⎯ Wir lieben Familie ⎯

Stillen geht das noch?

bine3krause
bine3krause
17.09.2010 | 6 Antworten
hallo ihr leiben ich habe da mal wieder ne frage , mein kleiner ist 11 wochen alt und ich stille voll aber seit 2 tage ist er wenn ich ihn stille immer total zappellig und lässt auch immer wieder los und saugt dann wieder an , .. woran kann das liegen und habt ihr vielleicht tipps was ich machen kann?

sollte ich vielleicht auf flasche umsteigen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
würde ich nicht tun
so lange er wieder trinkt ist doch alles in ordnung. und trinken strengt an mal pause machen ist doch nicht schlimm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010
2 Antwort
Hi
Nee würde keine Föasche geben, dann stillt er sich ja alleine ab, warum willst du flasche geben? einfahc immer wieder anlegen:;-)
Mariechen1234
Mariechen1234 | 17.09.2010
3 Antwort
Hey
Also so schnell solltest Du nicht aufgeben und auf die Flasche umsteigen. Es kann sein das sie einfach nur spielt, möglich auch das sie Bauchweh hat oder einfach nur gerade eine Phase hat wo sie sehr viel von der Umwelt erkennt und daher sehr aufgeregt ist . Es kann auch sein das sie sich über das saugen beruhigt und etwas aufgeregt ist. Da gibt es viele möglichkeiten. Wenn aus Deiner Brust noch Milch fliesst ist alles ok und es ist meist nur eine Phase . hat meine immer wieder mal ;-) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010
4 Antwort
Nicht aufgeben
Die Phase hatte meine Maus auch ein paar Mal . Sie hat manchmal auch fürchterlich angefangen zu weinen, zu dem Gezappel dazu . Ich habe dann halt ein bisschen unterbrochen und es einfach fünf Minuten später wieder versucht. Irgendwann hat sie entweder Ruhe gegeben und getrunken oder die Menge des "Etappentrinkens" war dann in der Summe auch okay. Die machens einem manchmal nicht leicht, gelle. Ich drück dir die Daumen, ihr findet euren Weg.
Genueva
Genueva | 17.09.2010
5 Antwort
@all
ich will ja nicht aufhören , . aber danke für die tipps
bine3krause
bine3krause | 17.09.2010
6 Antwort
...
hast du keine Hebamme? - ich würd die an deiner Stelle fragen, sie kennt euch beiden besser und kann meistens die Situation besser einschätzen, als Fremde . wie ich :) Bei mir war das anfangs alle 2 Wochen so, dass er gezickt hat beim Trinken und meine Hebsi hat gemeint, dass er wächst und das war dann auch so . Alles Gute
just_holly
just_holly | 17.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x