hat jemand eigene oder im bekanntenkreis erfahrung mit dem gutachten zur erziehungsfähigkeit gemacht?

3simons
3simons
03.06.2011 | 2 Antworten
meine kinder sind fast 3 und9 jahre alt, aufgrund einer reha massnahme war ich gezwungen meine kinder in obhut des jugendamtes zu geben; um meine rechte der elterlichen sorge komplett zurück zu erlangen, wurde mir auferlegt ein gutachten über meine erziehungsfähigkeit zu machen, da ich neben traumata bedingtes adhs wie borderleinpersönlichkeit & mit depressionen zu tun habe.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Naja
da musst du erstmal mit einer vom Jugendamt reden und dann müssen du und musst mit dem reden, dieser fertigt dann das Gutachten. Das Gutachten über die Erziehungsfähigkeit und das Schreiben vom Jugendamt wird dann dem Richter vorgelegt. Zusätzlich natürlich die Aussagen deiner Kinder... Aber das kann dauern. Meine Mutter ist auch Borderliner, bin mit 15 freiwillig ins Heim, da die Frau kein Mensch aushält. Sie hat aber bis heute keine Therapie gemacht oder versucht eine Beziehung zu mir aufzbauen. Ich finde gut, das du gegen das was machst und versucht deinen Kindern eine gute Mutter zu sein. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2011
1 Antwort
da kommt
Jemand vom Jugendamt zu dir, schaut sich deine Wohnung an, spricht mit dir und den Kindern. Das kann aber ein langwieriger Prozess werden, über mehrere Monate dauern...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011

ERFAHRE MEHR:

eigene zimmer ?
03.08.2012 | 21 Antworten
16 Jahre,Schwanger, eigene Wohnung?
16.01.2011 | 13 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten
ab wann ins eigene zimmer
06.01.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading