Essen nach der Geburt

Miyavi
Miyavi
08.09.2011 | 12 Antworten
Halloooo liebe Mamis :)

Bald ist es soweit (hoffentlich) und mein Fratz kommt auf die Welt. Wie empfohlen habe ich in der SS auf rohes Fleisch und Fisch verzichtet.
Jetzt würde ich aber so gerne mal wieder ein Brötchen mit frischem Hack oder Sushi essen.
Wie sieht das nach der Geburt aus?
Muss ich noch warten, oder kann ich noch im Krankenhaus meine Freundin los schicken, dass sie mir mein heiß ersehntes Sushi besorgt?

Weiß da jmd Näheres?

Hoffe auf viele hilfreiche Antworten.

LG Miyavi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
...
rohes zeug darfst du wieder, weil eine listerieninfektion nicht mehr auf das baby übertragen werden könnte, auch wenn du stillst. bei kritischen lebensmittel einfach eins nach dem anderen probieren und dein baby beobachten. zwiebeln waren bei mir überhaupt kein problem. also guten hunger und lass dich verwöhnen! noch ein tipp, weil wir grad beim thema essen sind: wenn deine wehen regelmäßig einsetzten und du zuhause denkst 'ich ess mal noch schnell was, wer weiß wann ich wieder dazu komme', lass es! hab im krankenhaus nach zwei stunden alles wieder rausgekotzt und kann bis heute keine erbsensuppe mehr sehen...
ostkind
ostkind | 08.09.2011
11 Antwort
@Mommy0809
Gekochtes Sushi? o.O Noch nie gesehen. Lieber meinen rohen Lachs auf Reis *______* @all: Bin sowieso nicht so der Zwiebelfan :) Und ich mag ja selber nicht mit irgendwelchen Nahrungsmitteln, die streng riechen, terrorisiert werden. Also mach ich es auch nicht ;) Und danke für eure Antworten. Da freu ich mich schon wenn mein Fratz da ist *___*
Miyavi
Miyavi | 08.09.2011
10 Antwort
...
Ich habe bei beiden Schwangerschaften alles gegessen, worauf ich Lust hatte. Aber bei manchen Dingen in Maßen! Auch während der Stillzeit hab ich normal gegessen. Meine Kinder haben nicht auf Kohl, Zwiebeln oder so rauf reagiert. Nur vermehrt gepupst! Aber keine Bauchweh oder so. Jedes Kind reagiert anders drauf! LG
DeniseHH
DeniseHH | 08.09.2011
9 Antwort
...
Achja es gibt doch so viel veggie u gekochtes sushi .. wie wärs damit? das darfste ... hab ich in der ss auch gegessen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
8 Antwort
...
mein Mann und mein Schwager kamen beide am 1. Tag nach der Geburt unabhängig voneinander mit einem Mettbrötchen ins KH. Beide hatten zum Glück darauf geachtet, dass es ohne Zwiebeln war. :-)
Plumps2010
Plumps2010 | 08.09.2011
7 Antwort
ich
hab mir was von mc donald bringen lassen :) hab den ganzen tag nichts gegessen und hatte nen rieeesssen hunger :)
sabrinaSR
sabrinaSR | 08.09.2011
6 Antwort
Hi
Nach der Geburt kannst du essen was du möchstest! Solltes du stillen wirst du merken was dein kind verträgt u was nicht! Kohl, zwiebeln oder obst mit viel säure ... Mia hat allerdings keine probleme dadurch gehabt, habe alles gegessen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
5 Antwort
...
lach... meine mama hat mir ins krankenhaus frische brötchen und gehacktes mitgebracht weil ich es soo vermisst habe in der schwangerschaft :D
AugustMama2011
AugustMama2011 | 08.09.2011
4 Antwort
Noch was:
Nimm bitte trotz Gelüste Rücksicht auf Deine Zimmernachbarin! Meine damals hat ständig Döner gegessen; auf dem Zimmer konnte man es nicht aushalten! Warte bitte mit geruchsintensiven Sachen, bis Du zu Hause bist :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
3 Antwort
-------
Mett und Co. kannst du durchaus wieder essen. Nur musst du zwecks Stillen unbedingt auf Lebensmittel wie Zwiebeln, etc. verzichten. Eigentlich auf alles, was bläht. Sonst leidet dein Baby.
Noobsy
Noobsy | 08.09.2011
2 Antwort
du wirst sicher stillen, oder...?
wenn nicht, kannst du deine Freundin beauftragen... falls du aber stillst, musst du weiterhin auf die Ernährung achten... über rohe Zwiebeln wird sich dein Zwerg nicht freuen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
1 Antwort
Hallo :-)
Das kenn ich...mir sollte jeder statt Blumen Salami mitbringen ;-) Es kommt drauf an, ob Du stillen willst...falls ja: Klär das bitte nochmal ab; nicht, dass Sushi irgendwie bläht oder so . Stillst Du nicht: Guten HUnger :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading