Flaschennahrung vorbereiten und dann wieder aufwärmen

honey1988-
honey1988-
27.02.2011 | 24 Antworten
ich füttere bebivita pre und mache 400ml fertig stelle die dann im kühlschrank und verwende die dann nach bedarf, .nun mache ich mir sorgen ob meine kleine 8 wochen das nicht so bekommt.bitte keine bösen antworten bin zum ersten mal mum.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
antwort
Hi ich wollte euch nur mitteilen das es meiner kleinen besser geht. seit gestern machen ich die milch frisch. danke
honey1988-
honey1988- | 28.02.2011
23 Antwort
Flasche
ich hab mir morgens und abends jeweil immer frisches Wasser abgekocht für den Tag bzw die Nacht und den Morgen, und hab mir frisches heißes Wasser dann immer frisch gemacht wenn ich es brauchte, etwas davon in die Flasche, Pulver dazu schütteln, und mit dem kalten Wasser aufgefüllt bis zur richtigen Menge und fertig war die Flasche und alles auf Trinktemperatur, dauerte keine Min. und alles war frisch, und das Mischverhältniss hat man in der Regel recht schnell raus. Ich hab nie Flaschen vorbereitet. Meine Bekannte hat das auch gemacht aber die hat Schmelzflocken und Gries gekocht als Milch und immer morgens soviele Flaschen gemacht wie sie bis zum nächsten Morgen brauchte ab in Kühlschrank und gut, aber das ist auch schon 7 Jahre her ;)
Blue83
Blue83 | 27.02.2011
22 Antwort
hy süße...
noch einen tipp, damit das fläschen machen in der nacht schneller geht...kauf dir doch einen Cool-Twister, . dann ist deine Flasche in 80 Sekunden feritg! lg keisi
keisimaileen
keisimaileen | 27.02.2011
21 Antwort
milch
ok und was ist mit den bläschen die sich dann bilden.. verursacht doch wieder blähungen- muss ich mir sorgen machen wegen ihren stuhlgang
honey1988-
honey1988- | 27.02.2011
20 Antwort
ich versteh das net
sorry aber ne flasche zuzubereiten dauert keine minute!!! ich würde nie des so lange stehen lassen und dann meinem sohn geben!!!
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 27.02.2011
19 Antwort
das würde ich nicht machen
ich habe jeden morgen ein liter wasser abgekocht un das in eine neue thermoskanne gefüllt, die kanne habe ich noch eine weile offen stehen lassen, damit das wasser schon ein wenig abkühlt. so hatte ich immer fertiges warmes wasser. kochendes wasser auf trinkthemperatur abzukühlen dauerte mir immer zu lange, ebenso kaltes aus dem kühlschrank warm zu machen.
florabini
florabini | 27.02.2011
18 Antwort
hey
ich würde die milch auch frisch zubereiten mach ich auch soo meiner is jetzt auch bald 3 monate alt ich koch immer wasser ab und dann lass ich bissle stehen damit es ned soo heiß ist und dann is thermoskanne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
17 Antwort
meine hebi
meinte 1 mal am tag stuhlgang sollte sie schon haben..
Neuronet13
Neuronet13 | 27.02.2011
16 Antwort
@babyrocker
OK danke für die ratschläge.echt super hier. werde evtl nachts eine flasche zubreiten und wie lange darf die dann im kühlschrank-. meine kleine trinkt manchmal ein paar schlücke und fängt dann an zu weinen. was bedeutet es-und woran sehe ich das sie verstopfung hat , wie oft stuhlgang. sie macht alle 2 tage eine wurst ist das normal-
honey1988-
honey1988- | 27.02.2011
15 Antwort
...
Besser ist es, Flashennahrung immer frisch zu machen . Koch doch Wasser im Wasserkocher ab und erwärm es bei Bedarf in der Mikrowelle. Wobei mein kinderarzt meinte, wenn man mal ein fläschchen vorbereitet, ist es nicht so schlimm. Aber die Reste solltest du nivcht wieder hernehmen und erwärmen.
babyrocker
babyrocker | 27.02.2011
14 Antwort
...
du musst die Milch immer frisch machen und nicht vorbereitet in den Kühlschrank stellen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
13 Antwort
@Specktiger
wie meinst du das die milch vorher warm machen?
honey1988-
honey1988- | 27.02.2011
12 Antwort
...
du kannst auch einfach Wasser im Wasserkocher abkochen und wenn du das dann brauchst, schaltest den Wasserkocher nur so lang an, bis das Wasser warm genug ist, für das Fläschchen, hab ich immer so gemacht ;)
bradipo
bradipo | 27.02.2011
11 Antwort
Hallo
Du darft die Milch nicht vorher warm machen, die wird nach 45 min. schlecht. Koch dir abends Wasser ab, lass es kalt werden und wärme es nach Bedraf in der Mikro auf und dann Pulver dazu. Wenn du richtig fit bist brauchst du für eine Flasche 1 Minute. Ich mache so seit 18 Monaten die Flaschen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
10 Antwort
@matzifatzi
wie meinst du das mit nicht länger als 8 stunden, die fertige milch, ... im kühlschrank stellen oder wie
honey1988-
honey1988- | 27.02.2011
9 Antwort
..................
hallo ich bereite die flasche auch vor pack sie dann in den külschrank u erwehrme sie dann wenn baby hunger hat habe ich bei alles meinen kids so gemacht lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
8 Antwort
nie länger als 1 std. stehen lassen
immer frisch zubereiten!!!
Taylor7
Taylor7 | 27.02.2011
7 Antwort
hi
also ich glaub man sagt, nach maximal 30min verfüttern.
pamidorschik
pamidorschik | 27.02.2011
6 Antwort
hi
ich habe immer heißes wasser in ne termoskanne getan und es dann im mischugsverhältnis mit natriumarmen stillen wasser gemischt..z.b. volvic...die flasche war immer schnell fertig...meine hebame meinte, dass ginge.. sie meinte aber auch, dass ich sie, wie du sagtest, sie vorbereiten kann und sie dann verwenden darf..aber nicht länger als 8 stunden und nicht 2 mal erwärmen.....aber das mit dem heiß kalt verhältnis hat immer super gut geklappt....musst nur eben das wasser verhältnis rausfinden...LG Tami
matzifatzi
matzifatzi | 27.02.2011
5 Antwort
antwort
http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2776977/Flaschennahrung-darf-man-diese-nochmals-erwaermen.html beitrag von cathy82 - 25.08.10 - 17:07:31 Uhr ich denke ich werde die milch von heute an frisch machen, ich will nur das beste für meine kleine, und wie ist das mit dem milchpulver in Dose aufbewahren, reicht es wenn ich sie bei jeder neuen packung reinige
honey1988-
honey1988- | 27.02.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

ab wann alles vorbereiten?
21.06.2012 | 15 Antworten
welche flaschennahrung
09.09.2011 | 10 Antworten
Fertige Flaschennahrung im Kühlschrank?
21.07.2010 | 12 Antworten
Flaschennahrung bei Neugebohrenem
11.02.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading