War grad bissl schockiert!

lauras_mama24
lauras_mama24
02.10.2009 | 26 Antworten
meine freundin war grad mit ihrer kleinen da. sie ist 4 wochen alt. und wisst ihr was die kleine anhatte? nur einen Body, ziemlich dünne strumbfhosen und ein T-Shirt! Kurzärmlig! bei maximalen 6-8grad außentemperatur! die kleine hatte eiskalte arme, beine und das gesicht war auch ganz kalt. ich hab sie dann bissl zusammengeschissen (sie hat irgendwie gar keine ahnung vom umgang mit babys). da hab ich erstmal der kleinen noch was anderes rausgesucht und angezogen . erst hatte sie die ganze zeit geweint und meine freundin wusste nicht warum und ich hatte sie kaum angezogen wurde sie ruhig und ist eingeschlafen! meine freundin war erstaunt darüber und auch froh.

sie kommt immer oder ruft an und fragt was sie machen soll und wie sie was machen soll!
heut nachmittag will sie die kleine mal für das wochenende zu mir bringen weil sie irgnedwo hinfahren will. ich mach es natürlich denn da weiß ich dass die kleine Amy auch gut versorgt ist und ich mir nicht gedanken machen muss wo sie ist oder wie es ihr geht ! hab ja eh alles babymäßige da :-D
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
@Michaela_24
Sehe das genauso wie die Anderen, u kann deine Meinung nicht ganz nachvollziehen. Sie prangert hier doch keinen an, sondern tut uns lediglich ihre Sorgen mitteilen, was soll also daran falsch sein. Die Sache mit den Klamotten, versteh ich nicht, wenn man es nicht weiß, dann kann man ja vorher mal nachfragen, oder nich! Und mit dem abgeben mit 4 wochen......OHNE WORTE!
kati3010
kati3010 | 02.10.2009
22 Antwort
@JucyFruit80
Ja ich sag ja nicht das sie richtig handelt, das ist schon alles nicht gut. Nur sage ich, wenn Sie meine Freundin wäre, würde ich versuchen sie davon zu überzeugen sich Hilfe zu nehmen oder zu suchen und selber noch etwas unter die Arme zu greifen wenn die Möglichkeit dazu besteht. Aber ich würde niemals sowas dann über meine sogenannte Freundin hier veröffentlichen. Damit dann man selber die Bestättigung bekommt, ach haste richtig gemacht und och ist das eine schlechte Mutter und und und. Ihr Urteilt alle über diese Frau und das ist Sache obwohl ihr sie nicht kennt ausser das was man hier über sie geschrieben hat. Eine Gute Freundin schreibt sowas nicht über seine Freundin, sondern hilf und handelt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2009
23 Antwort
Re
Sie hat doch ihr geholfen u der kleinen, indem sie sie richtig angezogen hat...Ich finde das ni schlimm, sie redet kein bisschen negativ über ihre Freundin.
kati3010
kati3010 | 02.10.2009
24 Antwort
@Michaela_24
OK, das ist richtig!!Aber irgendwo muß man sich doch ausheulen;-))Besser als mit anderen Bekannten oder Freunden zu lästern.Aber das Wichtigste ist, daß ihr geholfen wird!!!
JucyFruit80
JucyFruit80 | 02.10.2009
25 Antwort
@michaela_24
ich mach meine freundin nicht schlecht! ich hab das alles auch nicht nur geschrieben um hier aller lob zu bekommen- das brauch ich nicht. ich hab keinen namen meiner freundin genannt! ich habe so viele freundinnen, alle haben babys! ich weiß nicht warum du dich hier aufregst! warscheinlich biste so ne kleine kontra du kennst mich ja auch nicht und stellst mich als böse, tratschende freundin hin! also.....
lauras_mama24
lauras_mama24 | 02.10.2009
26 Antwort
meine freundin
hat außerdem schon hilfe vom jugendamt beantragt, aber das dauert um die 6-8wochen eh die eine entscheidung gefällt haben und eine zuständige dafür gefunden haben. außerdem müsste sie eigentlich den Ungang mit Babys wissen da ihre schwestern auch kinder haben die alle noch relativ klein sind. bei ihr ist halt das problem, dass sich wo sie in der 20ssw war ihre große liebe -der kindsvater- von ihr getrennt hat. das hat sie nicht richtig verkraftet und die kleine sieht ihrem vater sehr ähnlich! sie hat bissl probleme damit. aber egal was ist ich bin immer für sie da! ich hab sogar das handy mit am bett. sie rief neulich nachts auch schon mal an. sie hatte ihre kleine nicht zur ruhe gebracht, hat nur geweint. da hab ich ihr halt auch bissl tipps gegeben was bei meiner kleinen geholfen hat und es hat geklappt! ich habe auch mein erstes kind und ich hab manchmal auch situatoinen wo ich denk, ich weiß nicht weiter aber das herz sagt was richtig ist!
lauras_mama24
lauras_mama24 | 02.10.2009

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Temperatur nur um 36 Grad bei Kleinkind
26.11.2013 | 9 Antworten
39 + 5 SSW und bissl verwirrt
16.03.2012 | 9 Antworten
Ich bin Schockiert
02.03.2012 | 12 Antworten
Bin grad fertig mit den Nerven
24.10.2011 | 17 Antworten
Fieber 40,6 grad
24.01.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading