Gehaltsvorstellung Teilzeit

Jungemama2287
Jungemama2287
27.11.2011 | 12 Antworten
Kann mir jemand mal bitte sagen wo ich in einer Bewerbung die Gehaltsvorstellung einfüge? Soll das reinschreiben und ich hät das jetzt auf anhieb zu Sonstige Qualifikationen im Lebenslauf zugefügt! Ist das ok dort?

Und wieviel kann man denn ca für eine Teilzeitverkäuferin in Bayern denn verlangen`? Ich hab bisher immer nur Vollzeit gearbeitet.
Wieviel bekommt ihr die Std als Teilzeitkraft im Verkauf???

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Alles klar!!! Danke euch!!!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 27.11.2011
11 Antwort
@Jungemama2287 reicht auch, wenn du das stundenbrutto angibst ;) sprich das was du pro stunde brutto haben möchtest. netto schreibt man niemals .... immer nur das gehalt vor den abzügen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
10 Antwort
@Solo-Mami auf diese bewerbungstipps.com seite stand aber das man da das Jahresbruttogehalt reinschreibt????
Jungemama2287
Jungemama2287 | 27.11.2011
9 Antwort
Wenn das in der Anzeige verlangt wird, dann schreib es mit rein ... 800-900 Euro Netto Teilzeit bei 20 Stunden, so ungefair ist es laut Tarif. Wenn also nach Tarif bezahlt wird solltest Du das so auch angeben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.11.2011
8 Antwort
@sabrinaSR das bekommste bei uns hier als vollzeit raus. :(
Amancaya07
Amancaya07 | 27.11.2011
7 Antwort
also in den lebenslauf gehört das nicht rein, sondern ins anschreiben. ich hab bis vor kurzem noch im verkauf gearbeitet, bis ich in meinen erlernte beruf zurückgekehrt bin, hab im verkauf 9, 60 € verdient, pro stunde. teilzeit! Gruß
sandrav83
sandrav83 | 27.11.2011
6 Antwort
Ich weiss von meiner Freundin die arbeitet 20 Stunden die Woche und bekommt Netto über 800 Euro raus.. Ist aber leider nicht überall so.
sabrinaSR
sabrinaSR | 27.11.2011
5 Antwort
@amysmom Ohh vielen Dank......
Jungemama2287
Jungemama2287 | 27.11.2011
4 Antwort
@jaolpe würde ich auch nicht. Das wird aber in der Anzeige verlangt!!!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 27.11.2011
3 Antwort
tariflich so um die 10€/stunde... ich würde es nicht in den lebenslauf sondern in das anschreiben setzen. in den unteren teil. lg
Boah_Ey
Boah_Ey | 27.11.2011
2 Antwort
ich würde keine gehaltsvorstellung angeben. ich habe im verkauf 18, 75 stunden die woche 740 euro bekommen, das ist aber schon 7 jahre her.
jaolpe
jaolpe | 27.11.2011
1 Antwort
das kommt ins anschreiben am ende ;) http://www.bewerbung-tipps.com/gehaltsvorstellung.php ka, wieviel du verlangen kannst sry.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Wieviele Std bei der TM bei Teilzeit?
22.02.2013 | 14 Antworten
Bäckereichfachverkäuferin Verdienst!
26.02.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading