mein baby hat keine festen ess zeiten!

Malumu
Malumu
07.01.2008 | 4 Antworten
Ich brauch jetzt mal echt eure hilfe bzw tips !Mein sohn ist nun 4monate alt und hat noch immer keine festen ess zeiten! ich habe schon mit dem stillen auf gehört weil ich dachte er wird net satt aber nu mit der flaschen nahrung klappt das auch net ich fütter seid 3 wochen brei in der flasche dazu und seid 2wochen auch gläschen aber er hat immer dann hunger wann er will ich habe versucht mich an 5-6 mahlzeiten pro tag zu halten aber es sind meist so um die 8-9 mahlzeiten!er trinkt sehr viel fencheltee habe versucht wenn er hunger hat das er mal tee bekommt aber er schreit dann solang bis die flasche kommt!ich weiß nicht wie ich es schaffe das er feste essens zeiten hat viele freunde von mit die baby haben da klappt das mit alle 4std zb!Erist immer ungefähr nen halbes gläschen dann ist er satt nach 20min will er aber die flasche haben ! Was mach ich falsch? Oder fütter ich das falsche?Vielen dank schon mal für eure tips oder ratschläge!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
RE frage
also bei meiner kleinen muss ich auch konsequent bleiben, weil sie meist nach 90 ml aufhören möchte aber nach 2 std würde sie dann wieder hunger bekommen dehalb versuche ich es erst mit einem beuerchen und dann nach 5 mnin geht das weiter mit der flasche bis sie alle ist meine süße ist jetzt 2 monate alt und trinkt 145 ml leer und schläft danch meist für 4 std manchmal sogar 5std hoffe das bringt auch was bei deinem kind fals du es ausprobierst =) PS: ich nehme BabyDream von Rossmann das schmeckt ihr, sie verträgt es , es ist billig und sie wird super satt :O) kann ich nur empfehlen!
fradina22
fradina22 | 07.01.2008
3 Antwort
ich füttere..
Alos ich mache 145ml fertig meist trinkt er aber nur 105ml ich gebe ihm milasan!!!hab mal nee flasche mit 200ml gemacht die hatte er garnet geschafft bzw. hört meist bei 105ml auf!!!
Malumu
Malumu | 07.01.2008
2 Antwort
meiner hat jetzt
noch unregelmäßige zeiten ^^ aber ich finds nicht schlimm solang er noch nicht richtig bei uns mitessen kann ml anzahl erhöhen? wäre schön wenn es bei meinem gehen würde er trinkt immer exakt 200ml wenn mehr drin ist hört er trotzdem da auf
Taylor7
Taylor7 | 07.01.2008
1 Antwort
meiner isst
auch ungefähr mittags ein halbes gläschen und möchte anschliessend noch die flasche haben was ich ihm auch gewähre. was für milchnahrung gibst du ihm denn und wieviel machst du ihm fertig? also wieviel ml?? als ich merkte das meiner immer mehr haben wollte hab ich meiner KÄ gesprochen und die sagte mir das ich die menge halt erhöhen sollte von der ml anzahl dann würde er auch satt werden. das hab ich dann auch immer gemacht wenn ich merkte er hatte alle zwei stunden wieder hunger. frag mal deine KÄ was sie dazu meint oder deine hebamme. nach meiner meinung nach machst du nichts falsch. lg
Teufel76
Teufel76 | 07.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

zeiten ändern sich - frage
11.07.2012 | 9 Antworten
Schwere Zeiten Fortsetzung
14.06.2012 | 8 Antworten
Schwere Zeiten
04.06.2012 | 11 Antworten
Stillen, Zeiten und Abstand
28.07.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading