Meine kleine Maus will Abends nicht alleine im Bettchen schlafen? Kann mir jemand einen Rat geben?

manu82
manu82
31.10.2007 | 3 Antworten
Halli Hallo! Ich bin neu hier auf dieser Seite, ich hoffe jemand kann mir ein paar gute Tipps geben. Also ich habe den Fehler gemacht und habe meine kleine immer bei mir im Bett schlafen lassen, jetzt ist es so untertags schläft sie brav in ihrem Bettchen und wenn ich sie am Abend in ihr Bettchen legen will schreit sie wie am Spieß! Naja bis jetzt hab ich es noch nicht durchgehalten sie länger als 30 Min. Schreien zu lassen! Nach den 30 Min. ist sie mir zwar eingeschlafen kam aber so um 22 Uhr wieder und schrie!

Ich hab sie dann zu uns ins Bett geholt und sie schlief weiter, aber in ihrem Bett - keine Chance!

Lg Manu
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das wird schon
Hallo bin auch neu hier ... kennst du diese Sache mit dem Stuhl?Du bleibst im Zimmer sitzt am Bett und wartest bis sie eingeschlafen ist.Dann immer wieter halt jeden Abend etwas weiter weg vom Bett bis du irgendwann ganz weg bist.habe ich gelesen.Weiß nicht ob das klappt kannst du ja mal probieren ... Viel Spaß LG Juliane
Motte21
Motte21 | 31.10.2007
2 Antwort
freiburger sanduhr-methode
... hab grad mal eine seite entdeckt und du kannst sie dir ja mal anschauen viell. hilft sie dir ja ... http://www.erziehungsberatung-fulda.de/downloads/Sanduhr-Methode.doc lg
lynnsmumy
lynnsmumy | 31.10.2007
3 Antwort
warum lasst ihr eure kinder schreien?
du kannst damit dass urvertrauen deines kindes zerstören und im erwachsenenalter kann dieses zu bindungsstörungen führen! warum behälst du das familienbett nicht bei??? übrigens war dies kein fehler, sondern du hast dich den grundbedürfnissen deines kindes nach nähe und geborgenheit angenommen und sie gestillt und jetzt willst du es ihr nehmen ... dein kind ist als du sie hast schreien lassen, aus resignation eingeschlafen, nichts weiter, du hast das vertrauen, dass sie zu dir hat, sehr in frage gestellt!!! übrigens nennt man diese methode ferbern nach prof. ferber, der autor des buches "jedes kind kann schlafen lernen"! er selbst trat 1998 von seinem eigenen buch zurück nur kast und morgenroth lassen es jedes jahr neu auflegen! ich empfehle dir das buch "wachen und schlafen - ein elternbuch für kindernächte" von william sears, dann wirst du dein kind hoffentlich nie wieder schreien lassen!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 31.10.2007

ERFAHRE MEHR:

ab wann alleine draußen spielen?
15.03.2011 | 13 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten
Kleine Maus ist krank
20.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading