Kleine Wohnung/ platzsparende Ideen?

Kristen
Kristen
06.01.2013 | 22 Antworten
Wollte mal fragen, mit wieviel Personen ihr auf wieviel qm wohnt? Wir sind zu dritt und haben 50 qm. Leider sind kaum bezahlbare Wohnungen mit mehr Platz verfügbar - außer wir ziehen weit auf´s Land, was wir nicht wollen.
Ich sage immer, wenn wir nur eine Kerze geschenkt bekommen, wissen wir nicht, wo wir sie hinstellen oder lagern können. Wir haben schon hoch oben (hohe Decken) Regale an der Wand zusätzlich aufgehängt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
letze wohnung 40m² zu 3t...war ne 1zimmerwohnung. 360€ inkl alles ohne strom. mittlerweile wohnen wir auf 73m² zu 2t. zahl 514€ exkl. strom und gas.. dakommen noch mal 135€ dazu.... aber die 2te is halt ne genossenschaftswohnung...is meistens günstiger im vergleich zu ner privatwohnung. aber is leider öfter so... dort wos zentraler ist, zahlt man sich dumm und dämlich und am lang...nix rundherum...kommst nur mit dem auto gut wohin...dafür wiederum leistbarer... muss man abwägen was einem lieber ist. darf ich fragen wieviel ihr zahlt? ich weiss ja nicht wies bei euch mit förderungen aussieht...ob ihr sowas wie wohnbeihilfe habt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2013
21 Antwort
wir sind ab august 3, 5 Personen ;) und leben dann auf 63-65 m²
Power_Girl2010
Power_Girl2010 | 07.01.2013
20 Antwort
Danke für Eure Antworten. Ja, wir müssen mal wieder ausmisten. Wenn mein Mann nur auch dieser Meinung wäre. Auf´s Land werden wir nicht ziehen. Das kenne ich schon aus meiner Kindheit und das hat mir nicht so gut gefallen.
Kristen
Kristen | 06.01.2013
19 Antwort
wir wohnen auch ziemlich klein und eng auf 68qm 3zimmer wohnung mit 5 personen . ich such schon so lange aber leider alles zu teuer. unser wohnzimmer ist gleichzeitig kinderzimmer wie gesagt wohnzimmer büro schlafzimmer und esszimmer man man man das kotzt mich so was von an sag ich euch . und die kleine kommt doch im diesem jahr im kindergarten im juni bis dahin muß irgend eine lösung gefunden werden . naja schönen abend euch allen
kleinel
kleinel | 06.01.2013
18 Antwort
wir sind 4 Personen und haben ins. knapp 98 qm. Als wir noch zu dritt waren hatten wir eine 3 zimmer wohnung mit knapp 74 qm. Wir schmeissen regelrecht dinge weg, bzw. sortieren aus und dsa wandert auf den Flohmakrt
JACQUI85
JACQUI85 | 06.01.2013
17 Antwort
@Chrissi1410 das mach ich auch regelmäßig ... und staune jedesmal aufs Neue wieviel ich danach entsorge ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.01.2013
16 Antwort
zu dritt 50m² ist echt wenig ... wir sind auch zu dritte und haben 70m²
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.01.2013
15 Antwort
wir wohnen zur zeit auf 93qm mit 4 peronen und 4zkb ziehen aber im februar um dann haben wir 5 zkb und 148qm zur miete
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 06.01.2013
14 Antwort
wir wohnen im mom zu 3 auf knapp 70 m² , aber wir sind auf der suche nach was grösserem ... unsere küche ist so unglaublich klein , ich muss alles stappeln .. das nervtunglaublich ... ich hätte ausserdem gern noch ein zimmer mehr da wir oft besuch über nacht haben ... 50 m² wär mir viel zu wenig ...
precious85
precious85 | 06.01.2013
13 Antwort
Im Moment sind wir noch zu zweit auf 53qm 2, 5 Zimmer und ab dem 01.02 eine knapp 60qm Wohnung 3 Zimmer dann bald für drei. die ist viel besser aufgeteilt - unser jetziger Flur ist quadratisch und unglaublich unpraktisch.
MarieW
MarieW | 06.01.2013
12 Antwort
ist ja wahnsinnig wir haben zu 3. momentan eine 6 zimmerwhg auf 180 qm auf dem Land. Klar einigermaßen billig dafür aber ich vereinsame und wir ziehen wieder ins Leben. Natürlich müssen wir uns dann auch einschränken max. 100/110 qm aber soviel m+ssen für 3-4 personen auch sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2013
11 Antwort
Bekannte von mir haben im Flur über den Türrahmen rundrum Regalbretter gebaut, wo sie Spiele, Bücher und Kisten mit diversem Kleinkram gelagert haben. Oder macht mal eine Ausmistaktion und fragt Euch ehrlich bei jedem Teil, ob ihr es wirklicch noch braucht. Im Laufe der Zeit sammelt sich viel Mist an.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 06.01.2013
10 Antwort
Wir sind 2 Erwachsene, 2 Kinder und 1 kleiner Hund und wohnen in einer 3-Raum-Wohnung von 68m². Ich finde eigentlich, dass wir genug Platz haben. Wenn die Kinder grösser werden, müssen wir dann allerdings umziehen, da ich dann für beide ein eigenes Zimmer haben möchte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2013
9 Antwort
wie 6 per. wohnen auf 110 qm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2013
8 Antwort
Wir wohnen zu viert auf 96 qm.... Annas Zimmer ist sehr klein. Die bekommt dieses Jahr ein hochbett... Darunter steht dann eckschrank une Schreibtisch....
rudiline
rudiline | 06.01.2013
7 Antwort
wir sind bald zu fünft auf 93qm verteilt auf 3 zimmer küche bad plus balkon mit kellerraum.unsere zwillinge teilen sich das größere zimmer und das baby kommt erst mal zu uns in kleine schlafzimmer.das geht und es passt ein bett rein.wenn wir den zweiten kleiderschrank raustun in den flur.wir haben ein grosses wohn-esszimmer.das geht erst mal noch so 2 jahre.bei uns sind die wohnungen sehr sehr teuer ab 4 zimmer aufwärts.muss man erst mal bezahlen können.wir haben viel im keller stehen und versuchen regelmäßig auszumisten.da es eine sehr grosse 3 zimmer wohnung ist wollen wir erst mal nicht umziehen erst wenn das baby mal so zwei jahre ist.aber auch da ist nen haus nicht drin nur ne 4 zimmer wohnung wo sich die zwillinge auch wieder ein zimmer teilen müssen.da bekommen sie aber dann das grösste und wir und das baby die kleinen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2013
6 Antwort
Ich bin vor 2 Jahren mit meiner Maus in eine 2Zimmer Wg mit 70m² gezogen...Das Wohnzimmer ist riesengroß und somit habe ich Wohnzimmer und Schlafzimmer in einem großen Raum, was abgeteilt ist..Meine Maus hat das Schlafzimmer bekommen..Seit nem Jahr wohnt mein Mann/Papa von der Kleinen mit drin und es wird eng...Da wir jetzt im März unser 2.Kind bekommen werden wir noch so ungefähr 2 Jahre hier bleiben, und dann braucht auch mein Sohn sein eigenes Zimmer und meine Maus geht nächstes Jahr im September dann schon zur Schule mit 6 3/4 jahre....2 Kinder in einem Zimmer kommt für mich nicht in frage...
Angel78
Angel78 | 06.01.2013
5 Antwort
Wir sind zu dritt und haben ca 63qm..2, 5 zimmer, Küche, Bad und kleiner Flur...und n kleiner Balkon und kleiner Kellerraum... Vorn im Flur is in der wand n vorratsschrank wo eben paar Lebensmittel usw lagern und sonst is in der Wohnung nich mehr als nötig.. Der Rest dann halt im Keller, wie Bücher die oben keinen platz haben, deko kram, wein, Getränke, PC teile usw.. Halt all sowas was oben kein platz hat...das geht halbwegs..aber ein zwei zimmer mehr, n größerer Keller usw wären schon schön...aber naja..ma schauen wann wir n Häuschen finden..nochmal Mietwohnung wollen wir nich..gibt hier sowieso nix größeres was bezahlbar is. Und aufs Land wollen wir nich..im Winter absoluter mist und mehr kosten durch die Entfernung usw...
gina87
gina87 | 06.01.2013
4 Antwort
wir haben jetzt zu 4 167qm. wie die mein kleiner geb wurde, hatten wir 91qm, aber sehr sehr kleine kinderzimmer. bett und schrank rein, zimmer voll.
supimami2008
supimami2008 | 06.01.2013
3 Antwort
Also, als Sohnemann noch klein war, haben wir zu dritt auf 65 qm gewohnt... Man darf halt nicht zu viel horten, sondern muss sich dann bei Zeiten rigoros von seinem Besitz trennen! Hab ich mir jetzt, obwohl wir eine größere Wohnung haben, für dieses Jahr auch wieder vorgenommen!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 06.01.2013

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Vermisse unsere alte Wohnung total : -(
27.09.2010 | 9 Antworten
Wohnung bei hartz 4
14.09.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading