Hallo,jetzt hab ich gleich 2 dinge

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.06.2011 | 19 Antworten
1.) Mein Sohn 2j. will seid 3 Tagen kein Mittagessen, das einziege was er nimmt sind seine breiflaschen oder Quark-frucht-gläschen, liegt es jetzt daran das er seid Montag Antipotika bekommt oder an dem Wetter?

2.) Hab ein Anruf von meiner Freundin bekomm, Ihr Mann holt jetzt Ihre Schwester, die Schwester von meiner freundin hätte heute so wie ich es verstanden habe Junggesellenenabschied aber die Mädels haben alle abgesagt warum weiß ich nett, jetzt soll ich heute Abend rüber komm.Was macht man aber mal so ebend auf der Schnelle mit einer Braut wo die junggesellenfeier-gäste abgesagt haben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
1. lass ihm des essen was er überhaupt isst :-) und wenn er tagsüber und nachts nur trinkt reicht völlig aus... kann an der krankheit liegen und am antibiotika 2. gehst mit ihr auf party.feiern, tanzen nochmal so richtig die sau raus lassen :-) oder schaust in gelbe seiten wo noch heute was los ist ^^
wonny1980
wonny1980 | 03.06.2011
2 Antwort
zu 2
klingt verdächtig nach einer Überraschungsparty wenn du mich fragst
kathyseelig
kathyseelig | 03.06.2011
3 Antwort
...
Wenn Antibiotika eingenommen werden, sollte man auch Milchprodukte, also auch auf Quark verzichten. Bekommt dein Kind noch BREI? Mit 2?
deeley
deeley | 03.06.2011
4 Antwort
...
naja mit 2 jahren brauch man sicher keine flasche mehr! lass das ding weg und er isst auch wieder normal!!!
linda1986
linda1986 | 03.06.2011
5 Antwort
@deeley
1.) ist es mir gerade egal was er isst hauptsache er isst überhaupt was, er fühlt sich damit wohl. 2.) na und , und wenn er mit 3j. noch den brei will bekommt er den, es steht auf jeder packung drauf das die breie bis ins kleinkindalter gegeben werden könn. was mich jetzt intressiert ist ob es okay ist wenn er nur sowas isst bevor er garnichts isst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
6 Antwort
ja klar
solang er sowas zu sich nimmt is alles ok :-) und hey meine motte war 4 jahre die brauchte abends noch ihre babyflasche ^^
wonny1980
wonny1980 | 03.06.2011
7 Antwort
@linda1986
danach habe ich nicht gefragt und werde ganz bestimmt nicht mein kind hungern lassen damit er wieder normal isst, er isst normalerweise normal ER BEKOMMT SEID MONTAG ANTIBOTIKA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
8 Antwort
@Mam_von_4
Jetzt mal ganz ruhig - klar ist es ok, wenn er Brei isst, nur Milchprodukte nicht, denn es beeiflusst die WIRKUNG von ANTIBIOTISCHEN Medikamenten, sprich, die wirken nicht so gut bis gar nicht.
deeley
deeley | 03.06.2011
9 Antwort
@wonny1980
Ich hoffe, Ihr putzt nach der ABENDFLASCHE noch einmal die Zähne.
deeley
deeley | 03.06.2011
10 Antwort
@deeley
danke für den hinweiß ist aber unbegründet. http://www.zeit.de/2007/23/Stimmts-Milch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
11 Antwort
...
In meiner Packungsbeilage steht es.
deeley
deeley | 03.06.2011
12 Antwort
---------
Zwischen Antibiotika und Brei müssen unbedingt zwei Stunden liegen. Das steht in der Packungsbeilage. Ansonsten essen meine Kinder auch eher schlecht, wenn es sehr warm ist. Vielleicht hat er aber auch durchs krank sein weniger Hunger.
Noobsy
Noobsy | 03.06.2011
13 Antwort
....
er wird schon net verhungern...und einen kind immer alles zu geben hauptsache es ist da brauch man sich net wundert wenns total verwöhnt ist und irgendwelche komischen essgewohnheiten hat...wenn man krank ist isst man eben weniger deswegen muss man noch laaang nicht mit der flaschen anfangen...bei nem 2 jährigen absolut lächerlich...so schnell verhungert kein kind!
linda1986
linda1986 | 03.06.2011
14 Antwort
@linda1986
sorry aber du scheinst nett zu wissen mit wem du hier redest, 1. verwöhne ich keines meiner kinder wie du wohl schon gesehn hast habe ich 4 , 2. bekommt mein sohn die breiflasche so lange wie er die will und da frage ich garantiert nett nach ob ich das darf und angefangen habe ich damit ebendfalls nett die bekommt er seid er 5 monate ist. 3. hat mein sohn keine komischen essgewohnheiten, du solltest nicht von dingen anfangen von den du kein plan hast!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
15 Antwort
hallöle
also kann gut sein, dass dein engel das essen net will wegen antibiotka kmmt der auch ne phase sein kann. Mach dir keine sorgen, er wird wieder essen. Wegen der 2.frage hab ich leider keine idee und nochwas:es hat gar nix mit zu tun ob ein kind verwöhnt is oder nicht, lass dich net ärgern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
16 Antwort
@linda1986
hast du im kaba übernachtet der so???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
17 Antwort
@19tanja84
mach ich bestimmt nett, ich fand das grad nur ziemlich unverschämt, die dame hat zwar bald 3 kinder aber hat im gegenzug zu mir gerade mal 4 j. kindererfahrung auserdem hab ich den undankbaren beruf kinderpflegerin allso von daher weiß ich wohl schon so ziemlich genau was ich darf und was nett.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
18 Antwort
...
das ist ja gemein zum zweiten weiß ich leider auch nichts. zum essen bei deinem kleinen das ist bei meinem neffen auch so das wenn er antibiotika nimmt kaum appetit hat. lass dir was nettes einfallen viel spaß schon mal & alles gute
Stephanie19
Stephanie19 | 03.06.2011
19 Antwort
@ deeley
ich schrieb sie war :-) heute ist sie 14 jahre ^^ *lach* und ja haben zähnchen danach geputzt und ging dann sofort ins bett :-) im gegensatz dazu mein kleiner bald 18 mon. trinkt weder aus flasche noch braucht er abends überhaupt milchbrei ect. :-)
wonny1980
wonny1980 | 03.06.2011

ERFAHRE MEHR:

36 ssw gleich 3 fragen an euch
27.10.2013 | 8 Antworten
Gleich zwei Fragen ;-)
12.08.2012 | 7 Antworten
kinder sehen im gesicht gleich aus
31.05.2012 | 12 Antworten
Kind wirft Gegenstände
14.05.2012 | 6 Antworten
Dinge am Boden werfen
04.03.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading