Trotz Flaschennahrung alle 3 Std Hunger

Mama092006
Mama092006
06.10.2009 | 9 Antworten
ne freundin von mir gibt ihrem Kind Milasan 1.
Nun erzählte sie mir, das die Kleine trotzdem alle 3 Std. hunger hat, kann das den sein?
Hat jemand von Euch erfahrung mit sowas?
Wenn ja habt ihr die Nahrung gewechselt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
meine maus bekomt pre und hat auch alle drei std hunger.ausser in der nacht da schläft sie durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
2 Antwort
...
Meine zwei haben erst Aptamil und dann Bebivita Milch bekommen. Ich bin eigentlich auch immer auf die nächste Stufe gegangen, sobald dies möglich war. Als meine zwei nicht mehr richtig satt wurden, habe ich Ihnen einen Löffel Schmelzflocken in die Flasche gegeben. Die lösen sich komplett auf, sättigen aber besser.
Tischi
Tischi | 06.10.2009
3 Antwort
sicher kann
es sein..erstmal müsste man wissen wie alt die kleine ist.ich habe bei beiden schnell zu bebevita gewechselt ... oder immer zwischendurch tee gegeben ... denn mein muck wurde auch nie wirklich satt kam nach 2-3 stunden wieder ... habe denn ab und wann statt milch tee gegeben..man will sein kind ja auch nicht überfressen..aber wie gesagt kommt drauf an wie alt sie ist ... mein muck war 2-3 monate da-lg
stippy25
stippy25 | 06.10.2009
4 Antwort
das kenn ich
bei meinen beiden war das so auch, ich hab dann die nahrung gewechselt, bei der grossen haben wir hipp, dann bebivita und dann humana ausprobiert und bei humana ist es ganz gut geklapt sie wollte dann manchmal sogar nur alle 5 std. bei der kleinen weis ich jetzt garnicht mehr wir haben da mit einer no name produkt begonnen das ging garnicht dann haben wir humana genommen das war auch ein reinfall hipp wollte sie überhaupt nicht so sind wir dann zu bebivita gekommen und das ging ganz gut man muss es nur ausprobieren, weil von kind zu kind ist es unterschidlich lg mami_2
mami_2
mami_2 | 06.10.2009
5 Antwort
Klar
... das kann sein, liegt eher nicht an der Nahrung!Jedes Kind isst anders!
JucyFruit80
JucyFruit80 | 06.10.2009
6 Antwort
huhu
Ich hab die Milch was dicker gemacht, dann hatte meine Maus nicht ständig hunger
fluffi
fluffi | 06.10.2009
7 Antwort
hallölein
ja das kann sein, meine tochter bekommt humana dauermilch 1 u hat auch meist nach 3std schon wieder hunger. Manchmal dauert es aber auch länger
knubbel-mami
knubbel-mami | 06.10.2009
8 Antwort
hallo
Meine Mäuse haben wo sie noch sehr klein waren, immer sehr viel getrunken und das auch sehr oft ... also meistens musste ich 280ml machen. Zuviel meinte dann meine Hebamme und hat mir die Töpfer empfohlen, und siehe da ... aufeinmal wahren sie nach 150ml pappsatt.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
9 Antwort
Das ist normal
Leon hat anfangs auch mehr getrunken! Mittlerweile kommen wir mit 4-5 Flaschen am Tag hin! Ich mach dann einfach immer die Flasche voll - also 250 ml! Wenns nicht klappt dann einfach mal die Milch dicker anrühren oder Schmelzflocken mit in die Milch geben! Allerdings dann drauf achten, dass keine Verstopfungen kommen! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009

ERFAHRE MEHR:

welche flaschennahrung
09.09.2011 | 10 Antworten
Kind ( 10 Monate ) hat nachts hunger
31.01.2011 | 10 Antworten
Fertige Flaschennahrung im Kühlschrank?
21.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading