sauber werden - wie beginne ich am besten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.01.2011 | 14 Antworten
Sophia (16 Monate) hat seit 2 Wochen damit angefangen, tagsüber an ihrer Windel rumzuzupfen wenn sie rankommt und fasst sich ab und an mehrmals zwischen die Beine, heute beim Kuscheln auch und plötzlich hat sie reingemacht, hab dann als sie dass das nächste Mal gemacht hat Windel ausgezogen und auf den Topf gesetzt, aber sie bleibt mir leider nur ganz kurz sitzen! Etwa 2min später hat sie Pipi gemacht aber halt auf den Boden. Also ich bin mir sicher, dass sie es definitiv spürt, wie kriegt ich sie dazu, dass sie sitzen bleibt und ihr klarmache, das da in den Topf reinsoll? Soll ich sie eher zu bestimmten Zeiten draufsetzen oder einfach wenn ich merke, dass sie muss? Soll ich ihr die Windel dabei anlassen oder es gleich ohne probieren, damit sie auch es auch merkt, wenn was daneben geht? lg Carmen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@rudiline
früher waren die Kinder auch eher rein bzw. in anderen Kulturen wo es keine bequemen Pampers der Wohlstandsgesellschaft gibt sind die Kinder auch viel eher rein als bei uns, das sagt schon viel aus... ich werd das jedenfalls gleich ausnutzen, wenn sie es spürt, das ist doch der beste Zeitpunkt um schön langsam anzufangen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2011
13 Antwort
@_Carmen_
naja yannick spürt das auch schon seit mind. einen halben jahr:-) aber sicherlich......wenn sie möchte wieso nicht
keki007
keki007 | 09.01.2011
12 Antwort
@keki007
das hab ich auch schon mehrfach gehört, weil es eben solange dauert, bis die dafür zuständigen Nervenfasern komplett ausgebildet sind oder so ähnlich. Bis jetzt spürt sie ja nur den Harndrang. Ich hab ja nicht damit gerechnet, dass sie so früh damit anfängt, mich drängen eh schon alle, dass ich sie an den Topf gewöhnen soll, aber ich hab immer gesagt, kurz vor dem Sommer gehen wir das an zwingen werd ich mein Kind sicher zu nichts, aber ich denke mal, wenn sie schon selbst an der Windel rumtut und es spürt könnte ich die Gelegenheit gleich beim Schopf packen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2011
11 Antwort
@rudiline
ja ich weiss das ärzte blabla...... aber bei meinen großen hat mir die ausage richtig gefallen:-) , , , , , , , , erlich...ich finde es viel umständlicher wenn sie grade trocken sind....und keine windel mehr haben........ vielleicht halt ich ja an meinem baby fest...das keins mehr ist=? traurig:-)
keki007
keki007 | 09.01.2011
10 Antwort
@keki007
jaja die lieben ärzte... aber warum war eric dann mit zwei tags und nachts trocken? und warum auch viele andere kinder, wie dein mittlerer und wie wir früher, wenn wir es doch noch nicht kontrollieren konnten.... ich bin jedenfalss froh, wenn ich nicht mehr wickeln muss... aber ich zwin ge anna nicht, sie macht das freiwillig...
rudiline
rudiline | 09.01.2011
9 Antwort
@sonne-73
mhhhh sie bleibt mir leider immer nur 3sec sitzen und steht dann schon wieder auf, mit Buch hab ich schon probiert, hab sie schon des öfteren mal spielerisch draufgesetzt, damit sie das Töpfchen kennenlernt. Als es heute daneben ging, hab ich sie mit ihren nassen Sachen nochmal draufgesetzt und da ist sie mir dann komischerweise länger sitzen geblieben obwohl halt nix mehr reinging. Bin mal gespannt auf morgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2011
8 Antwort
@_Carmen_
mein arzt meint das kinder erst mit 2, 5j den schliesmuskel kontorllieren können...man sollte auch net zu früh anfangen...und eventuell...zwingen......dann hat man später oft noch folgen das es wenn sie älter sind wieder reinmachen. mein großer war erst mit 3, 5j tagsüber sauber....mein mittlerer war mit 2j tag und nacht trocken so verschieden is es..... mir ist es egal ob yannick noch ne windel hat...ist ja viel praktischer unterwegs :-)
keki007
keki007 | 09.01.2011
7 Antwort
@keki007
so hab ich mir das auch gedacht, wenns wärmer wird und dann halt im Sommer heißts ja werden die Kinder am besten sauber... hab nicht damit gerechnet, dass sie es schon so früh spürt. Werds morgen auch mal für eine Weile ohne Windel probieren, abgesehen davon dass sie ev. ein bißchen nass wird, kann dabei nicht viel passieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2011
6 Antwort
Hallo
Wir haben Felix öfter drauf gesetzt, ist auch viel daneben gegangen aber aller Anfang ist ja bekanntlich schwer. Man sollte sich auch daneben setzten und vieleicht ein Buch zusammen lesen, erzählen usw. Hat bei unserem Sohn geholfen.Wir haben ihn dann auch immer gezeigt was er gemacht hat und ihn dolle gelobt.Der Rest kommt von ganz allein, also viel Erfolg
sonne-73
sonne-73 | 09.01.2011
5 Antwort
@_Carmen_
also anna geht morgens beim umziehn drauf... wenn ich dran denk auch nochmal vormittags, dann vorm mittagsschlaf und dann abends vorm duschen und beim anziehen... sie weiss schon sehr gut was da rein kommt, denn auch teddy und püppi müssen lolol machen da drauf... sie geht aber auch ab und an mal einfach mit klamotten drauf und drückt....
rudiline
rudiline | 09.01.2011
4 Antwort
das ist eine sehr interessante frage
mein sohn ist 18 monate und ich hab mich das auchs con öfters gefragt
larajoy666
larajoy666 | 09.01.2011
3 Antwort
@rudiline
zu welchen bestimmten Zeiten, also wann und wie oft ist das? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2011
2 Antwort
oja
genau so is es bei yannick...er spürt es wann er muss....wenn er keine windel oben hat kann er es auch 2 stunden ohne lulu aushalten.....aber er sitzt 10 sec aufm topf oder klo...dann is nur die klospüllung interessant und rein gingnoch nie was:-/ ich denke siebrauchen noch zeit bis sie verstehen.......und es kommt von selbst...ich warte jetzt noch..bis es wärmer wird.......
keki007
keki007 | 09.01.2011
1 Antwort
...
wir setzen anna zu bestimmten zeiten auf den topf und eben wenn sie will... manchmal ist halt was drin im topf manchmal nicht... beim grossen geschäft sagt sie mittlerweile aa und wenn wir sie drauf setzen klappt es auch meist....
rudiline
rudiline | 09.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

sauber werden
10.08.2012 | 6 Antworten
Phase obwohl sie schon sauber ist?
14.07.2012 | 5 Antworten
Töpfchen gehen/sauber werden
09.07.2012 | 3 Antworten
Kühlschrank sauber machen
08.07.2012 | 8 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading