⎯ Wir lieben Familie ⎯

Ohne Essen ins Bett?

Saridia
Saridia
05.02.2010 | 14 Antworten
Was würdet ihr machen? Seit einiger Zeit isst meine Tochter nicht mehr richtig - weder frühstück, noch abendessen (auch wenn ich abends warm koche). Lediglich zu Mittag isst sie normal. Sie bekommt auch nur selten etwas zwischendurch, meistens bloß wenn wir unterwegs sind.
So .. nach dem abendessen, wenns dann darum geht ins bett zu gehen bekommt sie natürlich hunger und will etwas zu essen oder ne flasche milch haben. Bis jetzt habe ich ihr immer etwas gegeben. Allerdings kann sich dadurch natürlich nix ändern - aber sie dann ganz ohne essen ins bett stecken krieg ich auch nicht übers herz.
Wie bekomm ich die situation denn jetzt in den griff? Ich bin da momentan etwas ratlos, da sie mir damit ziemlich auf der nase rumtanzt.
Sie ist jetzt 2 Jahre alt. Und die probleme fingen mit den letzten backenzähnen an - die aber mittlerweile alle da sind..
(essen) (quengeln3)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
was ist so verkehrt an
einer milch?! meine isst mal mehr mal weniger zu abend aber eine milch trinkt sie immer! mehr als anbieten kann man nicht. mach ich auch so, ich biete ihr auf jedenfall 3 mmal regelmäßig was an und wenn sie nicht will dann nicht. zwischendurch gibt es bei uns auch selten was.
juliesmum
juliesmum | 05.02.2010
2 Antwort
Das ist OK.
Meine isst manchmal am Abend auch nichts, oder wenig. Kann sein, dass die Zähne auch weh tun. Da hat meine IMMER gestreikt. Das ist vollkommen ok. Wenn Sie dafür tagsüber etwas isst und vor allem trinkt. Meine hat auch alles verschmähtm nur Mittag und Joghurt nicht. Wenn deine Maus nicht gerade unterernährt ist, dann ist das wirklich nicht so schlimm, wenn Sie mal eine zeitlang abends nicht isst.
deeley
deeley | 05.02.2010
3 Antwort
Hy
Kenne das auch, war aber schnell widre vorbei, weil ich meinem kleinen, 22 Monate, NICHTS mehr gegeben habe, entweder wird bei den Malzeiten gegessen oder er hat Pech gehabt.
Kühnelchen
Kühnelchen | 05.02.2010
4 Antwort
Hallo
wie ist es denn wenn du ihr was zu essen machst? Schläft sie dann danach oder nicht?
Alisa2807
Alisa2807 | 05.02.2010
5 Antwort
essen
ja ich kann sowas ja auch immer nicht und unser Son 20 Monate mag derzeit nicht so wirklich essen, ich lass ihn dann abends essen was er mag, endweder Grieß oder Quark oder ne Banane ect und wenn er wirklich nicht mehr essen will ist das eben so, dann gibt es aber auch nichts mehr. Unser Sohn geht aber direkt nach dem Essen ins Bett also aufgegessen, Zähne geputzt umgezogen ab ins Bett und er macht dann auch keine Zicken, er schläft dann ganz normal bis morgens durch
Blue83
Blue83 | 05.02.2010
6 Antwort
nur ne phase
ich denke das geht wieder vorbei, zumindest war das bei meiner maus so . ich hab es auch nicht übers herz gebracht..
bluenightsun
bluenightsun | 05.02.2010
7 Antwort
@Alisa2807
jaja, dann isst sie etwas und geht meist anstandslos schlafen. mir pass es bloß nicht, ihr jedesmal etwas neues kochen zu müssen bzw. 2x ein abendessen zu veranstalten. :)
Saridia
Saridia | 05.02.2010
8 Antwort
Re:Hallo
Also wenn sie dann was isst dann ist das O.k. Meine Tochter hatte das auch, aber sie hat dann nicht gegessen, sie wollte einfach wach bleiben. Ich habe Ihr dann zwei Tage lang nicht mehr abends gegeben und dann war der Zirkus vorbei, seitdem isst sie Abend immer schön Ihr Abendbrot und geht dann zu Bett.
Alisa2807
Alisa2807 | 05.02.2010
9 Antwort
Dabke
für die netten antworten :) es beruhigt mich, dass eure diese phasen auch hatten und haben . dann muss ich eben noch etwas durchalten. LG Saridia
Saridia
Saridia | 05.02.2010
10 Antwort
@Blue83
so machen wir das auch wir hatten eine zeitlang das selbe problem, daß er nichts ist abends. seitdem es keine milch mehr gibt, ißt er auch besser abends.
papa_79
papa_79 | 05.02.2010
11 Antwort
Mit 2 jahren noch eine flasche milch?
Kinder holen sich was sie brauchen. Wichtig ist das sie trinken. Aber machst du denn kein "normales" abendbrot mit stulle und wurst, dazu ein tee oder saft? Mit 2 , glaube ich ist sie groß genug dafür. Ich hab auch eine 2jährige und verfahre so. Sitzt ihr zusammen am tisch?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2010
12 Antwort
@-susepuse-
normales abendbrot gibt es natürlich auch - seit sie 1 jahr alt ist :) aber da futtert sie momentan bloß den belag runter. und ja, wir sitzen zusammen am tisch. und das mit der milch finde ich ebenfalls net so dolle, milch kann sie von mir aus so viel trinken wie sie will, nur wenn, dann sollte sie die am tisch trinken - da verweigert sie aber alles grad . deswegen die frage hier.
Saridia
Saridia | 06.02.2010
13 Antwort
@Saridia
Lotte isst auch am liebsten die wurst vom brot Aber wie ich das in den antworten mit bekommen habe, ist das mit dem essen in dem alter ein "allgemeines problem". Ein schönes wochenende dir und deinen lieben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2010
14 Antwort
ja, das beruhigt mich
dass das so "normal" zu sein scheint. Das war mir vorher so gar nicht bewusst :) Ich wünsch euch auch ein tolles WE !
Saridia
Saridia | 06.02.2010

ERFAHRE MEHR:

hochbett oder normales bett?
09.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x