wann gehen eure 7 Jährigen ins Bett

keisimaileen
keisimaileen
08.12.2014 | 18 Antworten
Hallo Mamis!
mich interessiert mal, wann eure kids ins bett mussten, als sie 7 Jahre alt waren, bzw. die die 7 Jahre alt sind. (2. Klass Grundschulkind). Und ob sie morgens eher tröddler sind, oder ob sie ruckzuck fertig werden morgens. bin mal gespannt. Danke Mädels
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
wups sry alter post ^^ hatte ja schon geantwortet. ignoriert mich. lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2015
17 Antwort
töchterchen ist 7 und 2. klasse. sie geht wie immer um 19.30 ins bett, aber liest dann noch ne halbe stunde. gegen 20 uhr schläft sie.... 7 uhr morgens muss sie unter der woche aufstehen. sie ist aber flink fertig und trödelt nicht. 7.30uhr gehts zum schulbus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2015
16 Antwort
hallo, mein Sohn 7 jahre, 1 klasse, geht um 19.45 ins bett, dann lesen wir noch etwa 10 min un dann wird geschlafen. Morgens ist immer mal unterschiedlich- manchmal trödelt er rum manchmal nicht. Bei meinen älteren Töchtern war es die gleiche Uhrzeit.
Sabi77
Sabi77 | 04.05.2015
15 Antwort
Meine Tochter kommt um 20 Uhr zum Zähneputzen, um 21.15-30 bin ich aus dem Zimmer. Nach 3 Kapitel aus einem Buch ihrer Wahl vorlesen. Morgens um 6.45 klingelt der Wecker, allerdings ist sie meist bereits mit meinem Wecker um 6.30 wach. Am Wochenende ist das schlafen ein wenig später - sie darf dann noch gut 30 Min selbst lesen. Filme gibt es nur sehr selten, ab und zu Freitag Abend der Film in Kika.
WeBi
WeBi | 04.05.2015
14 Antwort
meiner geht 19.30-bis schläft ist es ca.20-20.15. steht um 6.45 auf braucht 10min bis er einigermaßen wach/fit ist dann anziehen, frühstücken.hat dann noch 15 min zeit bis wir raus gehen.am wochenende ist es situationsabhängig aber spätestens 21.30 da er auch am we um 7 aufsteht.ich beobachte das mein sohn sich nun nach 3monaten schule das aufstehen nun schwieriger wird. als er in kiga ging da war er schon 6.30 wach und gleich fit obwohl kiga erst um 8.45 für ihn anfing.
crispy1984
crispy1984 | 10.12.2014
13 Antwort
meine geht um 20:15 nach ihrer abendserie auf dem kinderkanal ins bett und steht so gegen 7- 7:15 auf, in die schule gehts dann so zwischen 7:45 -7:50 da es von uns aus nur 2minuten sind. am wochenende bzw immer samstags hat sie dann kuschelabend mit mir und darf nen film gucken da gehts dann meist erst gegen 22:30 ins bett :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2014
12 Antwort
Hallo, meiner ist 7 und geht in die erste Klasse. Wenn am nächsten Tag Schule ist geht er um 19.30 uhr ins Bett, wenn frei ist um 20.10 Uhr und in den ferien darf er sich einmal einen Film aussuchen der um 20.15 Uhr beginnt. Z.b. Asterix, polarexpress, sowas in der Richtung. Leider kommen die guten Kinderfilme erst so spät und der mist läuft den ganzen Tag. Morgens aufstehen ist kein problem , beim fertig werden dann wird schon oft getrödelt.
Sabi77
Sabi77 | 10.12.2014
11 Antwort
Mein Sohn ist 9.Jahre und geht so ca gegen 2O.Uhr ins Bett ! Mal kommt Er morgens super aus dem Bett, manchmal muss Ich auch zweimal hingehen und sagen das Er endlich aufstehen soll ;)
Memories
Memories | 09.12.2014
10 Antwort
Also das geht ansich ist Marlon morgens recht zügig aber es bleibt auch nicht so die meiste zeit. Abends geht er zwischen 18.30 und 19.30 Spätestens ins Bett bis vor kurzem war es immer 18.30 aber neuerdings will er die Nachrichten sehen wegen dem Sportbericht.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 09.12.2014
9 Antwort
meine kurze is 6 und seit sie zur schule geht, is um 18:30/19 Uhr Feierabend und sie liegt im bett und schläft..ohne cd oder sowas im Hintergrund an vorher... morgens steht sie ohne zu murren 6:20/6:30 auf und trödelt auch nich..
gina87
gina87 | 09.12.2014
8 Antwort
Danke für eure Antworten! Da bin ich in dem Fall im Durchschnitt, den meine Maus geht auch um 19, 30 Uhr ins bett zusammen mit ihren brüdern 3 und 4 Jahre alt.
keisimaileen
keisimaileen | 09.12.2014
7 Antwort
6 Jahre und 1. Klasse, aber sooo groß ist der Unterschied ja net. Sie geht gegen 20 Uhr ins Bett und steht um 6.30 Uhr ohne zu Murren auf! Zieht sich an, Zähne Putzen, Kakao trinken, bißchen spielen und dann gehts um 7.30 Uhr zur Schule.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2014
6 Antwort
7 jahre und 2. klasse. sie geht um 20 uhr ins bett wie ihre beiden brüder auch . ich wecke sie morgens um 7 und sie steht flink auf, zieht sich an, putzt die zähne und dackelt um 7.30 uhr los zum schulbus. frühstück isst sie dann in der schule.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2014
5 Antwort
Mein Sohn ist 4 1/2 und.geht um 19:00 schlafen. Auch weil wir früh aufstehen :) Aber ich denke auch für ein Schulkind ist 19;30/20;00 uhr okay oder?
Goldmouse
Goldmouse | 09.12.2014
4 Antwort
Meine Tochter ist in der 2. Klasse aber schon 8 und in der Woche ist zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr Feierabend. da wird dann aber Tür zugemacht, also Schlafanzug an und CD hören ist vorher angesagt so gegen 19.15 Uhr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2014
3 Antwort
hallo.unser sohn ist 7 und geht um 20 uhr ins bett. morgens steht er gegen 6.30 uhr auf.meistens trödelt er. ab und zu ist er in 15 minuten fertig.
nicos_mami
nicos_mami | 09.12.2014
2 Antwort
Meine Kleene kommt ehr schwer aus dem Bett. Mit 7 Jahren war um 19:30h Feierabend, sie durfte dann noch ne CD hören. Jetzt ist sie 8 Jahre alt, geht in die 3. Klasse und da ist um 20 Uhr Feierabend + CD hören
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.12.2014
1 Antwort
Also unser ist 7 und er geht abends in der Woche gegen halb 8 ins Bett. Er kommt morgens super ausm bett. Meist muss ich ihn nichtmal wecken. Aber im trödeln ist er absoluter Weltmeister Am Wochenende geht er meist gegen halb 9 ins Bett
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 08.12.2014

ERFAHRE MEHR:

Wann wieder raus gehen nach Fieber?
27.02.2013 | 2 Antworten
Wann gehen eure 4 jährigen ins Bett?
03.12.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading