Soan die Mädels, die sich mit ihrem Zyklus auskennen.,

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.12.2015 | 15 Antworten
So: Ich nehme seit einigen Monaten die Pille nicht mehr, wir nehmen Kondome. Ich spüre genau, wenn mein ES ist ( gr) und meine Regel ist wie ein Uhrwerk. So. Jetzt bin ich in der normalerweise Eisprung-Phase...kein Lustgefühl, Übelkeit, Aua-Brüste, richtig fiese Schmerzen...selbst wenn und überhaupt, das ist doch rein rechnerisch völlig unmöglich?!
ARGGHHH (freuen würd ich mich
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Dajana01 Vielleicht hattet ihr auch einen mini-Riss im Kondom? Achtet man ja beim Abziehen nicht immer drauf ;-) Rechnerisch kann alles sein, mein ES hatte sich um eine komplette Woche verschoben laut Arzt, vorher war er IMMER pünktlich, ich habe mir auch eingebildet den bemerkt zu haben
cara89
cara89 | 07.12.2015
14 Antwort
Oh je....das kann rein Zyklustechnisch gar nicht mitreden...aber es hört sich wirklich nach nicht abgehaktem Kinderwunsch an.... ich wünsche dir, dass sich der Wunsch in deinem Unterbewusstsein erfüllt ;-)
sophie2689
sophie2689 | 07.12.2015
13 Antwort
@Finalia *löl* Frag MICH mal ;-). Heute Nacht schlief auch noch die Katze auf meinem Bauch...ich werd paranoid. Am Besten, ich lass mich einweisen, dann wär das schonmal erledigt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2015
12 Antwort
:) bin gespannt wies weitergeht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2015
11 Antwort
Wisst Ihr...vom KOPF her weiß ich das ja auch alles!!! Theoretisch-vom rechnerischen-wäre JETZT mein ES. Aber halt keine Anzeichen Und jetzt kommt das Bescheuerte: Vielleicht hatte ich ja meine Tage trotz SS...vielleicht gibt es ja Monsterspermien, die sich durch ein Kondom DURCHBEISSEN können... Ich fürchte, mein KiWu ist doch nicht so abgehakt wie ich dachte :-/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2015
10 Antwort
@Kristina1988 Ja so ging's mir auch immer ^^ Könnte ich jetzt auch noch, aber mittlerweile muss ich mich zusammen reißen Entsprechend ist da auch meine Laune :D
xxWillowXx
xxWillowXx | 06.12.2015
9 Antwort
@xxWillowXx Das ist sooo furchtbar ...:-D Ich kann mich nur ganz schlecht zügeln ...Ich esse dann manchmal auch Nachts etwas süßes ... Dann ist mir alles egal ^^ Und kreuz und quer ...alles durcheinander...
Kristina1988
Kristina1988 | 06.12.2015
8 Antwort
@Kristina1988 Mit dem Futtern da geht's mir immer kurz vor der Mens los :D Wenn ich Fressattacken bekomme, weiß ich, ist der rote Besuch auch nicht mehr weit *thehe
xxWillowXx
xxWillowXx | 06.12.2015
7 Antwort
Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich , nach dem ES, wie eine Wahnsinnige, alles in mich reinstopfen könnte. Übelkeit habe ich vor meinem Es aber auch. Das ist manchmal morgens, wenn ich kurz aufwache ...
Kristina1988
Kristina1988 | 06.12.2015
6 Antwort
achso und sobald ich meine Menschen bekomme, sind die Schmerzen in der Brust und alles andere, wieder verschwunden.
Kristina1988
Kristina1988 | 06.12.2015
5 Antwort
Aua Brüste, Zickerei, Gefühlschaos usw., kenne ich immer nur nach dem ES. Ca. 1.5 Wochen, bevor ich meine Tage bekomme. Manchmal ertappe ich mich selber dabei, wie schnell ich gereizt reagiere .... Mein Mann weiß dann auch immer ganz genau, was Sache ist. An welchem Zyklustag bist du denn? Eigentlich, hat man kurz vor dem Es ziemlich Lust, weil da eben was ist, das befruchtet werden möchte.... Von der Natur, ganz schlau eingerichtet. Ich fühle mich generell on der ersten ZyklusHälfte viel besser ... Es ist, auf jeden Fall, bei mir so.. Was sagt denn dein Zervix? Hast du mal untersucht? Ich merke schon bei abwischen, wenn sich meine fruchtbaren Tage nähern ...muss gar nicht genauer nachschauen. In der zweiten Hälfte, wenn die ganzen tollen Hormone wieder abnehmen, fetten meine Haare auch schneller ...Wie lange geht dein Zyklus?
Kristina1988
Kristina1988 | 06.12.2015
4 Antwort
Ich hatte diese Symptome letzte Monate auch alle allerdings mit Pille und Ich War so durcheinander das ich ein ss test gemacht habe weil ich echt dachte da stimmt was nicht und ich wäre trotzdem regelmäßig pilleneinahme schwanger :-0
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2015
3 Antwort
Wann war denn dein ES oder ist er noch. "Eisprungphase" kann ja Beides bedeuten ;) Ich selbst kann hormonell überhaupt nicht verhüten und mach das daher seit Jahren ohne. Übelkeit, Schmerzen kenne ich da auch. Kommt aber eher selten vor. Wie auch Migräne und co. Das ist meist 1 bis 2 Tage nach ES und fällt dann wirklich unter PMS. Genau so wie Gezicke und Gefühlschaos. Kann durchaus sein, dass du das mal hast. Ist bei mir nämlich auch nicht jeden Monat so und dauert manchmal auch nur ein paar Tage an. An einer SS liegt es zu dem Zeitpunkt ja sicher noch nicht, denn wenn, müsste das Ei ja erstmal wandern und es sich gemütlich machen
xxWillowXx
xxWillowXx | 06.12.2015
2 Antwort
Also wenn du jetzt in der ES Phase bist denke ich das es eher Anzeichen dafür sind. Bei mir waren die auch immer sehr unterschiedlich und mal mehr mal weniger. Oder verstehe ich deine Aussage falsch??
melina87
melina87 | 06.12.2015
1 Antwort
Okay, an welchem ZT bist du genau? Also die Symptome nach dem ES ähneln bei mir denen einer Schwangerschaft. Spannende Brüste, Übelkeit. DAS könnte durchaus unter PMS fallen, wenn dein ES bereits war.
Tara1000
Tara1000 | 06.12.2015

ERFAHRE MEHR:

Wann beginnt ein Zyklus&wo bin ich?
13.07.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading