⎯ Wir lieben Familie ⎯

Müssen wir befürchtungen haben

Ferdi1970
Ferdi1970
21.03.2021
Hallo wir bleiben nach wie vor im überprüfungsberwich wurde entschieden im Gefährdungseinschätzung Gespräch. Im halben Jahr ist eine neue Gefährdung Einschätzung. Der Schutzklasse wird derbe reduziert da wir vieles geschafft haben dennoch wären drei GefährdungsPunkte offen die das Jugendamt mit uns besprechen möchte .eigenes Zimmer für mein 4 jährigen Sohn, von meiner Tochter Pubertät die auch anfängt und wo es später noch schwieriger wird sagten die und ob noch kinderwunsch besteht.ich habe zu der Familien Hilfe gesagt das der kinderwunsch abgeschlossen ist aber wenn es trotz verhüten passieren würde dann würde ich mich auch sterilisieren lassen. Das Jugendamt schrieb im letzten hilfeplan dass wir Familien Planung abgeschlossen haben, dadurch übernehmen wir Verantwortung für die 4 Kinder die bei uns leben.fragen:was meinen die damit im letzten Satz und was wäre denn wenn eine Schwangerschaft passieren würde könnten die was machen zu uns im Überprüfung Bereich lassen?Können die auch sagen wenn noch ein Kind entsteht dann sind alle Kinder in Gefahr zum wegnehmen ?Obwohl alles gut läuft.denn die Familien Hilfe sieht uns längst im Leistungsbereich.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Ferdi1970´s Frage?

ERFAHRE MEHR:

müssen wir uns das gefallen lassen
07.05.2012 | 17 Antworten
Wann müssen kinder Farben können?
21.07.2011 | 13 Antworten
wie oft müssen neugeborene groß?
05.05.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x