Würmer im Stuhlgang?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.03.2011 | 34 Antworten
Habe mal eine peinliche und aber gleichzeitig wichtige Frage..
Meine Freundin hat heute bei Ihrer Tochter (5) im Stuhlgang 3 so kleine, dünne, weiße Art Würmer gesehen das sie vorher noch nie gesehen hat.

Wer kann mir mal erklären woher das kommt oder wer hatte das selber mal bei dem Kind und weis was das sein kann?
Ich kenne es selber leider auch nicht und weis nicht wie ich ihr da Tipmässig helfen kann.

Ist sowas überhaupt möglich oder hat sie da Gespenster gesehen?

Freu mich über eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

34 Antwort
...
es könnte auch eiweiss im stuhl sein, arzt fragen
SelinaSaar
SelinaSaar | 05.03.2011
33 Antwort
@stellabella2011
Wenn es ganz dünne Würmer waren, also dünner als diese Capellini Nr.1, das sind so ganz dünne, aber flache Spaghetti, also mehr einem Bindfaden in durchsichtig ähnelten, dann ist es kein Fuchsbandwurm, da kann ich dich beruhigen. Wenn sie aber eher in Richtung dünne Spaghetti gingen, dann ist Vorsicht geboten. @florabini Ein Fuchsbandwurm wirft nach und nach Glieder ab, die sind dann halt nur 1 oder 2 cm lang. Der kommt nur dann im Ganzen raus, wenn man medikamentös nachhilft. So sieht das aus, nur dass es halt immer nur kurze Teile von dem Wurm sind, die sich im Stuhl befinden: http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.dr-pally.de/typo3temp/pics/607b90c259.jpg&imgrefurl=http://www.dr-pally.de/index.php%3Fid%3D104&usg=__FdJzIdw17F5HlqffKJ_ZH6PA4dU=&h=302&w=320&sz=19&hl=de&start=9&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=yZOe7xxoa1chQM:&tbnh=111&tbnw=118&prev=/images%3Fq%3Dfuchsbandwurm%26um%3D1%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26sa%3DX%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26tbs%3Disch:1&ei=grRyTeKXBIODswaDwpiIDg Und so sehen die Würmer aus, die man oft bei Kleinkindern findet: http://www.wissen.de/wde/generator/substanzen/bilder/sigmalink/e/es/ess_/essigalchen_1821492, property=inline.jpg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
32 Antwort
das werden madenwürmer sein...
die sind bis zu nem cm gross und sind harmlos... da bekommt man ein mittel dagegen und in paar wochen nochmal... und weg sind die mistviecher... aber alles klamottenmässige muss super heiss gewaschen werden und nägel kurz geschnitten werden und geschrubbelt! die legen ihre eier am after ab und um 5 uhr morgens wenn wir tief schlafen juckt es und man kratzt sich und hat es im mund... klingt eklig aber ist ein kreislauf der die viecher überleben lässt... kann man von anderen kindern bekommen, dem salat der nicht soooo sauber war, oder im sand eún dreck etc... hat nix mit dreckig sein zu tun oder so... und keine panik... das kind wird es überleben ich bezweifle das es segmente des fuchsbandwurms sind, denn die sehen anders aus... eger wie wie gesagt spaghetti die kleingebrochen sind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
31 Antwort
kann zwar nicht aus erfahrung sprechen..
aber anscheinend wird das nicht so schlimm sein.mein cousing der im ausland wohnt seine 2 kinder haben das auch gehabt.ich denke das liegt daran das die kinder viel draußen spielen im sommer und dann alles anfassen und die finger in den mund stecken.auch gibts dort viel streuende hunde was die ansteckung dann evtl noch erhöht für würmer im stuhlgang.sollte trotz alldem meiner meinung nach sofort untersucht werden und was unternommen werden dagegen.sowas kann fürs kind auch sehr unangenehm werden.....
Jungemama2287
Jungemama2287 | 05.03.2011
30 Antwort
@florabini
ja sie hat gesagt 3 winzige und ganz dünne würmer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
29 Antwort
@Maulende-Myrthe
du hast recht!es sind kleine würmer, wußte ich nicht
florabini
florabini | 05.03.2011
28 Antwort
@Maulende-Myrthe
sie schrieb aber das es kleine würmer waren und das auch mehrere.soviel ich weiß ist ein fuchsbandwurm ein langer wurm, sagt ja schon der name.der ist aber gefährlich da hast du recht
florabini
florabini | 05.03.2011
27 Antwort
@florabini
Es gibt verschiedene Sorten von Würmern, die ein Mensch bekommen kann. Und wenn ein Hund im Haus ist, der nun einmal der Wirt von Fuchsbandwürmern ist, dann sollte man das nicht schön reden. Fuchsbandwürmer sind lebensbedrohlich, wenn sie sich einmal richtig ausgebreitet haben. Und die normalen Würmer, die Kleinkinder immer mal haben können, sind unverkennbar. Da braucht man nicht zu zweifeln, ob es Würmer sind oder nicht. Wenn man aber davor steht und da so drei Stückchen weiße Spaghetti sieht, die man so nicht zuordnen kann, die aber Ähnlichkeit mit Würmern haben, dann ist es zumindest nicht unwahrscheinlich, dass es so ein Fuchsbandwurm ist. Wer sowas noch nie gesehen hat, kann das nun mal nicht gleich zuordnen. Ich kenne diese Würmer von unserer Katze, wenn meine Eltern nicht rechtzeitig entwurmt haben und sie besonders viele Mäuse gefressen hatte. Natürlich kann es harmlos sein, aber es ist alles andere als Blödsinn, dass man das sofort untersuchen lassen muss. Das muss ich doch mal an dich loswerden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
26 Antwort
Das
kann ein Fuchsbandwurm sein, den sie sich vom Hund geholt hat. Da solltest du nicht beruhigt sein, auch wenn ich deinen Wunsch da nachvollziehen kann. Wenn der schon unten wieder rauskommt, dann ist es schon weit gekommen und dann besteht dringender Handlungsbedarf. Gleich morgen sollte deine Freundin mit dem Kind ins Krankenhaus fahren und das nachsehen lassen. Ich hoffe, dass es nur ganz normale Würmer sind und kein Fuchsbandwurm bzw. dass ein möglicher Fuchsbandwurm noch nicht so lange drin ist, dass er sich schon über den Darm hinaus ausgebreitet hat. Es können natürlich ganz normale Würmer sein, aber da die Möglichkeit besteht, dass der Wurm vom Hund kommt, sollte man das keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
25 Antwort
@florabini
Danke das hilft mir sehr. Auch wenn es nicht mein Kind ist macht man sich ja doch einen Kopf und grade wenn man noch nie davon gehört hat steht man da und weis gar nicht wie einem Geschiet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
24 Antwort
@stellabella2011
ach blödsinn, brauchst du nicht!du glaubst gar nicht wieviele kinder das haben, es spricht blos keiner drüber...... natürlich sollte sie monatg zum arzt gehen und eine stuhlprobe abgeben, damit sie ein medikament bekommt.aber schlimm ist das nicht und auch kein grund in panik aus zu brechen. wer weiß wieviele kinder das haben, welche mutter schaut sich schon den stuhlgang ihres kindes an.manchmal juckt es auch, meist erfährt man dann erst das man würmer hat
florabini
florabini | 05.03.2011
23 Antwort
@florabini
das beruhigt mich ja etwas.denn was ich hier bis jetzt so gelesen habe hat mich echt total ängstlich gemacht und ich habe echt angst um die kleine maus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
22 Antwort
Kann natürlich sein
aber häufig ist es doch eher harmloser Natur. Zum genauen Ergebnis braucht man allerdings eine Stuhlprobe. Erstmal würde ich aber an Schleim oder ballaststoffreiche Nahrung denken und das Ganze beobachten. Sollte es nochmal auftreten, würd ich eine Stuhlprobe mit zum Arzt nehmen.
mamimo288
mamimo288 | 05.03.2011
21 Antwort
das ist nicht schlimm
das können kinder schon kriegen wenn sie draußen spielen und ihre hände in den mund nehmen. da bekommt man ein medikament und gut ist. das sollte natürlich behandelt werden, aber absolut kein grund zur panik.ich bin auf einem bauernhof groß geworden und hatte als kind auch mal würmer
florabini
florabini | 05.03.2011
20 Antwort
@kleineJosy
dazu kann ich leider nix sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
19 Antwort
@kleineJosy
dazu kann ich leider nix sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
18 Antwort
............
Der Hund wird doch regelmäßig Entwurmt???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
17 Antwort
@lennox66
ja sie haben einen hund
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2011
16 Antwort
wichtig!!!
hat sie haustiere???
lennox66
lennox66 | 05.03.2011
15 Antwort
hy sie soll sofort zum arzt..das hatte mein bruder auch mal..
er hatte die würmer vom hund bekommen wiel er vom fläschen des hundes mal getrunken hat..und da der ghund nicht entwurmt war hatte mein bruder die würmer bekommen und wäre fats gestorben wiel die würmer innerlich in seinem körper dabei waren alles aufzuessen..lg
massimosmamy
massimosmamy | 05.03.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Säugling mehrere Tage ohne Stuhlgang?!
11.09.2011 | 12 Antworten
würmer in der schwangerschaft
25.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading