Möhrchen in Milch

Tanja883
Tanja883
03.06.2009 | 11 Antworten
Hallo ihr Lieben,


ich hab gehört das viele schon ab der 6 Woche Frühmöhrchen geben.
Entweder ins Fläschchen, oder einen Löffel vorm stillen!

Jetzte wollte ich mal wissen ob hier Mamis sind die das machen.
Wie ihr das macht, welche Frühmöhrchen ihr gebt und wieviel ihr gebt!


Danke für euer Antworten.


LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hmmm.....
also ich kenne kein kind dem das am magen geschadet hat ... der einzige effekt war eigentlich das sie alle ne schöne möhrchen hautfarbe hatten und nicht so blass waren wie die meisten kinder heute....
Zoey
Zoey | 03.06.2009
10 Antwort
@Zoey
... Das hatt ja auch nicht im ersten sinne mit den Schadstoffen zu tun!!!! Sonder mit dem MAGEN!!!! Und ausserdem ist heut nicht vor 15 Jahren sondern heute... Selbst die früher so beliebten Schmelsflocken sind in verruf.... Selbst heute empfhelen die Ärtzte manchmal noch so einen MIST...kein wunder wenn die Seminare von Hipp und COkg gesponsert und bezahlt werden!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2009
9 Antwort
.....
naja..vor 15 jahren wurde von den kinderärzten selbst noch empfohlen einmal am tag 2-3 teelöffel möhre in die flasche zu machen... und welchem kind hat das geschadet ..?? wenn man danach geht dürfte man den kindern doch gar nix mehr zu essen geben.. egal wie alt sie sind .... nenn mir nur ein gemüse das nicht mit was belastet ist... lg tina
Zoey
Zoey | 03.06.2009
8 Antwort
@Zoey
HAARERAUF....... Sorry da bist du halt auf den "ALTEN" stand!!!!! Warum haben se die wohl aus dem sortiment genommen?Nur mal so dumm frag!!!!!Hatt wohl seine gründe.... Also sag nicht das wär nicht so bzw. pannikmache es ist bekannt das viele Mütter viel zu früh so was geben....weil wenn die Baby´s das brauchen würden würde aus der Brust ja auch Möhrensaft kommen!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2009
7 Antwort
.....
es gibt nen unterschied zwischen den frühkarotten für die flasche die es früher gab und den karotten ab dem 4ten monat... die für die flasche waren wesentlich feiner pürriert so das es sich gut in der milch aufgelöst hatte.. hätten hier einige vor so ungefähr 15 jahren kinder bekommen ..da könnte ich wetten hätten sie die karotten auch genutzt ..*ggggg* lg tina
Zoey
Zoey | 03.06.2009
6 Antwort
danke zoey
ich hab auch noch nie was von ner allergie gehört... mir wurde gesagt das es die jetzt sind, wo ab dem 4 monat drauf steht! ich will ja jetzt hier auch keinen was vor werfen! aber überlegt mal was die früher alles gemacht haben.
Tanja883
Tanja883 | 03.06.2009
5 Antwort
......
es gab vor jahren mal Frühkarotten ab der 6ten woche die man in die flasche machen konnte... allerdings musste ich bei meiner dritten vor 6 jahren dann im laden feststellen das es die nicht mehr gibt... ich hatte ne verkäuferin gefragt ob sie die ab der 6ten woche nicht im sortiment haben..da sagte sie mir ..dass die gar nicht mehr von den herstellern angeboten wurden.. achso ja ..meine beiden großen ..und alle die ich kenne die frühkarotten ab der 6ten woche in die flasche bekommen haben.. hat keiner irgend eine allergie davon getragen.. ich nenne das nur panikmache... lg tina
Zoey
Zoey | 03.06.2009
4 Antwort
ich hab gehört das es viele machen,
darum frage ich ja auch hier nach !!!!
Tanja883
Tanja883 | 03.06.2009
3 Antwort
...
wusste gar nicht das man das machen kann.. also können geht ja alles aber das das ok ist entschuldige meine frage, aber wofür ist das gut? bitte versteh die frage jetzt nicht falsch, das interessiert mich wirklich
Sina2108
Sina2108 | 03.06.2009
2 Antwort
Sowas ist der größte schwachsinn aller Zeiten ...
... sorry, aber wenn ich sowas lesse, bekomm ich nen Hals ... Milch reicht aus und sollte in den ersten Monaten die einzige nahrung sein - egal ob Stillen oder Flasche ... Brei/Karotte sollte es allerfrühstens NACH dem 4. Monat geben ... besser noch ab 6 Monate Man hört so oft Dinge, die nicht das Beste sind ... sei geduldig, gib die Milch und warte mit Brei/Karotte LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.06.2009
1 Antwort
NO NO NO
geht garnicht..... lass das lieber is nicht gut für Magen und wegen Allergien....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2009

ERFAHRE MEHR:

H-Milch 3,5 Prozent für Babys?
08.03.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading