is klar aber es blieb ja null von dem übungen in meinem kopf des meiste hab ich noch nicht mal gekannt Freundin von mir ist mit nem ami verheiratet aber da sie weiter weg wohnt kann sie mir auch net wirklich helfen
YansMama
YansMama | 11.01.2010
6 Antwort
Englisch lernen
Programme fürs englisch lernen kenne ich nicht, aber vielleicht helfen dir die Webseiten, wo man sich einzelne Worte oder teilweise sogar komplette Texte übersetzen lassen kann. http://translate.google.de/# http://www.leo.org http://www.microsofttranslator.com/ LG Marcel
Ghazghkull
Ghazghkull | 11.01.2010
5 Antwort
@YansMama
ging mir am anfang au so. bücher hab ich immer in beiden versionen da gehabt . und bei dvd´s kann man ja zum glück den deutschen untertitel einstellen. und wenn´s dann mitm verständnis besser wird, kannste den englischen untertitel einstellen. ach so, noch was: kannst ja beim lesen mit kinderbüchern anfangen. die sind relativ leicht geschrieben.
Naina
Naina | 11.01.2010
4 Antwort
Du solltest inen Kurs an der Volkshochschule machen.
Denn nur durch Vokabeln lernen und mal einen Satz schreiben, lernst du es definitiv nicht bzw. kommt es nicht zurück. Und vor allem musst du englisch sprechen, sprechen, sprechen. Ich will dir die Illusion nicht nehmen, aber ohne dass du englisch mit anderen Menschen sprichst, hast du keine Chance. Denn dann wird es genauso werden, wie es jetzt auch schon ist. Du vergisst alles. Da du ja schon einige Jahre Englisch in der Schule gelernt hast, kannst du an der Volkshochschule einen Auffrischungskurs machen. Du wirst merken, dass du dich an sehr vieles, auch an Vokabeln, erinnern wirst. In diesem Kurs wirst du auch viel englisch sprechen müssen, weil diese Kurse fast vollständig in englisch abgehalten werden. Und dann solltest du mal in myspace oder wo auch immer nach einem englischen Sprachpartner suchen, damit du wenigstens schriftlichen Kontakt auf englisch hast. Der nächste Urlaub sollte in ein englisch-sprachiges Land gehen. Die CD kannst du wegschmeißen oder max. damit auffrischen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
3 Antwort
...
mir bringt es ja nix wenn ich was englisches lese und null verstehe, versteh ja schon die kleinen texte in dem englisch lern buch nicht wirklich
YansMama
YansMama | 11.01.2010
2 Antwort
....
CD´s zum nebenbei hören, das frischt schnell auf... und man kann nebenbei noch anderse tun !
Amelya
Amelya | 11.01.2010
1 Antwort
.
hej, hast du´s mal mit dvd´s oder büchern in englisch versucht? hat bei mir super geholfen. ansonsten kann ich dir noch www.tagged.com empfehlen. is sowas wie studivz nur halt in englisch. LG und viel erfolg.
Naina
Naina | 11.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Beschriftungstipp gesucht!
01.10.2014 | 11 Antworten
HILFE Englisch!
22.06.2012 | 3 Antworten
Musikinstrument lernen mit 3 Jahren?
24.05.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading