Kind hat Badeperle gegessen

made88
made88
17.05.2009 | 10 Antworten
Mein Sohn 19 Monate hat das innenleben der Badeperle gegessen. Sollte ich zum Arzt oder einfach beobachten? Bis jetzt gehts ihm ganz gut ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
ich würde mit ihm zum arzt oder zumindest erstmal im KH anrufen bzw kindernotdienst!!!! Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2009
2 Antwort
hast du sabsimplex zuhause???
das ist auch gegen spülmittelvergiftungen. Davon wie in der packungsbeilage beschrieben was geben. Sollte sich der zustand verschlechtern sofort zum Arzt, gesund ist das nämlich nicht !!
Camourflage
Camourflage | 17.05.2009
3 Antwort
lieber mal im KH...
... anrufen, die können dir dann sagen was du machen sollst. nur nebenbei ... wie kommt er an die badekugeln? DAS ist KEIN vorwurf !!!! nur, w enn ich sowas lese, dann interessiert mich natürlich, wie ich das verhindern kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2009
4 Antwort
Hallo
Gibt es bei euch ne ´Giftnotrufzentrale´? Ruf dort an und lass dich beraten! Alles Gute für den kleinen Schluckspecht. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2009
5 Antwort
viel wasser
zuletzt dachte ich, mein sohn hat Allzweckreiniger getrunken. Da sind Badeperlen wohl eher harmlos. Anschließend hat er auch erbrochen, dann kam nix mehr. Im Internet hab ich recherchiert: Viel Wasser geben. Das Verdünnt. und natürlich beobachten. Ach ich war am putzen und hab nur 1 Sek nicht hingesehen. wo er ist. Das kann dann ja ganz schnell gehen.
Momo82
Momo82 | 17.05.2009
6 Antwort
!!
kein wasser, das schäumt doch dann! aber bade perlen sind für schaum in der wanne und er soll ja nicht schäumen! Ruf am besten im KH an!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2009
7 Antwort
deswegen ohne Kohlensäure
deswegen ja ohne Kohlensäure. badeperlen schäumen doch nicht alle! Man sollte aber nicht nachelfen zum Erbrechen. Wenn unsicher in jedenfall zum KH oder Giftnotrufzentrale!
Momo82
Momo82 | 17.05.2009
8 Antwort
@Momo82
wollt dich nicht angreifen! aber ich kenn die nur zum schäumen ... also sind wir uns einig, am besten zum KH!!! Also Made88 ab ins KH bzw an´s Tel und da anrufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2009
9 Antwort
Ins KH und Gute Besserung
ja das ist sowieso das beste, wenn man sich unsicher ist! Ab ins KH. Viel Glück und gute Besserung.
Momo82
Momo82 | 17.05.2009
10 Antwort
badeperle
also ich habe in der Uni Klinik angerufen die haben eine Vergiftungszentrale, ich habe der Frau am Telefon gesagt das er das innenleben der Badeperle verschluckt hat. Sie meinte wenn es ihm soweit gut geht brauche ich nicht zum arzt, einfach weiter beobachten und aufpassen, denn es kann gut sein das er sich übergibt und da besteht eigentlich die größte Gefahrt, den es könnte in die Lunge gehen, ansonsten soll ich ihm heute halt nur Trinken geben was keine Kohlensäure hat und natürlich vermeiden das er sich anderweitig übergibt. Vielen Dank für eure schnellen und tollen Tipps! Übrigens die Frau am Telefon war sehr freundlich und hat genau erklärt was zumachen ist, ich kenne es nur das die leute sagen fahren sie ins kh des ist sicherer aber sie hat wirklich erklärt und dann auch gemeint man solls erst beoabchten und man darf natürlich wenn es schlimmer wird auch ins kh fahren.
made88
made88 | 17.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Schlechtes fleisch gegessen?
28.08.2016 | 2 Antworten
Hilfe verschimmeltes Brot gegessen!
15.08.2011 | 5 Antworten
18 Monate altes kind zu scharf gegessen
09.05.2011 | 3 Antworten
Calgonit tabs gegessen
04.04.2011 | 4 Antworten
Bastelkleber gegessen
01.01.2011 | 3 Antworten
Hilfe,zuviel salzstangen gegessen
20.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading