kein Beschäftigungsverbot Frauenarzt wechseln?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.11.2008 | 10 Antworten
Hallo liebe (Fast-)Mamis.

War heute beim FA wegen der Vorsorgeuntersuchung. Ich bin Krankenschwester und auf der Arbeit herrscht eine ganz schreckliche Arbeitsmoral.Wir sind chronisch unterbesetzt und jetzt soll ich mit 2 schülern die station am Wochenende alleine managen.

Habe bei der FÄ angesprochen, dass ich das nicht mehr kann und will (Lagern, Blut abnehmen etc.), aber sie hat gesagt, dass sie mir kein BV gibt.
Soll ich jetzt den FA wechseln oder was sagt ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Beschäftigungsverbot
Ist zwar schon ne Weile her, dass dieses Thema hier publiziert wurde, aber vielleicht ließt es ja doch noch jemand. Ein interessanter link stammt vom FA meiner Frau: http://faph.de/pageID_10182899.html Es soll so sein, dass im Mutterschutzgesetz klar definiert ist, was eine Schwangere darf und was nicht, ggf also zum Gewebeaufsichtsamt. Ansonsten ist glaube ich der FA/FÄ nicht die richtige Adresse für dieses Problem
nordbub
nordbub | 20.09.2010
9 Antwort
Auf jeden Fall
Bin als Arzthelferin beim Kinderarzt ich weiß genau wie Dir zu mute ist. Solltest an erster Hinsicht an Dich und Dein Kind denken. Ich hab deswegen zwei Fehlgeburten gehabt und ein drittes mal kommt das garantiert nicht vor. Also wirklich Vorsichtig sein.
Aarzu
Aarzu | 12.11.2008
8 Antwort
Deine Ängste tun dem Baby nicht gut-
wechsel den Fa.
susepuse
susepuse | 10.11.2008
7 Antwort
ich war dann bei meiner Hausärztin
und die hat mich jetzt erstmal für 2 Wochen wegen Erschöpfungsdepressionen krankgeschrieben, weil ich ihrer Praxis gleich zu weinen angefangen habe, weil ich einfach nicht mehr kann. Der Stress wäre mir ja völlig egal wenn ich nicht schwanger wäre, aber ich habe Angst dass ich mein kleines verliere.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
6 Antwort
bin auch Krankenschwester
hallo, bin selbst Krankenschwester bin ab freitag in der 6.ten Woche und bin dann schon zuhause, eben wegen Lagerungen, Blut Stuhl, urin ... wie du aber selbst geschriebn hast!!!! unbedingt FA wechseln
nina1610
nina1610 | 10.11.2008
5 Antwort
JAA wechsel Deinen FA.
Ich hab Dir letztens schon geantwortet. Wenn der FA Dich und Deine Sorgen nicht ernst nimmt, dann such Dir zum Wohle Deines Babys einen anderen!!!!! Das kann doch nicht wahr sein! Alles Gute
susepuse
susepuse | 10.11.2008
4 Antwort
ich soll jetzt zum
Betriebsarzt gehen sagt meine FÄ. Mein AG wird mir das bei dem derzeitigen Personalschlüssel ganz sicher nicht aussprechen, der sieht die Probleme nicht. Muss offiziell nur bis 20 uhr arbeiten, aber wenn m an alleine ist, dann ist die arbeit nicht zu schaffen, also mach ich immer überstunden, mindestens eine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
3 Antwort
ich habe als reinigungskrft gearbeitet und mein fa wollte mir
kein bv geben und dann bin ich zu einer fa gegangen die hat mir auch keins gegeben unddann noch mal zu einen anderen fa bei dem ich jetzt auch geblieben bin der hat mir auch keins gegeben ich bin dann zm gewerbeaufsichtsamt gegangen und der hat mir gesagt für was er mir ein bv geben kann und hat er auch gemacht da ich dann nichts mehr arbeiten durfte auser staubwischen hat meine chefin mir eins gegeben oder besser gesagt beantragt bei der kk und nun bin ich freigestellt habe also nach langen hin und her ein bv bekommen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 10.11.2008
2 Antwort
da mußt doch dann
auch sicher bis 22 uhr arbeiten.Das darfst gar nicht.Bis 20 uhr ist erlaubt wenn du schwanger bist.Ich würde mir bei nem anderen FA ne Meinung einholen.Krankenschwester ist nicht einfach und schon gar nicht wenn nur 2 Schüler da sind.
WildRose79
WildRose79 | 10.11.2008
1 Antwort
auch deinarbeitgeber kann ein BV verhängen!
kannst ja mal versuchen... viel glück.
Rosi85
Rosi85 | 10.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Nach Beschäftigungsverbot fragen
04.09.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading