Online Banking

AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi
04.04.2011 | 13 Antworten
Wie ist man da eigentlich abgesichert????

Eine Mutter aus der Kita haben sie das Konto geräumt - 1300 Euro! Ich würde mich erhängen!!!! (traurig03) (tempo)

Aber wie ist das eigentlich-ist man nun als Kunde der gearschte?

Ich bin erstmal heim und habe alles geändert was zu ändern geht. es ist der 7 Fall in unserer Stadt-HEUTE! ANGST
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@salli
Das war landesweit, 2 wochen später war darüber nen Bericht bei Sat1. in nem Nebensatz wurde auch erwähnt, dass eine Kundin SOFORT reagiert hat. Da meinte mein Mann noch: Die meinen bestimmt Dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
12 Antwort
@salli
habe ich schon seid november tolle idee finde ich
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 04.04.2011
11 Antwort
@mama_von_romy
genau die gleiche masche haben die bei uns auch gemacht. und ich trottel hab sie gegeben. als dann dort stand, ich hätte einen eingabefehler gemacht und noch mal 10 eingeben sollte hab ich auch angerufen. die haben auch sehr schnell reagiert. waren wohl die gleichen und sind mit sicherheit bundesweit unterwegs, oder landesweit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
10 Antwort
Bei der Sparkasse biste versichert!
Wir hatten das mal vor nen paar Monaten, dass uns auf der angeblichen Sparkassenseite vorgegaukelt wurde, wir würden neue Tans bekommen und sollten das mit 10 Tans bestätigen. Ich hab sofort die Seite geschlossen und über die Kartensperr-Hotline angerufen und mich weiter verbinden lassen. Noch während unseres Telefonats wurd die Seite unserer Sparkasse abgeschaltet. Die haben da echt super reagiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
9 Antwort
sag ich doch
ich hab jetzt übrigens keine tan liste mehr, sondern bekomm die jeweilige tan auf mein handy gesimst. das ist noch sicherer als die tan-liste. kannst ja mal bei deiner bank nachfragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
8 Antwort
...
bei mir wurde auch das konto mal abgeräumt, auch über 1000 euro, habe das geld von der bank zurückbekommen, musste anzeige gegen unbekannt machen, bei mir ging die rückzahlung schnell innerhalt von 7 tagen war das. bei mir wurde damals die karte kopiert
Petra1977
Petra1977 | 04.04.2011
7 Antwort
habe gerade mit ihr telefoniert
die bank steht wohl gerade.... die frage ist nur wann
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 04.04.2011
6 Antwort
Ich hab
so ein elektronisches Übertragungsgerät. Da muss ich jedes mal meine Bankkarte rein stecken und das in nem schrägen winkel an den laptop schirm halten. Komme damit super zurecht und es ist mir noch nichts passiert. Nutze online banking seit 3 jahren
Kikania
Kikania | 04.04.2011
5 Antwort
also bei
uns hat letztens auch jemand versucht auf unser konto zuzugreifen, haben es aber noch rechtzeitig gemerkt und es sperren lassen . danach sind wir einige tage später hin zu unser bearbeiterin und die hat uns erzählt, das die bank bis zu einem gewissen wert einspringt. und das war nach dem 1.1.2011
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
4 Antwort
man ist leider angearscht,
darum nutze ich das online banking auch nicht ich geh dann leiber mal an die frische luft und erledige meine bankgeschäfte
Jacky220789
Jacky220789 | 04.04.2011
3 Antwort
....
leider gottes ist man dann angearscht.... bein onlinebanking ist man durch ein seperaten pin und der tan abgesichert wenn jemand an den pin oder tan rankommt dann ist doof- man kann bei der bank wegen rückbuchung anfragen aber das ist in der regel mit extrakosten verbunden und die bank ist in dem fall nicht verpflichtet diese rückbuchung durchzuführen.... so ist es bei meiner bank-sparkasse- neue regelung seid 1.1.11
mamaspatz
mamaspatz | 04.04.2011
2 Antwort
ich
glaub auch, das man da versichert ist. bis zu einem bestimmten wert. steht aber auch in den AGB der jeweiligen bank. wünsche viel glück und drücke die daumen deiner bekannten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
1 Antwort
....
Ich glaube, mitleiweile ist es versichert. Die Bank zahlt es zurück, wenn es beim ABHEBEN am Automaten passierte oder wenn die Daten anders von der Karte ausgespät wurden. Sie muss es anzeigen udn dann mal mit der Bank kurzschließen. Die ARME .... daas ist echt mies.
deeley
deeley | 04.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Online Bestellung bei IKEA
29.06.2014 | 10 Antworten
Anmeldung bei Weight Watchers online
02.06.2013 | 6 Antworten
Hochzeitskleid online kaufen?
26.01.2013 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading