Hilfe!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.01.2009 | 11 Antworten
Meine kleine fast 8 Wochen trinkt tagsüber 4x 130ml PRE-Milch und abends eine Flasche 160ml PRE-Milch.
Seit heute trinkt sie 170ml und weint danach noch als hätte sie noch hunger und nuckelt immer sehr stark an ihrem Schnuller oder ihrer Hand, was sonst immer ein eindeutiges Zeichen war, dass sie noch nicht satt ist. Aber ich kann ihr doch nicht noch mehr auf einmal geben.
Was soll ich tun?
Lieber auf 1er Nahrung umsteigen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
warum gibst du ihr nicht mehr?? gib ihr mehr .. du isst doch genau so viel bis du satt bist.. warum sie nicht..? wasn das fürne einstellung.. und du kannst bei pre bleiben, mann muss nicht aufsteigen.. das andere ist nicht mumi nah, . nur mehr anderer mist drin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
2 Antwort
hmmm
bekommt sie vielleicht zähne?
anne111207
anne111207 | 03.01.2009
3 Antwort
beruhigt sie sich denn wieder
oder is sie dann die ganze zeit am schreien??? könnte auch nen schub sein und in ein paar tagen is der spuk wieder vorbei... es würde ihr aber auch nich schaden wenn du auf 1er umstellst
Schnatti1984
Schnatti1984 | 03.01.2009
4 Antwort
upsss.
ich habe 8 monate gelesen schäm hmmm hat sie vielleciht bauchschmerzen? nicht mehr zu trinken geben dann fütterst du sie fett 70ml is f.8wochen ja schon eine menge
anne111207
anne111207 | 03.01.2009
5 Antwort
gib ihr doch mehr
jedes kind ist unterschiedlich geb ihr mehr das was sie braucht und sich holt.oder meinste nur weil auf der verpackung steht nur 170ml in dem alter darf sie nicht mehr trinken. florian trinkt mit sein 10wochen manchmal gerad so 150 ist eigentlich laut angabe zu wenig aber ihm reicht das er wächst und gedeiht normal also was solls
Haasi2412
Haasi2412 | 03.01.2009
6 Antwort
mhh ...
also wenn sie von der pre nicht mehr satt wird , warum probierst du nicht die 1 er ? die habe ich auch genommen , da ich meine kleine auch nie satt bekomme =P die ist nämlich sättigender !! kann man aber nicht nach beliben geben so alle 3-4 std lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
7 Antwort
hallo
kannst deiner kleinen ruhig mehr geben bei der pre kan nix passieren
withecat
withecat | 03.01.2009
8 Antwort
hmmmm
das ist doch kein zustand, wenn sie nicht satt wird. ausserdem könnte ein wachstumsschub in frage kommen. also gibst du ihr halt etwas mehr.verteilt übern tag? weil mumi bekommen sie ja auch wenn sie wollen:)da kann mama net entscheiden:)
piccolina
piccolina | 03.01.2009
9 Antwort
pre
also auf jeder packung von pre-milch steht sogar drauf das man bedenkenlos nach bedarf füttern darf, ich denke wenn sie keinen hunger mehr hätte sondern einfach nur nuckeln will, dann würdest du es merken ... oder hast du schonmal versucht einfach eine weitere mahlzeit einfach mal dazwischen zu schieben .... also nicht gleich nach dem ersten fläschchen sondern halt zu ner andern zeit .... wenn es dir aber wirklich arg viel vorkommt was dein kleiner schatz trinkt dann frag am besten mal den KA ... würde es vom arzt checken lassen!!!
Engelchen88
Engelchen88 | 03.01.2009
10 Antwort
hi
dann stell die nahrung um.
Kleeenetina20
Kleeenetina20 | 03.01.2009
11 Antwort
ich würde abwarten...
Meine Kleine hat bis zum ersten Lebensjahr die Prenahrung getrunken. Zwischendurch gibt es halt immer mal Phasen, die hatten wir auch. Wo wir überlegt haben umzustellen. Aber, diese Phasen legen sich dann meist wieder recht schnell. Ich habe gehört, dass Kinder von der Prenahrung nicht dick werden können, egal wieviel sie trinken
Lönneberga
Lönneberga | 03.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wieviel und was trinkt ihr am Tag?
12.11.2013 | 26 Antworten
Baby 2 Wochen trinkt nicht genug
15.08.2011 | 8 Antworten
was trinkt ihr?
26.04.2011 | 16 Antworten
Baby (3 Wochen) trinkt wenig
16.04.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading