Baby allein zuhause lassen?

FlorianundSarah
FlorianundSarah
21.11.2008 | 22 Antworten
wie ist das bei Euch ?

Wir müssen ja meinen Sohn in den Kindi bringen und auch wieder abholen gehen. Der Kindi ist nur 120m vom Haus entfernt.
Wenn meine Kleine Maus (8Mon) schläft, lass ich sie oft auch liegen und bring mal eben meinen Sohn alleine in den Kindi (mit dem abholen genau das sselbe).
Ich beeile mich immer sehr. Aber meistens schläft sie immer noch wenn ich wieder zurück bin .

Wie macht ihr das ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
Anna...
Lotte kann sich gerade mal aufstellen. Sie ist noch sehr klein. Wie es ist wenn sie größer ist? Ich denke dann muß ich es auch anders machen. Liebe Grüße. Ist aber auch schön zu lesen daß ihr so fürsorglich seit. Find ich echt schön
susepuse
susepuse | 21.11.2008
21 Antwort
Klar entscheidet das jeder für sich selbst! Aber Sie hat ja gefragt wie wir das machen....
@susepuse So sicher finde ich das Bett gar nicht! Meine Anna ist zwar schon 18 Monte aber ich habe auch schon mind.3 Monate die Stäbe raus, weil sie eines Morgens Kopfüber über den Stäben hing und da konnte sie noch nicht mal alleine stehen! Und sicher ist es schwarzmalerei, aber wieviele sind schon im Bettchen erstickt sei es wegen Kabelbran oder verschluckt oder, oder!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.11.2008
20 Antwort
dragonlady84
sowas ähnliches ist mir bei Großen auch passiert.... und da war sogar mein Mann in der Whg- er hat geschlafen und nix mitgekriegt. Hab bestimmt 10x geklingelt, Jannis schrie wie am Spieß, hab immer auf ihn eingeredet, er soll zu Papa gehn... er stand hinter der Tür und schrie... Also bin ich auf die Strasse und hab wie blöd nach meinem Mann gerufen Möchte nich wissen, was die Leute gedacht haben
sinead1976
sinead1976 | 21.11.2008
19 Antwort
klar muß es jeder für sich selbst entscheiden
macht ja auch jeder... aber sie hat ja gefragt.... Und ich möchte es mir nicht vorstellen, wenn dann doch mal was passiert... dan macht man sich doch ein Lben lang Vorwürfe
sinead1976
sinead1976 | 21.11.2008
18 Antwort
Ich hab früher öfter mal die Post geholt
wenn der Kleine noch geschlafen hat, dann hab ich ihn auch liegen gelassen. Das hab ich aber schnell gelassen als ich mich ausgesperrt hatte. Das war soooo schrecklich für mich, kein Handy und nix mit. Mein Freund bei der Arbeit und die Mitbewohnerin auch. Tja was machen??? Zum Glück hatte ich die Balkontüre auf, zwar Rollen noch unten aber immer hin. Und da das nen Haus mit Kellerwohnung war, war das Erdgeschoss, wo wir gewohnt haben etwas höher, der Balkon also auch, aber so das man leicht drauf klettern kann. Ich also hoch und versucht die Rollen hoch zu machen. Ich hab geweint und ich fühlte mich echt schrecklich. Hab es am Ende dann geschafft, aber war echt schwer, weil man die eigentlich nicht hochdrücken kann. Aber alles is heile geblieben und Kevin hatte noch seelenruhig geschlafen. Was ein Glück. Seit dem lass ich ihn nimmer alleine in der Wohnung. Hatte damals so Angst, so ein schlechtes Gewissen und ich hätte mir nie verziehen wenn was gewesen wäre. NIEMEHR!!!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
17 Antwort
Boah,
was Schwarzmalerei. Letzten Endes muß es jeder für sch entscheiden!
susepuse
susepuse | 21.11.2008
16 Antwort
wäre mir trotzdem
zu riskant.Selbst der kurze Weg ist da kein Argument.Ich würde die kleine mitnehmen.Es kann so schnell mal was passieren.
WildRose79
WildRose79 | 21.11.2008
15 Antwort
hey!
Ja ich hätte auch Angst denn das stimmt wenn dir etwas passiert das wäre Katastrophe wenn niemand weis das die kleine zuhause ist alleine! Man muss wirklich an alles denken!
carina123
carina123 | 21.11.2008
14 Antwort
Also wenn Lotte schläft,
dann nutze ich auch die Zeit um mal mit dem Hund "Gassi" zu gehen. Was soll schon in so einem Moment großartig passieren. Das Bettchen ist ein sicherer Ort. Ander fallen vom Sofa und Mama sitzt daneben. Mach Dir mal keine Sorgen das ist schon ok.
susepuse
susepuse | 21.11.2008
13 Antwort
uhi
ne würd ich auch nicht machen, es kann so viel passieren...
leti2008
leti2008 | 21.11.2008
12 Antwort
Also wo mein kleiner noch mittags geschlafen hat....
habe ich meinen großen auch allein zum bus geschafft....das waren fünf minuten...allerdings hatte ich da das Babyphone immer mit...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
11 Antwort
....
habt ihr kein babyfon? denn falls ja und der kiga ist nur 120 meter weiter, dann würd ich das doch benutzen. ich z.b. ruf mich auf meine homzone nummer auf dem handy an und leg das haustelefon neben dem babyfon, somit hör ich dann was los ist.
tatjana2908
tatjana2908 | 21.11.2008
10 Antwort
ohhh weeeehhhh, das könnt ich nich...
stell dir mal vor, es passiert was.... Kabelbrand, du hast nen Unfall.... und niemand weiß, das das Baby in der Whg ist.... das wär mir zu gefährlich, auch wenn ja meist nix passiert... Aber muß denn immer erst etwas passieren, bevor man überlegt, was man tut???
sinead1976
sinead1976 | 21.11.2008
9 Antwort
das würde ich mir irgendwie nicht trauen...
keine ahnung, hätte da kein gutes gefühl bei... was nichtt heißt, dass ich das schlimm finde!! bei uns ist ein plus an der ecke LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
8 Antwort
hallo
also ich habe immer meine kleine mitgenommen und dann immer noch ne runde spatzieren gewesen. was ist wenn sie doch mal wach wird und sie aus dem bett klettert. also ich halte nix davon. die kita ist bei mir auch nur 2 minuten entfernt. lg
Jana1933
Jana1933 | 21.11.2008
7 Antwort
Nein !!
Würde meine kleine nie allein daheim lassen auch nicht wenn Sie schläft habe Sie immer und überalle dabei !! LG Doro
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
6 Antwort
ich könnte es auch nicht...
wenn meine Kleine schläft dann bring ich wenn überhaupt gaaaaaaanz schnell den Müll runter...da beeil ich mich aber schon immer weil ich Angst hab, dass sie wach wird und ich dann nicht da bin.
Nette071086
Nette071086 | 21.11.2008
5 Antwort
..............
Naja seh das immer mit 2 augen einerseits is es doof wenn man sie wecken muss aber anderseits ist es auch gefährlich sie allein zu lassen! weiß nicht genau wie ich dir raten soll
chelseasmutti
chelseasmutti | 21.11.2008
4 Antwort
Ich bin zwar nicht in der Situation!!!!!!!!
Finde es aber unverantwortlich!!!!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.11.2008
3 Antwort
also wenn ich Abends mal mit dem HUnd raus muss und Bennet schläft dann lass ich den auch mal alleine
allerdings lasse ich den Hund dann nur eben am nächsten Busch Beinchen heben und bin binnen 3 minuten wieder zurück zu Hause, länger könnt ich mir gar nich vorstellen! WEnn mein Mann dann spätr von der Arbeit kommt geht der noch ne große Runde.
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 21.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
Schaffe ich das mit den zwei Kindern?
02.06.2013 | 17 Antworten
Baby kurz alleine lassen?
24.10.2012 | 23 Antworten
ab wann kind allein daheim lassen?
15.08.2012 | 37 Antworten
6-jährige allein im Krankenhaus lassen?
02.12.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading