Arbeitsamt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.04.2009 | 21 Antworten
Ich bin vom Arbeitsamt draussen, da ich 3 mal zur einladung nicht gekommen bin, da ich termine hatte.mein freund bekommt noch sein geld.er ist selbstständig.wir wollen in ein anderes bundesland ziehen., da möchte ich mich wieder arbeitslos harz4 melden.geht das?Und brauchen die was von dem alten amt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Termine
Ich will ja nich frech sein, ABER wenn es um meinen Lebensunterhalt geht, hat das ja wohl oberste Priorität. Dann kommt erst mal alles andere. Arzttermine lassen sich auch verschieben. Das mit der SPerre macht das Amt auch nich rückgängig, da müsst ihr in den sauren Apfel beißen und rumkommen. Und wenn dein Freund selbstständig ist, könnt ihr ja noch gut überleben.
M4d2h3
M4d2h3 | 28.04.2009
20 Antwort
meine meinung auch wenn ihr mich jetzt evtl angreift:
Wer schon seine Termine beim Amt nicht wahrnimmt ist einfach nur faul und wird auch nie arbeiten gehen, denn arbeit kann man auch nicht schwänzen wegen irgendwelcher termine
saliha-tara
saliha-tara | 28.04.2009
19 Antwort
sorry aber
selber schuld kann ich da nur sagen. man sollte ja wohl in der lage sein 3 mickrige termine wahr zu nehmen. was sollen denn die berufstätigen machen? die müssen sich termine auch so legen das alles klappt. ne da kann ich nur den kopf schütteln. wenn man schon geld kassiert sollte man auch in der lage sein dort ab und zu mal zu erscheinen, nur die hand aufzuhalten ist halt nun mal nicht
tigerminchen
tigerminchen | 28.04.2009
18 Antwort
ach ja und wenn du termine hattest egal wo,dann
kannst du dir von den leuten wo du termine hattest eine bestätigung fürs amt geben lassen und bekommst so keine sanktionen
saliha-tara
saliha-tara | 28.04.2009
17 Antwort
...
Du bist zur Mitarbeit verpflichtet, dass sie Dir Deine Bezüge gestrichen haben, kann nur heissen, dass Du schon ne Weile nicht mitmachst...denn zuerst wird gekürzt...warum riskierst Du sowas? Das bedeutet übrigens auch, dass Du nicht mehr versichert bist, denke ich...falls Du Kinder hast oder planst, werden auch diese nicht über Dich versichert sein können...sondern müssen über den Vater versichert werden...erkundige Dich mal... Ein Umzug in ein anderes Bundesland wird daran nichts ändern, denn die ARGE ist eine Bundesbehörde...die holen sich die Daten, die sie brauchen von deinem alten Arbeitsamt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
16 Antwort
Ehrlich gesat haste selber Schuld
Bei drei Terminen nicht zu erscheinen???? Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln, überhaupt kein Verständiß für so etwas. Da wirste dir wohl jetzt Arbeit suchen müssen um überhaupt Geld zu bekommen.
Flo80
Flo80 | 28.04.2009
15 Antwort
na ich denke ml egal wo du hinziehst in deutschland
hast erstmal sperre.sorry aber wenn man sich nicht um die termine kümmert......
saliha-tara
saliha-tara | 28.04.2009
14 Antwort
also erstmal
waren das bestimmt Termine um in ne Maßnahme zu kommen oder irgendein klein job zu machen, die du wohl nich wahrgenommen hast, weil du keine lust hast zu arbeiten? Und eine volle Sperre des Geldes dürfen die dir, wenn du schwanger bist gar nicht geben, ab der 12. oder 13 SSW zumindest, da nur höchstens 30Prozent abziehen vom geld. Und in ein andern Bundesland wird das Amt das, dann aber auch zu wissen bekommen.
Aliyah0510
Aliyah0510 | 28.04.2009
13 Antwort
Tiffanie
er bekommt sicher nen existenzgründerzuschuß vom AA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
12 Antwort
hi
sorry, aber selber schuld.natürlich wird das überprüft egal wo du hinziehst...wäre ja auch noch schöner...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
11 Antwort
termine muss man ernst nehmen
ich wollte einmal einen verschieben - da ich mit emma zum kardiologen musste... durfte mir dann was anhören aber nachdem sie es dann eingesehen haben ging es doch irgendwie... aber die haben ja deine bedarfsgemeindschaftsnummer und somit hast du egal in welchen bundesland erst mal pech gehabt... aber so viel ich weiß dürfen die dich "nur" drei monate sperren - nächstes problem - dein umzug ... der muss genehmigt sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
10 Antwort
Sie holen sich die
Akte selber...das heißt alle Infos werden automatisch beim neuen Amt vorliegen! Eine Frage warum hast du die Termine nicht abgesagt? Oder die anderen Termine anderes gelegt? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 28.04.2009
9 Antwort
Tja
Wenn du Termine hattest, hättest du beim Arbeitsamt etwas nachreichen können.dann wäre nichts passiert.Habe selbst die erfahrung gemacht.weil ich damals ein Arzttermin hatte.Aber ich frage mich wenn er selbstständig ist, warum Geld vom Amt???Irgendwie kommt mir das bisschen komisch vor.Sorry möchte dich nicht angreifen.
Tiffany20608
Tiffany20608 | 28.04.2009
8 Antwort
Zentralcomputer
Die haben doch alle das selbe System. Da ist wurscht wo du hinziehst. Wenn du ein Arzttermin oder grad ein Vorstellungsgespräch hast ist die einzige "Entschuldigung" nicht auf dem Amt zu erscheinen.
sunrise2090
sunrise2090 | 28.04.2009
7 Antwort
....
eigentlich müsstest du wissen, das kein anderer Termin beim AA so wichtig sein darf wie der eben... Die vom Amt darf man eigentlich net ausfallen lassen und von daher ist es wohl deine eigene Schuld das du das Geld gestrichen bekommst. So wird es dann in dem anderen Bundesland wohl auch laufen.Denn die werden sich deine Akte anfordern...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
6 Antwort
.....................
Erstmal selber schuld ! Als arbeitsloser hat man nicht 3 Termine genau dann ! Ausserdem kann man die verschieben !
SteffiGeldern09
SteffiGeldern09 | 28.04.2009
5 Antwort
ohje
keine ahnung, aber ich würde solche termine schon wahr nehmen... kann mir aber vorstellen das das neue arbeistamt informiert wird...wäre eigentlichl logisch...
dorftrulli
dorftrulli | 28.04.2009
4 Antwort
als Arbeitslose
hast du termine??? tz tz kann ich da nur sagen...und auch beim nächsten arbeitsamt wirste solange du deine sperre nicht abgessen hast kein geld bekommen...wäre ja auch noch schöner....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
3 Antwort
grüß dich
wie wärs mit Absagen - das wäre höflich und funktioniert auch!!!
Sommersprossen
Sommersprossen | 28.04.2009
2 Antwort
huhu
jaaa du brauchst was vom alten arbeitsamt meine eltern sind auch weg gezogen ins ausland aber und da brauchten sie auch was ... ansonsten hätten sie da nix bekommen ... das is sowas wie ein nachweis das du hier eingezahlt hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

kein geld bekommen vom arbeitsamt
29.11.2013 | 9 Antworten
Vermittlungsgutschein Arbeitsamt
13.05.2013 | 12 Antworten
bescheinigung fürs arbeitsamt vom kiga?
16.01.2013 | 19 Antworten
Arbeitsamt neue Beschäftigung und nun?
13.06.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading