3d bild?

schnatzy
schnatzy
16.06.2008 | 11 Antworten
ich bin echt total enttäuscht von meinem fa am freitag war ich zum 3d ultraschall meine kleine ist echt ein süsses baby aber jetzt kommt der hammer er sagte mir nicht das ich was für dieses bild bezahlen muss und musste nun 60 € hinlegen für ein 3d bild was so gross ist wie ein normales ultraschallbild ist das noch nocrmal habs mir etwas grösser vorgestellt finds echt doof
naja musstet ihr mamis auch soviel bezahlen ?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@usushi
warum regst du dich auf? es ist doch wunderschön wenn man seinen schatz schon vorher erahnen kann....babyfernsehen ...omg! wie schlimm!!! -.- naja zum glück hat jeder seine meinung =D
noisekikschatje
noisekikschatje | 16.06.2008
10 Antwort
@Usushi
Wir befinden uns aber im 21. Jahrhundert und wer weiß vielleicht kann man es in 10 Jahren auch schon so sehen, wie bei Star Trek. Ich versteh gar nicht wie man sich darüber aufregen kann. Die Zeit und die Möglichkeiten entwickeln sich nun mal weiter und das ist auch gut so!
suessline
suessline | 16.06.2008
9 Antwort
3D-Ultraschall
Ich wunder mich ja immer was hier so abgeht! Ultraschall ist kein "Babyfernsehen" ! Es ist eine diagnostische Hilfe! Der Ultraschall ist kein Spaß, sondern dient der frühzeitigen Erkennung von Krankheiten/Fehlbildungen. So können Mutter und Kind ggf. schon frühzeitig an eine Spezialklinik verwiesen werden. Und für diese Sicherhei mal 60, 00 Eur hinzulegen, ist o.k. Sich aber dann zu beschweren, dass kein ordentliches Bild dabei herauskommt, ist meiner meinung nach kindisch. Es liegt ja schließlich NICHT am Arzt, wie eure Plazenta liegt und wie sich euer Würmchen gerade dreht und wendet. Wir sind nunmal nicht bei Star Trek, wo man sein Baby in Form eines Hologramms schon vor der Geburt sehen kann.
Usushi
Usushi | 16.06.2008
8 Antwort
Hallo,
das ist ja heftig. Meine Frauenärztin hier in Berlin überweist immer zur Feindiagnostik, egal ob Risiko oder nicht und da nehmen sie einem die komplette 3d und 4d Untersuchung auf CD auf, wenn man nen Rohling mitbringt, da zahlt man nicht einen Cent für.
ennovy
ennovy | 16.06.2008
7 Antwort
3d fortsetzung
allerdings hat er normalen ultraschal gemacht und nur kurz auf 3d umgeschaltet, bild gedruckt und dann wieder in 2d weiter untersucht
20e40t
20e40t | 16.06.2008
6 Antwort
ja kostet bei meinem auch so viel
bei welchem f-arzt bezahlt man denn nur 5 euro für 3D??? is ja ma cool!!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 16.06.2008
5 Antwort
3d bild
bei meinem frauenarzt hätte es mit bild 42€ gekostet. ich war aber zur feindiagnostic in der charité berlin und da hab ich um sonst bekommen. lg
20e40t
20e40t | 16.06.2008
4 Antwort
3d-bild
also wir haben für fünf 3d-bilder 25 euro bezahlt, also auch 5 euro pro bild. hat sich abre auch total gelohnt. für ein bild finde ich 60 euro maßlos überteuert...
Susi0911
Susi0911 | 16.06.2008
3 Antwort
hallo
alos ich habe eine 4d ultaschall machen lssen und habe vielebilder bekommen auf cd und er hat sich 30min zeit gelassen und alles erzählt was man sieht und habe dafür 90euro bezahlt
sarahp
sarahp | 16.06.2008
2 Antwort
...................................................................
also ich habe nichts bezahlt war zwar auch enttäuscht weil man auf dem bild fast garnichts erkennt aber ich habe zum glück nichts bezahlt! finde das echt ne schweinerei!
honey14021985
honey14021985 | 16.06.2008
1 Antwort
*********************
bei mein kostet eins 5 euro habe aber noch keins machen lassen bin erst 14 ssw
madlen116
madlen116 | 16.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hab jetzt mal par bauch bilder
12.03.2008 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen