Formloses Schreiben zum Wiedereinstieg

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.05.2011 | 5 Antworten
Guten Morgen Mädels,

meine Chefin wünscht ein formloses Schreiben bezüglich meines Wiedereinstiegs oder die Rückkehr aus der Elternzeit ... Aber irgendwie steh ich grad voll aufm Schlauch und hab absolut keine Ahnung was ich da kurz verfassen kann...

Hat jemand einen Gedankenanstoß für mich?

LG + Dank für Eure Hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
....
eigentlich reicht dein Schreiben, es sei denn deine Chefin möchte auch noch schriftlich haben ab wann du wieder arbeiten gehen möchtest und vor allem für wieviele stunden, vormittags etc., denn dann würde ich das auch noch reinschreiben. Ich musste damals alles reinschreiben. lg
melle2711
melle2711 | 26.05.2011
4 Antwort
...
ist doch ok so, Dein Schrieb ;-)
Sicuri
Sicuri | 26.05.2011
3 Antwort
wie geil...
lol
Sicuri
Sicuri | 26.05.2011
2 Antwort
ok..
dann nicht. hätte jetzt hilfe gebraucht und nicht erst in zwei tagen ... trotzdem danke.. für nichts. bis später.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011
1 Antwort
..
könnte man das so schreiben: Kronau, 26.5.2011 Rückkehr aus der Elternzeit – Wiedereinstieg Sehr geehrte Frau Lehr, ich teile Ihnen mit, das ich meine Elternzeit zum 5.6.2011 auf eigenen Wunsch beende. Mit freundlichen Grüßen Oder ist das zu wenig, einer ne Ahnung?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011

ERFAHRE MEHR:

verkehrt schreiben
28.04.2013 | 8 Antworten
brief ans jugendamt schreiben!
02.09.2012 | 18 Antworten
ABC bei 2,5 Jährigen
14.03.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading