Kleinkind (1 Jahr) weint und nörgerlt nur noch

frannilein1980
frannilein1980
17.09.2010 | 4 Antworten
Hi Mädels,
unsere Kleine ist es ein gutes Jahr alt und wir machen hier gerade ne echt harte Phase durch! Mausi ist schlecht drauf, will nur auf dem Arm. Setzt man sie ab, schreit sie total, Frühstück und Abendbrot wird, wenn überhaupt nur widerwillig und mit viel Gemecker gegessen. Beim Wickeln schreit sie als würde man sie umbringen wollen :(

Was ist das bloß? Wir waren schon beim Kinderarzt, aber sie meinte, dass es der Kleinen gut geht und sie es einfach nur nicht mag hingelegt zu werden. hmm ..

Kennt Ihr solche Phasen? Manchmal haben wir das Gefühl, dass sie uns einfach nur austesten will, weil sie auch wütend um sich schlägt :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
------------
Unser Jüngster ist im Moment ähnlich anstrengend. Er verweigert so gut wie alles Essen und möchte nur gestillt werden. Er ist sehr anhänglich. Ich kann nicht mal den Raum verlassen, ohne dass er losheult. Und heute Abend hat es wieder zwei Stunden gedauert, bis er es geschafft hat, so tief einzuschlafen, dass er nicht nach fünf Minuten wieder aufwacht und heulend im Bett sitzt. Das ist nur eine Phase, in der man wie so oft viiiieeeel Geduld haben muss. Beim dritten Kind macht es mir jetzt nicht mehr viel aus weil ich weiß, dass mit etwa einem jahr so ne Phase beginnt.
Noobsy
Noobsy | 17.09.2010
2 Antwort
ja, ja ,...
die lieben Kleinen. Da kenn ich noch ein paar mehr Phasen... Aber erzähl ich mal lieber nicht! Sicher will sie nur mal testen, wer der Chef ist. Kann schon sein. Kann auch morge wieder vorbei sein??? Oder erst in zwei Wochen... Weiß man nie. Willkommen in der Welt des ewigen Kampfes!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010
3 Antwort
hi
ich denke das sie einen Wachstumsschub gerade macht, hört sich für mich zumindest so an und um den ersten Geburtstag kommt der auch immer. Wir hatten das auch 2 wochen lang aber nun ist er wieder unser Sonnenschein. Naa, aber bocken, Willen durchsetzen etc das gehört mittlerweile auch ohne Wachstumsschub dazu. die kleinen bekommen nun einen eigenen Kopf :-) lg
melle2711
melle2711 | 17.09.2010
4 Antwort
hi
ja ja da sind sich Mia u Pia wohl im moment gleich ... bei uns gehts scho fast 4 wochen so ... nur am nörgeln u weinen! Sie will immer bei mir sein am liebsten aufm arm ... beim essen machen etc sitz ich siejetzt immer auf die anrichte da is sie zufrieden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Kirchliche Trauung mit Kleinkind(ern)
30.08.2012 | 16 Antworten
als Kleinkind-Mutter ständig krank?!
24.05.2011 | 11 Antworten
Schlüsselbeinbruch beim Kleinkind
15.04.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading