Wie soll ich von nun an auf sie reagieren?

LittleGangster
LittleGangster
14.10.2011 | 16 Antworten
Und zwar wie fang ich an euch das zu erzählen, hmm ... also gut, ich habe eine jüngere Schwester die ist 11 jahre und eine jüngeren Bruder der ist 10 jahre. Gestern waren wir bei meiner Mama zu Besuch und mein Sohn (Daniel 4 jahre) spielte wie immer und auch sonst auch immer mit meinen Geschwistern. Aufeinmal kam mein Jüngerer Bruder rüber ins Wohnzimmer (weil er sich was im Tv angucken wollte) nach ca 10 min meinte ich zu meiner Mutter wo den die anderen zwei sind und sie sagte die wären drüber im Kinderzimmer spielen, aber weil es so ruhig war ging ich nachschauen und ich bin echt entzetzt und traurig und ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll aber mein Sohn mit 4 jahren stand mitten im Zimmer, die Hose unten, und meine Schwster mit ihren 11 jahren kniete vor ihm und als sie mich sah hat sie so getan als würde sie sein tshirt richten. Hab sie dann gleich gefragt was das soll und ob sie spinnt und sie meinte nur was ich meine und das sie ihm nur das tshirt richten wollt. Naja blöd bin ich auch nicht und für dumm braucht sie mich nicht halten den ich hab dann zuhause nochmals mit meinem Sohn gesprochen und hab ihm gefragt ob die Daniela (so heißt meine schwester) seinen Lili (so sagt er dazu) angegriefne hat und er sagt ja. Wisst ihr wie es mir geht, mir kamen so die Tränen als er ja gesagt hat den das kann doch nicht sein. Aber ich weiß ja nichtmal was sie gemacht hat bei ihm und er sagt nichts und sie sagt nur sie wollte das tshirt richten )= Oh mann, ich hab sie dann gestern nur mehr ignoriert und werde das auch weiterhin. Was soll ich den jetzt machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
halli hallo
ich würde sie nicht ignorieren. reden, reden....reden.......IST GOLD WERT !!!!! sag ihr in aller ruhe...wie du dich gefühlt hast und immer noch fühlst. ich denke nur so wirst du an sie ran kommen und auch herausbekommen...was sie eigentlich wollte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2011
2 Antwort
@anni184
Naja sie steckt mitten in der Pupertät und was wollte sie da nun schon, hmmm, also ich möchte doch garnicht mit ihr reden den ich hab sooo einen hass und wut auf sie und mich macht die ganze situation so traurig )=
LittleGangster
LittleGangster | 14.10.2011
3 Antwort
rede mit ihr!
sage ihr auch wenn sies abstreitet, das dein sohn sich dir offenbart hat...ich würde da nicht gleich iwas schlimmes draus sehen...vllt war sie einfach nur mal neugierig wie denn ein junge dort unten aussieht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2011
4 Antwort
@LittleGangster
dann wird nur neugierde dahinter stecken..... versetze dich mal in ihre situation....wie du in deiner pupertät warst. wenn aber schon hass und wut hinter steckt, dann wird das einen ganz anderen grund haben. hattet ihr nie wirklich guten kontakt beide??? kann es daher sein, das du so für sie empfindest???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2011
5 Antwort
@anni184
Naja was heißt guten Kontakt. Also sie zur welt kam war ich 11 jahre und meine mutter wurde sehr schnell wieder schwanger mit meinem Bruder und muss die ganze ss im Kh liegen und ich und meine Schwester waren bei meiner Oma, also ich war wie ne zweite Mama zu ihr. Sobald sie meine Oma nahm weinte sie, ich nahm sie und es war ruhe. Sie sagte auch ne zeit lang zu mir mama und alles. Aber ab dem alter wie sie so 8/9 jahre wurde seh ich sie als Störperson in der Familei. Alles möchte sie haben, immer weß sie alles besser, wenn sie was nicht so machen darf wie sie gern möchte spinnt sie nur, mit meinem bruder streitet sie nur, nun ja lauter so sachen. Also im moment ist er konatkt nicht gut zwischen uns beiden.
LittleGangster
LittleGangster | 14.10.2011
6 Antwort
Würde auch sagen, dass das auf Neugierde zurückzuführen ist..
Und in dem Fall kannst du sie wirklich nur mal - ruhig und freundlich - darauf ansprechen, was sie denn genau wollte, ob es sie nur interessiert hat. Sage ihr ruhig, dass du ihr das nicht glaubst mit dem T-Shirt und das dein Sohn zugegeben hat, dass sie da was gemach hat. Ist ne blöde Situation, aber ich würde deswegen jetzt nicht ewig sauer sein und sie ignorieren, ist eben doch ein Kind. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2011
7 Antwort
@Monnnie3001
Wie ein junge untenrum aussieht weiß sie, sie hat ja auch einen jüngeren Bruder den sie oft in der wanne sieht also kann es das nicht sein und in der schule hat sie das auch schon gelernt wie ein junge unten aussieht also schliese ich das mal aus !!!
LittleGangster
LittleGangster | 14.10.2011
8 Antwort
@Lara-Joseline
Ja sie ist ein Kind aber der kleine ist mein Sohn, mein ein und alles und mit dem macht man sowas nicht!!! Ich bin echt im monet sehr sauer auf sich. Ja und was für neugiere?
LittleGangster
LittleGangster | 14.10.2011
9 Antwort
@LittleGangster
aber das deine schwester deinen sohn sexuell befriedigen oder was weiss ich wollte, denke ich auch nicht... du musst einfach wirklich mit ihr reden...was denkst du denn, warum sie das tat??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2011
10 Antwort
Ja genau, was denkst du denn?
Warum hat sie das vielleicht gemacht? Ich weiß das die Cousine und der Cousin von meinem Freund sich mal gegenseitig angefasst haben, da waren die so 8 und 4 oder so, das war richtig heftig, vor allem weil das damals nur alle Kinder lustig fanden und die Eltern erst ganz spät davon Wind bekamen . Und es kann ja auch mal sein, dass Kinder einfach aus der Situation heraus lügen und sie wirklich nur was am T-shirt gefummelt hat? Wobei, wenn du dir sicher bist, dass es nicht so war... Du wirst das schon einschätzen können. lG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2011
11 Antwort
@Monnnie3001
Nein das denk ich auch nicht aber was für neugiere, sie weiß doch wei ein junge unten aussieht und das macht man doch nicht bei so einem kleinem kind, soll sie das doch im internet nachsehen wenn sie das wisssen möchte!
LittleGangster
LittleGangster | 14.10.2011
12 Antwort
@LittleGangster
Vielleicht wollte sie sehen ob es bei einem kleinen kind genauso aussieht wie bei erwachsenen?Das weißt du ja nicht genau und wenn du nicht weißt was sie gemacht hat bzw was sie machen wollte würde ich einfach mal in aller ruhe mit ihr darüber reden!Ich denke du solltest erwachsen genug sein um mit einer 11 jährigen ein normales gespräch führen zu können um zu erfahren was sie machte und als mama sollte man da bei kindern nicht arg übertrieben reagieren wenn man nun mal nicht weiß was eigentlich war!!Setzt dich mit ihr zusammen rede in aller ruhe mit ihr und erkläre ihr auch im ruhigen wie du dich fühlst und das wenn es etwas war was man nicht macht eben erklären wieso weshalb und warum!Das musst du später bei deinem sohn auch mal machen werden also mach es bei deiner kleinen schwester nicht anderst!!Vorallem wenn du damals schon ihre bezugsperson warst solltest du erstmal herrausfinden was sie genau machen wollte und du solltest sie nicht ignorieren das bringt euch beiden nichts
19meli86
19meli86 | 14.10.2011
13 Antwort
........
Hätte dein sohn das mit deiner schwester gemacht hättest du ihn dann auch ignoriert? ich meine sie ist deine schwester dein fleisch und blut so wie dein sohn auch. Ich an deiner stelle würde mit ihr reden in ruhe ohne das jemand dabei ist. und wenn das so ist etc. sag ihr das dass falsch ist und du das nicht willst.
JiyansMama
JiyansMama | 14.10.2011
14 Antwort
....
Sorry wenn ich das jetzt so frage war die unterhose auch unten oder nur die hose??
JiyansMama
JiyansMama | 14.10.2011
15 Antwort
.
ich denke auch das es schlichtweg nur neugierde von ihr war...auch wenn sie nen kleinen bruder hat und ggf auch schon sexualkunde in der schule hatte....in der wanne mit dem bruder, wird sie ja nu so genau nich hingeschaut haben und in der schule wird auch keiner die hose runtergelassen haben, damit die mädels sehen wie ein penis aussieht...da wirds doch meist nur via bücher und abbildungen gezeigt..mehr nich...und sie is 11 jahre alt und noch ein kind...und auch wenns kinder in dem alter gibt, die sexuelles interesse haben/entwickeln oder gar schon sexuell aktiv sind, suchen die sich dafür keine 4 jährigen kleinkinder... setze dich im ruhigen mit ihr zusammen und redet darüber...sage ihr wie du dich fühlst und was für einen verdacht du hattest...anhand ihrer reaktion/ausrede in dem moment, haste doch selber schon gemerkt das es ihr eigentlich selber peinlich war, erwischt worden zu sein..und vielleicht wollte sie ihm ja auch nur das shirt richten...
gina87
gina87 | 15.10.2011
16 Antwort
...
meine kurze is bißchen über 3 jahre alt und denkt sich auch die wildesten storys aus...wenn das fremde hören müssen die denken ich quäl mein kind, nachdem was sie so raushaut... wenn das alles stimmen würde, was sie so erzählt, hätte sie schon keine arme und beine mehr...keine ahnung woher sie das immer hat...vorhin auch wieder..fing sie aus heiterem himmel an zu erzählen sie hätte sie verbrannt an einer kerze..stimmt auch..sie musste neulich, als wir beim chinesen essen waren, trotz mehrmaligem nein sagen den finger in die kerze halten, was natürlich wehtat und mit sich zog, das sie den rest der zeit beim essen ihren finger in ihrem apfelsaftglas kühlte...vorhin hieß es dann sie hätte sonst wie stark geblutet und haste nich gesehen...und sie sagt auch oft ja zu dingen, die gar nich stimmen
gina87
gina87 | 15.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Wie würdet ihr reagieren?
29.07.2015 | 43 Antworten
wie würdet ihr reagieren? ehering?
15.11.2013 | 25 Antworten
Wie würdet ihr reagieren?
19.06.2013 | 41 Antworten
Wie reagieren "eure" Arzthelferinnen?
10.04.2012 | 18 Antworten
Pipi in die Hose - wie reagieren?
05.05.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading