Bedürftige Mamas schlagen Spende aus : -(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.01.2009 | 18 Antworten
ist euch das schonmal passiert, das ihr was Gutes tun wolltet und so nen richtigen Dämpfer bekommen habt?
Mir gings die letzten Tage so:
ich hab jede Menge Babyklamotten, die bei uns nur rumstehen und wir dachten uns es gibt so viele Mamas die nicht viel Geld haben und "froh" darüber sind. Pustekuchen! Ich hab überall rumtelefoniert und meistens kam die Antwort: ne gebrauchte Sachen wollen wir nicht .. oder: auf sowas sind wir dann doch nicht angewiesen!
Ich dachte bei mir knallts (hau) ich kenn Schwangere die ständig wegen dem Geld rumheulen und sie können sich kaum die Erstausstattung leisten und meinten sie wären über alles froh was sie kriegen können und dann solche Kommentare ..
dann brauchen sie echt nicht meckern das sie nix haben, was ist denn das für ne Einstellung?

So das musste ich jetzt einfach mal loswerden
Danke fürs lesen
GLG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
da hast du recht
bring es ins kinderheim die küssen dir die füsse dafür
sweet-my
sweet-my | 14.01.2009
2 Antwort
ja
das kenne ich ich selbst bin mit 17 mutti geworden und war über alles dankbar was ich bekam und als ich dann gedacht habe naja es gibt leute den geht es bestimmt nciht anderst wie mir da kam dann nein brauchen wir nicht oder wir holen neue sachen, etc... ich habe dann meine sachen alle an die diakonie gegeben da gibt es immer menschen die hilfe brauchen und wenn ich helfen kann dann freut mich das
Janina1488
Janina1488 | 14.01.2009
3 Antwort
tzzz
ich wäre auch froh über jedes teil was man gebrauchen kann egal ob für kind haushalt etc. ....
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 14.01.2009
4 Antwort
scheiße
denn ich würde es nehmen
daven04
daven04 | 14.01.2009
5 Antwort
Hallo
ich wäre froh wenn mir jemand mal was schenken würde verstehe sowas auch nicht! ist doch nett und schön wenn jemand an den anderen denkt .... ärger dich nicht...
cherry1982
cherry1982 | 14.01.2009
6 Antwort
Hallo
Ich kann dich verstehen, da würd ich auch .... Ich mein ich geh auch in secand hand shop´s obwohl wir uns es auch so leisten könnten. aber ich seh nicht ein für Babysachen soviel geld auszugeben... Vorallem weil es ja noch super qualität ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
7 Antwort
tja die meisten die auf
Hilfe angewiesen sind, haben hohe Ansprüche.Da müßen es schon neue oder Markenklamotten sein.Nicht aufregen, muß man nicht verstehen.
WildRose79
WildRose79 | 14.01.2009
8 Antwort
Kinderheim...
ich hab wirklich hier im Umkreis von 100km alles abtelefoniert, aber selbst die im Kinderheim meinten: Nö wollen wir nicht!!! Finde das echt traurig weil sonst ist das Gebrülle groß und wenn sie kostenlos was bekommen würden, dann wollen sie nicht ...tz tz tz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
9 Antwort
ist mir auch schon passiert....
aber wer nicht will der hat schon und bei mir brauchen die nicht nochmal ankommen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
10 Antwort
XXXXXXX
TIPP:bin meine schen von dem kleinen mit kusshand im frauenhaus losgeworden....ruf da mal an...sie kamen sogar vorbei, um es abzuholen...
pampilina
pampilina | 14.01.2009
11 Antwort
Kenn das anders rum...
ich bin in meinem Freundeskreis als eine der letzten Mami geworden und hatte rumgefragt, wer mir denn ein paar Sachen abtreten kann. Und ich musste mir etliche Ausreden anhören! Von: "Ich will ja vielleicht irgendwann ein zweites Kind evtl..." bis: "Das Zeug ist doch alles nicht mehr neu! Das kann ich dir nicht geben!" Ich musste mir also beinahe alles neu kaufen bzw. habs im Secondhand versucht und von meiner Familie dann zur Geburt ein bissl was bekommen. Da hab ich mich echt schwarz geärgert!
Kiina
Kiina | 14.01.2009
12 Antwort
Hallo,
ich kann eine Familie mitlerweile 6 Kinder und Hartz4. bei jedem Kind gabs einen neuen Kinderwagen. Der letzte war von ABC - Design also auch nicht die günstigsten. ich kann die nicht verstehen. In meiner familie sammeln wir die sachen und geben sie weiter, das seit pber 22 jahren. natürlich wird immer mal wieder aussortiert, kommt ja auch einiges in die jahre, aber ich habe zum Beispile eine babydecke die habe ich zu Geburt bekommen die ist schöner als die die ich neu gekauft habe, die ist schon ganz ausgewaschen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
13 Antwort
@ pampilina
im Frauenhaus waren die mit den größten Ansprüchen!!! Möbel etc hätten sie genommen aber Klamotten wollen sie wenn dann nur neue haben!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
14 Antwort
ja
ich habe von meiner verstorbenen oma die couch bekommen und wir wollten die alte verschenken da sie von der sonne verblasst ist und nur eine 2-sitzer ist ... bisher haben wir sie nicht los gebracht noch nicht mal "die Brücke" wollten die couch nicht umsonst haben ....
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 14.01.2009
15 Antwort
@ süsse maus
uiiiiiii, das ist ja krass -also, bei mir kamen 2 frauen vorbei, die waren unendlich dankbar, hatte anziehsachen, spielzeug, etc.--komisch, das es da so unterschiede gibt....
pampilina
pampilina | 14.01.2009
16 Antwort
@ pampilina
ich weiß auch nicht was mit den Leuten los ist!!!!???? Also ich hab definitiv keinen an der Hand der die Sachen haben mag... ich mein wir haben auch paar Sachen neu gekauft aber den Großteil haben wir von ner Freundin der ihr Kleiner ist ein halbes Jahr älter und sie will kein Kind mehr. Ich wollte am Anfang auch alles neu kaufen aber hab eingesehen das der Kleine so schnell wächst das es das Geld nicht wert ist!!! Also war auch froh drüber...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
17 Antwort
....vielleicht hier an die pinnwand reinsetzen?
pampilina
pampilina | 14.01.2009
18 Antwort
Erinnert mich an Vorfall vor jahren
bei uns haben damals zigeuner??? glaub waren sie 2kids gekliengelt, sagten im gebrochenen deutsch wir brauchen geld für essen, meine mutter gebt denen 2pack kekse und noch Nudeln die esagen wozu? wir brauchen geld.will keine vorurteile verbreiten aber fand das ziehmlich frech, sich für bedürftig ausgeben und dann ? meine mutter sagte habe selber kein geld und tür zu
crispy1984
crispy1984 | 14.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Mamas aus Worms
31.10.2016 | 2 Antworten
Kindergarten Kontakt zu anderen Mamas
02.05.2012 | 7 Antworten
Schlagen im Kindergarten
22.12.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading