Würdet ihr eure kinder verleugnen nur um an eine wohnung oder Haus dran zu kommen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.11.2008 | 20 Antworten
Wir sind auf Haus suche und mein freund sagt ich soll nicht alle kinder angeben. Würdet ihr das auch machen? Nur um ein Haus zu bekommen? Hab angst das dann der vermieter wenn er es rausbekommt das dann 2 oder drei kinder mehr sind uns dann rausschmeißt kann das passieren?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Spätestens beim Einzug kommt es eh raus
und dann kann Euch der Vermieter versuchte Täuschung vorwerfen und das Vertrauensverhältnis ist von anfang an gestört. Seid ehrlich, auch wenn die Suche nach einem geeigneten zuhause dann länger dauert.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 13.11.2008
19 Antwort
dann schaut doch mal im inet...
oder in der zeitung oder gebt selbst ne anzeige auf..ihr werdet auch schon das richtige finden nur was habt ihr davon wenn ihr eure kinder verleugnet, es kommt raus un habt totalen stress...?un stress mit dem vermieter?naja mit dem sollte man es sich nicht verscherzen.. werdet schon das richtige finden..viel glück :)
dolores87
dolores87 | 13.11.2008
18 Antwort
Ich selbst noch mal
Ich hab 2 eigene und mein freund hat auch zwei eigene also insgesammt 4 und eines ist unterwegs. Mein freund hat mich sowas von zur schnecke gemacht weil ich alle kinder angegeben hab. Hab ihn gesagt das ich das nicht mache kinder verleugnen nur an einem Haus zu kommen. Nachher kommt das raus und dann sitzen wir auf der straße. nee das geht nicht. ich weiß zwar das es aller höchste zeit ist eine größere wohnung oder haus zu bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
17 Antwort
never würd ich wen verleugnen-schon garnicht Kinder
A wäre es Betrug und B , dann müsste man alles und jeden verleugnen, nur um selbst die normalsten Dinge zu bekommen. Stehe zu den Kindern, wenns auch schwer ist, wegen den Vermietern, meinte ich. Und wenn Ihr auch son Pech habt, wie diese 10 -köpfige Familie, die die mal bei Akte zeigten , dann ab an die Zeitung damit :-D
schnuddel1975
schnuddel1975 | 13.11.2008
16 Antwort
...
NIEMALS. Mein Kind und zukünftige andere Kinder sind mein ein und alles. Menschen die gegen Kinder sind haben für mich kein Herz.
Nadia2811
Nadia2811 | 13.11.2008
15 Antwort
uhu..
würde nie meine kinder leugnen nur um eine wohnung zu kommen , das geht mal garnicht .. da auch früher oder später der vermieter eh es rausbekommen würden.. um en haus zu kaufen denk ich mal ned das die da i-wie was gegen kinder sagen die wollen ya meist nur das haus an gute nachzügler verkaufen ..*lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
14 Antwort
Ne, steh zu deinen vielen Kindern
ansonsten sind doch auch die Vermieter kinderunfreundlich oder nicht? erkennt man doch daran wenn sie einen wegen der Kinder ablehnen!! Ich würde die Kinder nicht verleugnen und den Vermieter/Verkäufer vor die Tatsachen stellen!
ladybump18
ladybump18 | 13.11.2008
13 Antwort
ohne Worte
mal ehrlich, das geht ja gar nicht...
Steffi0481
Steffi0481 | 13.11.2008
12 Antwort
Sowas
habe ich ja noch nie gehört, wie ist der den drauf?????? Ich würde , doch meine Kinder nicht verleugnen , am ende kommt immer die warheit ans Tageslicht. Vielleicht sollstet du lieber dein Freund verleugnen, weil er dir so ein mist erzählt. Mach das nicht.... LG iwi
Iwi1981
Iwi1981 | 13.11.2008
11 Antwort
hey!
würd auch die wahrheit sagen bevor dann schlechte luft ist und der vermieter ja doch am längeren hebel sitzt!
dejavue5
dejavue5 | 13.11.2008
10 Antwort
klar darf er euch dann raus schmeißen....
ihr schließt ja sicher ein vertrag ab und das wäre dann Betrug.... abgesehen davon würde ich auch nicht bei jemanden wohnen wollen der mit meinen kids nicht klar kommt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
9 Antwort
ich würde auch erhrlich sein
den irgendwann verplapperst du dich mal und es gibt dann nur unnötig ärger, wie sagt man so schön : ehrlich währt am längsten lg
feecheri
feecheri | 13.11.2008
8 Antwort
niemals würd
ich mein kind /kinder leugnen und erlich währt am längst wie schon geschrieben wurde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
7 Antwort
Niemals
würde ich mein Kind verleugnen!!!
Widi
Widi | 13.11.2008
6 Antwort
hallo
nein sicher nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
5 Antwort
Kennst du das sprichwort
Ehrlich währt am längsten. Lügen bringt nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
4 Antwort
Ich würde
meine Kinder nicht verleugnen.Sorry aber was soll das. Es findet sich sicher auch ein Haus wo die Kinder kein Problem sind
fugu
fugu | 13.11.2008
3 Antwort
hallo
also für mich käme das nie in frage ...da man ja als familie ein hasu sucht ...wieviele kids hast du denn???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
2 Antwort
also würde niemals
mein kind verleugnen schon gar nicht wegen einem haus. Und denke das der vermieter das auch merken wird irgendwann und das er dannvllt. euch auch kündigen kann.
Aliyah0510
Aliyah0510 | 13.11.2008
1 Antwort
ich würd...
schon ehrlich sein bevor es stress im nachhinein gibt..
dolores87
dolores87 | 13.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading