Erziehung Was mache ich Falsch

JennyV88
JennyV88
26.08.2011 | 6 Antworten
Hallo ich bin echt am verzweifeln und weiß langsam nicht mehr weiter und hoffe das ihr mir helfen könnt. Ich habe drei Kinder im alter von Drei Jahren und Zwillinge mit zwei Jahren. Zur Zeit machen sie nichts als blödsinn, sie schmeißen mir ihre Spielsachen aus dem Fenster, räumen mir das Bad aus und verteilen dann Babyöl und Cremes im Kinderzimmer. Die Zwillinge ziehen ihre Windeln aus und Benutzen Schubladen als toiletten und nichts hilft. Die Tatsache das ich alles an Spielsachen in Müllsäcke geschmissen habe interessiert sie nicht sie haben sogar fleissig mitgeholfen und geben immer noch sachen ab die sie aus geheimverstecken kramen. Für gemeinsame beschäftigungen sind sie nicht zu begeistern spielplatz ist blöd (worte meiner großen Tochter) Im Garten wird Planschbecken und rutsche ignoriert statdessen werden sachen kaputt gemacht. Sie lassen sich nicht zum ballspielen oder malen begeistern alles was ich versuche geht nach hinten los. Die Zwillinge hören überhaupt nicht was gemeinsame ausflüge deutlich erschwert da sie nicht mehr im Kinderwagen sitzen wollen nur wenn ich sie laufen lass dann hören sie nicht. Ich weiß echt nicht was ich falsch mache und bin ziehmlich am ende mit meinen Kräften.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
also ich sage mal du musst viel. mehr durch greifen... sie betrafn wenn sie was machen was sie nicht dürfen... und allgemein viel. ein bisschen " härter" sein?! oh man mein kleiner ist erst 1 das kommt auch alles auf mich zu, nur das ich nur ein rabauke dann habe! ich wünsche dir viel kraft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2011
5 Antwort
hm,
also ich würde sagen du musst strenger sein. wenn sie so n mist machen, dann ist halt nicht nur das spielzeug weg, sondern du setzt sie für 3 min auf einen " stillen stuhl". auch wenn das immer verteufelt wird... es hilft. und dann mit der konsequenz dran bleiben sonst wird es nur schlimmer. und auch das was du androhst immer durchziehen. auch bei 2 jährigen... und dann viel viel zusammen spielen. ich wünsche dir viel kraft
danla
danla | 26.08.2011
4 Antwort
meine Zwillies
sind 3, 5... und keinen deut besser :D grinsen einen frech an wenn man schimpft und sagen zu allem erstmal NEIN!!! ganz laut damit es auch der hinterletzte Nachbar gehört hat... Ja Ja Ja ich freu mich wenn diese PHASE endlich vorbei ist... angeblich sind das ja immer nur Phasen... und wenn die vorbei ist kommt die nächste : aber es soll durchaus besser werden irgendwann Kopf hoch und hart bleiben ist die devise... auch wenn man manchmal gern den Kopp zwischen die Beine stecken will und nix sehen hören oder riechen möcht ;) Du bist nicht allein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2011
3 Antwort
auweia
jaja 3 kidis in dem gleichen alter zu händeln ist nicht einfach, die schaukeln sich gegenseitig hoch, wenn der eine anfäng machen die anderen es nach, als meine beiden ältesten noch so klein waren um nur ein paar dinge zu nennen die , die beiden rabauken verzapft haben.aber ich kann dich auch beruhigen es wird besser werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2011
2 Antwort
...
du hast einfach 3 kinder in einem schwierigen alter. ein einzelnes kind lässt sich da einigermaßen händeln auch wenn selbst dann manche mama verzweifelt. du hast gleich 3 trotzköpfe mit viel phantasie was unsinn betrifft. da hilft nur dauerbeobachtung und dauerbeschäftigung. du musst versuchen sie zu motivieren etwas gemeinsam zu machen... da musst du fürchte ich immer mitmachen und reden ohne unterlaß, um sie dazu zu bewegen ihre kreative energie in etwas sinnvolles zu stecken :D ich beneide dich nicht muss ich ehrlich sagen :D mir reicht meine quitschende 4jährige, die zu allem was ich sage nur entgegnet "nein, das will ich nicht" und mein sohn von 20 monaten, der auch nur unsinn im kopf hat :D das isn osterhase... ich kämpfe dauerhaft dagegen an, dass er alles mögliche überall versteckt... von leicht verderblichem obst bis hin zu der brille seiner schwester -.- von daher... wünsche dir alles gute und viel kraft :D mir wurde gesagt mit etwa 5 jahren wirds besser :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2011
1 Antwort
oje
das nenne ich mal stress pur aber die tanzen dir regelrecht auf der nase herum. das kind mit 3 jahren geht doch sicherlich in den kiga? so dass du den vormittag ein wenig stressfreier hast oder? hmmm das du die spielsachen in müllsäcke verstaut hast finde ich nicht so richtig..und was ist mit anderen spielen wie rum toben oder springen oder lass dir doch noch was anderes einfallen . und was ist mit strafen wenn die kids so ne sauerei machen mit creme und öl?vielleicht hilft das ja dann ein wenig. tipp aber bitte kein liebes entzug sprich ne wir kuscheln nicht mehr weil du böse warst das wäre falsch.. und wenn du zb. sagst auf wer geht rutschen oder ne weile baden im planschbecken bekommt ne kleine belohnung wenn es ohne spielsachen herum werfen klappt.. ich wünsch dir viel kraft weiterhin ..
suesse28
suesse28 | 26.08.2011

ERFAHRE MEHR:

ET falsch berechnet?
22.09.2015 | 6 Antworten
Hilfe! der Zahn wächst falsch .
07.08.2013 | 8 Antworten
Erziehung - früher und heute
03.06.2013 | 50 Antworten
Falsch gemessen?
03.07.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading