Kontrolle vom Jugendamt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.10.2010 | 13 Antworten
Hi ihr lieben,
Hab mal eine Frage an euch. Meine Tochter ist morge 7 Wochen alt. Letzte Woche kam ein Brief vom Rathaus/ Bürgermeisterin worin stand das die uns zur Geburt gratulieren und uns am Donnerstag besuchen wollen und uns ein willkommensgeschenk fürs Baby zu überreichen. Eine Freundin aus der Nachbarstadt sagte das sind welche vom Jugendamt die kontrollieren wollen ob hier alles gut läuft.
Ich habe nichts zu verbergen, hier ist alles sauber und unserem baby gehts gut. Andererseits will ich die nicht reinlassen weil es doch unsere Sache ist wie uns um unser Kind kümmern, aber wenn man denen absagt macht man sich bestimmt verdächtig und die kommen erst recht immer wieder.

Waren die bei euch auch und was machen die dann, gucken die unsere Wohnung an oder wollen die was besonderes wissen?
Liebe grüß an euch lieben Mamis :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich finde es richtig
aber bei uns gibts das noch nicht
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 04.10.2010
2 Antwort
...
wow sowas kenn ich garne ...
Princess207
Princess207 | 04.10.2010
3 Antwort
...
bei uns war auch jemand und ich find das auch richtig so!sie hat uns einen ordner mitgebracht wo verschiedene krabbelgruppen kitas usw drin standen.und das wars also die machen da keinen rundgang und kontrollieren dich! und wenn du nichts zu verbegen hast wasstört dich dann daran?die bringen dir soch nur einen ordner und heissen dein kind willkommen
Alicia1410
Alicia1410 | 04.10.2010
4 Antwort
hi
Wir haben auch ein brief vom rathaus bekommen vom bürgermeister wo er uns gratuliert mit nem geschenk. Aber bei uns wollte niemand vorbei kommen.Aber warum sollte bei euch das jugendamt vorbei kommen? Habt ihr schon kinder?? Die kommen nur vorbei wenn euch jemand angeschwerzt hat aber ansonsten nicht. Ich kenne niemand bei denen das jugendamt war nach der geburt ihres babys.Lass dich net verrückt machen. lg
sunnyangel16
sunnyangel16 | 04.10.2010
5 Antwort
...
ach und die hat mich gefragt wie es ist mama zu sein usw ... und bei uns war die auch nicht direkt vom jugendamt sndern von einem verein der aber mit dem ja zusammenarbeitet.und sie meinte halt auch direkt ich bäuchte mir keine gedanken machen sie heisst uns nur willkommen, das haben die neu eingefürt in der stadt.ja und dann nach 10 min war sie wieder weg :-)
Alicia1410
Alicia1410 | 04.10.2010
6 Antwort
@Alicia1410
Haben ja nichts zu verbergen nur lass ich nicht gerne fremde rein die dann womöglich an der wohnungsgröße, kindsumgang oder so was zu beanstanden haben und dann immer wieder kommen. Gut finde ich das auch das die sowas machen, gibt ja schließlich genug Kinder dir in schlechten Verhältnissen leben. Wollte halt nur wissen was die genau hier sollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
7 Antwort
ohhhh.....
irgendwie ist das komisch ... wieso sollte sich das jugendamt mit einem "angeblichen" brief vom rathaus bei euch anmelden ... hmm ... bei mir kamen auch glückwünsche zur geburt des kindes, welche von pfarrern ... usw ... aber das versteh ich nicht, wenn du doch nen brief bekommst wo vom rathaus und vom bürgermeister kommt mit stempel dann brauchst du dir doch keine gedanken machen ... ich kenn zb. einen fall da kam ein brief direkt vom jugendamt bevor das jugendamt kam und nicht vom rathaus ... weiteres weiss iich leider auch nicht. wenn du kein stress mit denen vom jugendamt gehabt hast ... also wieso sollten die dann ausgerechnet jetzt vorbeischauen ... die kommen doch nur wenn verdacht wegen was auch immer besteht ...
sarahmaus
sarahmaus | 04.10.2010
8 Antwort
@kitticonny
die kommen nicht wieder wenn ihr vernünftig lebt und sauber ...
Alicia1410
Alicia1410 | 04.10.2010
9 Antwort
...
In dem Brief steht der Name von der Frau die vorbeikommt und die telefonnummer falls man absagt wenn man keine Zeit hat. Und da steht das sie eine ehrenamtliche vom Jugendamts aus ist, die das Baby willkommen heißen will. Mit dem Jugendamt hatten wir noch nix zu tun ... außer mal über deren etage im rathaus gelaufen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
10 Antwort
@Alicia1410
Naja dann werden die wohl das erste und letzte mal kommen :) ist ja soweit alles ok hier, gut im Keller Spinnweben und ein krümelchen am Boden hat ja wohl jeder :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
11 Antwort
bei mir war das jugendamt nur einmal da,
um zu schauen ob der vater meines kindes wirklich nicht bei mir wohnt. aber das was du schreibst, kenne ich gar nicht. finde das aber super das manche kontrollieren. schließlich werden immer mehr babys und kinder schei**e behandelt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
12 Antwort
die machen das heute
da ja leider soviel mit denn kindern passiert haben die seit 2009 das gesetz rausgebracht das das jugendamt vorbei schaut umzuschauen ob alles okay ist aber wenn du sagst das alles ok ist musse dir keinen kopf machen die machen nur stichkontrollen und fragen wie es dir und dehm baby geht und ob du mit allehm klar kommst also so war das lätzte woche bei meiner schwester die hat vor zwei wochen endbunden mehr wird es nicht sein viel glück
liebeszicke88
liebeszicke88 | 04.10.2010
13 Antwort
Huhu
ich denke nicht, dass es jemand vom Jugendamt ist ... Kann es mir kaum vorstellen. Denn die kommen unangemeldet vorbei ... Bei uns war es dieses Jahr so, dass die ersten 1000 Babys ein Wilkommengeschenk erhalten ... Also bei uns war auch jemand, aber allerdings vom örtlichen Kindergarten ... Aber vllt. ist das bei euch auch so, und es kommt halt jemand vom Rathaus ... Kann ja alles möglich sein ... Sei einfach auf alles vorbereitet :-) Und das Jugendamt wäre ja schon blöd, wenn die ein schreiben aufsetzen, auch in anderem Namen ... Denn wenn man weiß, dass jemand kommt, dann hat man eh alles picobello sauber ... Deshalb kommen die ja eigentlich unangemeldet ... LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 04.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt in Verzug
06.08.2012 | 11 Antworten
Was ist Clearing,geht übers Jugendamt?
23.06.2011 | 5 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten
jugendamt zu jugendamt
24.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading