AUTOSITZ

anne111207
anne111207
20.07.2008 | 3 Antworten
Hallo!Meine kleine Maus brauch jetzt einen neuen Autokindersitz da die Babyschale langsam zu klein ist!Wollte gleich einen Sitz v.9-36kg holen damit ich dann nachher mit 4Jahren nicht nochmal einen holen brauch aber finde es ein bißchen korios das die Kindersitze die ich gesehen habe v.9-36 kg billiger sind als die v.9-18kg woran liegt das taugen die 9-36kg nicht wirklich etwas welchen würdet Ihr holen einen 9-18 o.9-36kg und welche Marke wollte mir einen v.Storchenmühle holen und dann habe ich ich noch gehört das die Autokindersitze nur eine bestimmte Zeit TÜV hat wo kann ich das sehen wie lange der Sitz TÜV hat!Wäre super wenn mir einer mal mailen könnte!Lg Juliane
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
kindersitz
also meiner hatte erst die schale dann den Nachfolger von der schale und jetzt schon nen großen. Muss dir sagen hab mich bei allen 3 auf´n Rücken gelegt. Waren alle schweine teuer. Die ersten 2 waren von MaxiCosi und der letzte von HAUK. Haben bei uns in Duisburg ein "Babyland" und die beraten dich da wirklich ganz doll und du hast net das Gefühl, dass die dir was extra teures andrehen wollten. Hab immer auf TÜV siegel usw geachtet. Allerdings geb ich dann auch mehr aus!!! Aber Sicherheit geht ja bekanntlich vor. Wo die Preisunterschiede herkommen... keine Ahnung. Aber ist das heute net bei allen Sachen so??? Schönen Sonntag!!
jenny0912
jenny0912 | 20.07.2008
2 Antwort
Autositz
Hallo, der ADAC testet immer mal wieder Autositze und die Sitze, die gleich bis 36 kg gehen, taugen nicht viel. Wir haben für unsere kurze einen von Römer, der hatte auch beim Test ganz gut abgeschnitten. Ist aber auch nur für 9 - 18 kg, als bis knapp zum 4 Lebensjahr. LG Sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2008
1 Antwort
was heisst, die babyschale ist zu klein?
schauen die füße über? dasist kein grund den sitz zu wechseln, sie ist noch kein jahr, die genickmuskeln sind noch nicht so weit, als dass sie ihren kopf bei einem aufprall halten könnte! schaut der kopf oben raus, dann musst du einen sitz besorgen! da empfehle ich dir dann aber einen, der sich auch so einbauen lässt, dass deine maus entgegen der fahrrichtung sitzt! zu deiner frage, ob die sitze nichts taugen, wenn sie eine so grosse gewichtsklasse vereinen: schau dir die tests vom ADAC an oder frage mal beim TÜV nach, vielleicht haben sie videos von den dummytests... beim autositz sollte man nun wahrhaftig nicht sparen, das kannst du bei klamotten machen...
silberwoelfin
silberwoelfin | 20.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Autositz
16.08.2012 | 7 Antworten
autositz, 2,5 jähriges kind, 16 kilo
11.08.2012 | 7 Antworten
autositz gebraucht kaufen?
01.07.2012 | 18 Antworten

Fragen durchsuchen