Er weint andauern und riecht aus dem mund sauer

darklucifer
darklucifer
29.05.2012 | 12 Antworten
ich weis echt nicht weiter mein kleiner macht nur theater er weint sehr viel ich hab das immer auf die zähne geschoben aber ich finde er riecht komisch aus dem mund und pupst viel aber bauchweh hat er glaub ich nicht aa machen tut er nicht wirklich ich weis nicht mehr weiter nur heulen umnd schreien ist es das wetter hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Vielleicht irgend etwas mit dem Magen? Daher könnte der säuerliche Geruch kommen. Da er ja viel weint und sich offensichtlich unwohl fühlt, schau doch bei eurem Kinderarzt vorbei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2012
2 Antwort
@Alsacienne ich dachte halt erst zähne wegen des quengelns aber da er einfach andauern weint und ständig müde ist aber nicht schlafen kann und so komisch rieht denke werd ich wohl fahren
darklucifer
darklucifer | 29.05.2012
3 Antwort
AB ZUM ARZT!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2012
4 Antwort
Ich hatte das auch mal, ich hatte dann Probleme mit dem Magen, sprich mal dein arzt darauf an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2012
5 Antwort
Kann viele Ursachen sein - Verdauungsstörungen, Bauchweh. Das säuerliche im Mundgeruch kommt von der Milch - die riecht so, wenn Sie verdaut wird. Das Wetter ist auch sicher ein Faktor, den man nicht außer Acht lassen sollte. Gebe Ihn etwas gegen Blähungen - oder Verstopfung. Viel trinken lassen. Meine beide Töchter hatten das auch - ständig Bauchweh, aber es geht vorbei. Ich würde da nicht gleich zum Arzt, denn beim Arzt setz Du dein Kind den KEIMEN der wirklich kranken Kinder aus. Was bekommt dein Kind denn zu essen/trinken? Muttermilch?
deeley
deeley | 29.05.2012
6 Antwort
Ach man, ich hab mich ja nur vertippt, aber ich denke - Du verstehst, was ich schreiben wollen.
deeley
deeley | 29.05.2012
7 Antwort
evtl hat er auch sodbrennen?...ich würde ztum arzt gehen...
09mama
09mama | 29.05.2012
8 Antwort
aus dem Mund riechen die Kinder auch, wenn sie eine schlimme Halsentzündung haben - ab zum Arzt!!!!
BLE09
BLE09 | 29.05.2012
9 Antwort
@deeley "Ich würde da nicht gleich zum Arzt" -naja - kommt auch aufs Alter des Kindes an. Mein Kleiner hatte in den ersten 6 Monaten NIE Fieber, das ist oft so bei Babys. Er hatte aber: Rota-Viren, Adeno-Viren, Mittelohrentzündung, Herpangina, .... alles ohne Fieber, teils sehr schmerzhaft. Daher würde ich schon eher zum Arzt fahren, wenn das Kind sich sehr quält....
BLE09
BLE09 | 29.05.2012
10 Antwort
Wenn man davor Angst hat das sich ein Kind Keime holt beim Arzt was willste denn dann machen wenns Kind was hat? Kannst ja nicht damit zu Hause bleiben das macht es dann doch schlimmer Der Arzt kann am besten sagen was mit dem Kind ist auf eigene Faust würd ich da nichts machen
AJEsens
AJEsens | 29.05.2012
11 Antwort
PS: bei altbekannten Symptomen, wo man es aus Erfahrung mit dem eigenen Kind, gut zuordnen kann, und gut abschätzen, muss man nicht zum Arzt. Aber wenn man so völlig am Grübeln ist, bietet sich doch ein Arztbesuch an ;)
BLE09
BLE09 | 29.05.2012
12 Antwort
so ich war dan beim arzt .es ist alles ok nur hals bischen rot. ich muss ihn noch ein wenig im augen behalten da er im moment extren viel trinkt da mein mann typ1 diabetis hat aber sonst ist der kleine top fit die böööösen zähne sind der übeltäter lol :-)
darklucifer
darklucifer | 30.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Alles in den Mund stecken und essen
18.01.2013 | 13 Antworten
Rote Punkte am Gaumen?
30.11.2011 | 7 Antworten
Bläschen vom Sabbern am Mund
08.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading