Liegebuggy

Schnukki83
Schnukki83
27.02.2011 | 7 Antworten
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Buggy, der in verschiedene Liegepositionen zu bringen ist und sich relativ klein zusammenklappen lässt.
Wer kann mir denn da einen empfehlen?
Mein Mann meinte noch, es wäre gut, wenn der Buggy auch so umbauen lässt, das man ihn schieben kann und das Kind einen dabei anschaut. Gibt es soetwas überhaupt oder sind das dann immer diese Kombikinderwägen? Denn so einen haben wir ja, sollten nur etwas kleineres fürs Auto haben.

Danke für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@alinkaaa1
Danke nochmal für den Tip.... Hab Papa jetzt überredet und wir haben den heute in echt angeschaut, er war voll überzeugt und wir haben den bestellt....
Schnukki83
Schnukki83 | 01.03.2011
6 Antwort
Buggy
ich kann euch sehr den Hartan IX1 empfehlen...ich bin sehr mit diesem Buggy zu frieden...er passt auch in kleine Auto´s...viel glück beim Buggy kauf
danimausi86
danimausi86 | 27.02.2011
5 Antwort
huhu
Ich habe den Hauck Shopper in Braun/Türkis. Der lässt sich so verstellen wie du das willst. Da gibt es nicht nur 3 verschiedene positionen sondern x beliebige. lässt sich wunderbar schieben , ich liebe meinen Buggy :D
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 27.02.2011
4 Antwort
Buggy
also ich kenn auch kein Buggy der unter 200 Euro liegt wo man das alles machen kann und da sind 200 Euro noch günstig. Die Peg Perego kosten neu teilweise über 300 und die kann man nicht umsetzen. Für mich wäre das aber auch zu viel Geld für ein Buggy ehrlich gesagt. Ich kann dir den Froggy empfehlen den hatten wir, allerdings kann man den nicht liegend stellen und nicht umsetzen, aber fahren tut der sich top er geht wirkllich sehr sehr klein zusammen und der Griff ist auch verstellbar. Gibt es bei ebay zu kaufen.
Blue83
Blue83 | 27.02.2011
3 Antwort
@alinkaaa1
ja, der wäre ja echt toll, aber der hat auch nen stolzen Preis :-)
Schnukki83
Schnukki83 | 27.02.2011
2 Antwort
quinny zapp xtra
Kauft euch den Quinny ZAPP Xtra.......den kan man in Liegeposition machen und den Sitz nach vorne und hinten richten. Der ist ultraklein zusammenzubauen und auch sehr leicht.
alinkaaa1
alinkaaa1 | 27.02.2011
1 Antwort
..
die buggys die man so verstellen kann sind teuer... ich habe für meine tochter neulich einen schönen buggy mit fußsack bei toys r us gekauft für 99euro. der ist schwarz grau, ist der klein wenn man ihn zusammen klappt und sieht gut aus. und mann kann die rückenlehne verstellen. der ist von bruin. ansonsten haben wir noch einen 3 rad jogger, von hauck der ist etwas größer aber haben ihn auch schön öffters in kleinere autos bekommen. haben für den 85 euro bei ebay bezahlt. der war aber ganz neu. die sind am besten zum schieben finnde ich
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 27.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Welchen buggy würdet ihr nehmen?
22.11.2011 | 22 Antworten
Anziehsachenfrage
07.04.2011 | 8 Antworten
ab wann baby in fahrtrichtung setzen
29.01.2010 | 12 Antworten
Welcher Buggy ist der beste?
05.06.2009 | 11 Antworten
Zu jung für einen Buggy?
24.04.2009 | 15 Antworten
Liegebuggy ab wann
05.04.2008 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading