Welches gemüse kann ich am besten für meine kleine (1jahr) kochen?

sabrina141978
sabrina141978
19.01.2009 | 12 Antworten
sie ißt stückchen, dass ist nicht das problem. kann ich schon blumenkohl geben od. bläht das zu sehr?
was macht ihr denn so für gemüse und bereitet ihr es genau zu?
also wir essen eigentlich nur: erbsen und möhren, blumenkohl, rosenkohl, kohlrabi, rotkohl. mehr fällt mir jetzt nicht ein.
aber das kann ja nicht alles sein, was ich meiner tochter anbieten kann. hab angst, dass ihr was fehlen könnte und salat od. so kann sie noch nicht beißen. (der vierte zahn ist gerade erst durch)
was essen eure in dem alter denn an fleisch? pürriert ihr noch alles etwas?
alle sagen immer ab einem jahr kann ein kind mit vom tisch essen, wenn das essen nicht stark gewürzt oder gesalzen ist, aber wenn man fragt was denn alles kommt außer erbsen und möhren fast nie eine antwort.
vielleicht könnt ihr mir ja eure geheimnisse verraten.
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Brocolli ist auch
sehr lecker
Judithdiva
Judithdiva | 19.01.2009
2 Antwort
kann alles gefuttert werden
ab einem jahr können kinder eigentlich alles mitessen, nur mit den gewürzen noch ein bisschen aufpassen. pürieren tut nicht not da reicht ein einfacher kartoffelstampfer aus. gutes gelingen beim kochen. p.s. in kinderkochbüchern stehen viele tolle rezepte.
pinksteini
pinksteini | 19.01.2009
3 Antwort
KANNST IHR RUHIG SCHON ALLES GEBEN
Also meiner ist auch ein Jahr und isst alles vom Tisch was wir essen, er bekommt Lasange, Schinkennudeln, Tortellini, Eier, Nudeln, Reis, Nockerl, Wurst, Käse jeden egal ob Kiri, Libtauer, Butter, , Knödel, Milch, jedes Fleisch wie Pute, Schwein, Rind, Huhn, er bbekommt jedes Gmüse wie Karotten, Kartoffeln, Mais, Kolarabie, Zuchinie, Brokolie, Blumenkohl, viel Suppengemüse, Fisolen, Erbsen, Gurke, Paprika, an Obst bekommt er auch alles wie Apfel, Banane, Kixi, Marille, Pirsich, Weintrauben, er isst alles, wenn er was nicht verträgt merk ich es eh gleich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
4 Antwort
alles
du kannst deiner kleinen ruhig alles geben. blumenkohl hat meine süsse schon mit 8 mon gekriegt und es gut vertragen. mit nem jahr kann sie alles essen, was ihr auch esst, nur noch nicht so stark gewürzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
5 Antwort
du kannst von blumenkohl
über erbsen, über broccoli bis hin zu rotkohl geben.. wegen dem blähen: du musst es einfach nur ausprobieren..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
6 Antwort
also meine motte isst alle svom tisch mit
sie ist jetzt 11 monate und isst seit zwei monaten alles vom tisch mit, es gibt ja noch brokkoli und möhre und sowas fischstäbchen mit kartoffelbrei, spinat mit kartoffeln, reis mit hühnerfrikassee, kartoffelsuppe, blumenkohl gebe ich auch, hatte bisher keine probleme, mal nur kartoffeln mit gemüse jeder art, mais ist sie auch, hühnerfleisch geb ich in kleines stücken ist ja ganz weich ja hab mit sicherheit was vergessen hihihihiii, also wie gesagt alles, ach ja nudeln mit sosse oder nackige nudeln, reis mit sosse oder püriertem fleiscxh oder mit gemüse lg susi
susisue
susisue | 19.01.2009
7 Antwort
Also Lia hat schon sehr früh alles mitgegessen
Gib ihr das worauf Ihr Lust habt und schaut was passiert ... Lia hat ganz normal gewürztes Essen bekommen und ich würze viel und gut Und es gab alles: Hühnchen, schwin Rind, Fisch, alle Arten von Gemüse, kartoffeln, Reis und Nudeln, Klösse und Knödel. Kohlsorten wie Blumenkohl, Brokolie, Rotkohl, Wirsingkohl, Weißkohl --- sie hatte kaum Probleme damit Probiers einfach aus ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.01.2009
8 Antwort
ich mache immer
möhren + kartoffeln möhren + reis zucchini + kartoffeln und auch hier mal ein wenig paprika sellerie+lauch+etwas+kohlrabi+möhren koch einfach immer alles und stampfe es nur noch, wobei man die möhren dann vorher lieber schälen sollte, die schale löst sich und läßt sich nicht klein machen dazu mache ich immer etwas fleisch hühnchen oder hackfleisch...das koche ich in gemüsebrühe und nehme die dann auch zum pürieren des fleischens das gibt estwas geschmack...aber deine ist ja schon ein jahr ich denke da kannst du auch schöne kräuter mit verwenden. was auch gut läuft sind nudeln+ hack+möhren+etwas oregano+ tomatenmark meine liebt das
muggelmaus
muggelmaus | 19.01.2009
9 Antwort
hi
meiner ist 10 monate und ißt alle svom Tisch heut gabs zb geschnetzeltes mit nudeln alles klein geschniten fertig .Er ißt auch gerne Spagetti bolognesse und er liebt Grießknödelsuppe, Trauben, Mandarinen eigentlich alles lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
10 Antwort
auser
leberwurst das ißt er nicht lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
11 Antwort
zucchini, brokkoli
ißt unser außerdem. dünste immer recht weich, damit ichs grob mit der gabel zerdrücken kann. das fleisch mach ich kurz in einen zerkleinerer.
MicaMaus
MicaMaus | 19.01.2009
12 Antwort
Gemüse
Hallo Sabrina...Probiere es einfach mal aus mit Blumenkohl usw. Meine Kleine hat eigentlich alles gegessen. Kartoffeln mit Sauce und auch weiches Fleisch. Bei den Kartoffeln und der Sauce kannst Du auch etwas Milch bei machen. Ob es dann schmeckt, wird sie dir dann schon zeigen. Grins.
Mirkar
Mirkar | 19.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!
15.11.2011 | 33 Antworten
welches obst und gemüse mit 9 monate?
01.02.2011 | 6 Antworten
1Jahr + platter Hinterkopf
11.11.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading