Flaschennahrung mischen?

fabia25
fabia25
21.09.2008 | 5 Antworten
Hallo, kann ich zwischen den Aptamil sorten mischen? Gebe jetzt Aptamil Comformil und hab aber noch Aptamil Pre ha zu Hause, die ich gerne auch verbrauchen möchte.. Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mischen?!
nein das würde ich nicht machen!
piccolina
piccolina | 21.09.2008
2 Antwort
hmmm...
also ich würde es nicht machen, ich weiß ehrlich nicht warum
lirian
lirian | 21.09.2008
3 Antwort
nein
das kannst du glaube ich nicht ... setz die doch bei ebay zum verkauf rein
mami22
mami22 | 21.09.2008
4 Antwort
bloß nicht...
Hallo ... ich würde das auch nicht machen ... nacher bekommt dein Kind noch Bauchweh oder anderes ... wenn nicht kennst du niemanden dem du das geben kannst der noch ein Baby hat ...
Bianca2006
Bianca2006 | 21.09.2008
5 Antwort
Mischen
Wir nehmen auch die Comfort. Aber mein Kleiner mag sie nimmer so dolle. Also misch ich die jetzt mit ner Folgenahrung von ner ganz anderen Sorte. Bebevita 2. Hab da smit der Kinderärztin durchgesprochen. Haben halt die Löffelanzahl auf die ml umgerechnet und so immer 5 Löffel Comfort und 2 Löffel Folgemilch genommen. Klappt super. Allerdings würd ich das noch nicht direkt machen. Hab gesehen, dein Kleiner is grad mal 8 Wo. alt. Wart noch bißchen bis die Verdauung besser klappt und dann misch das. ABER: Nicht einfach durcheinander mischen, sondern 2 Löffel Comfort und 1 Pre oder so. Halt nicht einfach vorher schon die Pulver durcheinander schütten ...
taunusmaedel
taunusmaedel | 21.09.2008

ERFAHRE MEHR:

welche flaschennahrung
09.09.2011 | 10 Antworten
warum mischen sich alle ein?
01.04.2011 | 14 Antworten
Pre und 1 pulver mischen?
17.08.2010 | 5 Antworten
Fertige Flaschennahrung im Kühlschrank?
21.07.2010 | 12 Antworten
Traubenzucker in Babymilch mischen
16.05.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading