Baby 34. ssw 3 Wochen zurück.

JonahElia
JonahElia
11.10.2012 | 13 Antworten
Kann es daran liegen, dass meine Bekannte in der Ss kaum zugenommen hat?...Sie achtet schon krankhaft auf ihre Figur und sieht echt mager aus...morgen muss sie zum Spezialisten...hoffe echt, dem Baby geht's gut...mensch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
na, passt schon...der Amtsarzt hat mir bei der letzten Schwangerschaft nicht gesagt, dass man Rötelnschutz nicht ausreicht, daher...Geld gibts ja weiterhin...übrigens wollte ich dir nix böses, aber manchmal hast du ein Talent, die Dinge nicht nett ausschauen zu lassen...und bin selbst ein wenig zickig wegen Schwangerschaft...schönen Abend noch
JonahElia
JonahElia | 12.10.2012
12 Antwort
umschulung also wieder lehrling da ich nicht als altenpflegerin nicht mehr arbeiten darf. oh man das ja auch kacke wenn du nicht darfst.hoffe es fällt dir die decke nicht auf dem kopf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
11 Antwort
oilily...darf bis zur 20. SSW nicht arbeiten wegen Infektionsschutz, bin also bis Mitte Dez. faul...sonst arbeite ich 35 Stdn/ Woche im integrativen Kiga als Sprachtehrapeutin...und du?
JonahElia
JonahElia | 12.10.2012
10 Antwort
aber he, ja, ich hab gut geschlafen ich hab auch toll gearbeitet und du?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
9 Antwort
ich hab mir auch sorgen gemacht um die geschichte und hab mich auch total mies gefühlt aber dann muss man sich wenn man einfach mal ne andere meinung hören will nur dumme sprüche anhören und anders machst du es hier auch nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
8 Antwort
Wenn sie Pech hat und es sich zeigt das dass kleine nicht ausreichend versorgt wird, holen sie das kleine. Also bei meinem ersten Kind hab ich grade mal 7 Kilo zugenommen, 3 Tage nach der Entbindung passte ich wieder in meine Hosen gr 36. Konnte aber iwie nicht zunehmen. Der kleine kam mit 3 Kilo auf die Welt und mein Arzt hatte auch immer mit mir geschimpft. Bei meinem Sohn nahm ich fast 18 Kilo zu, er hatte 3, 6 Kilo. Bei meiner Tochter warens auch nur so um die 7 Kilo und kam auch mit 3 Kilo. Ich wünsch dem kleinen natürlich alles gute.
DianaSR86
DianaSR86 | 12.10.2012
7 Antwort
@Diana...habe bisher immer gehofft, dass das Baby trotzdem genug Nährstoffe bekommt, aber der Arzt meckert schon lnger mit ihr, sie solle mal essen...hoffe, dass die Untersuchung heute gut verläuft
JonahElia
JonahElia | 12.10.2012
6 Antwort
Also ich hab bei meiner Tocjter normal gegessen aber auch kaum zugenommen. Meine Maus war auch immer vom Gewicht zurück aber ihr ging es gut auch der Doppler zeigte keine Veränderungen der Plazenta. Zudem hatte mein FA gesagt das sich die kleine das schon holt was sie braucht da ich sehr schlimme Magenschmerzen immer nach dem Essen bekam.
DianaSR86
DianaSR86 | 12.10.2012
5 Antwort
Oilily...du schon wieder...ich tratsche nicht, ich mache mir Sorgen um einen lieben Menschen und ein Baby...hast du gut geschlafen???
JonahElia
JonahElia | 12.10.2012
4 Antwort
du bist ja ne freundin einfach hier so breit zu tratschen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
3 Antwort
na wenn sie nicht wirklich was isst, ist das schon möglich. das baby braucht ausreichend nährstoffe, wenn sie nicht genug aufnimmt, kann das baby es ja erst recht nicht aufnehmen und wächst somit auch nicht gut. also sie muss sich entscheiden, ob paar wochen noch ne dickere figur, oder ein unversorgtes baby. Das muss ihr mal jemand klar machen, wenn sie das schon so bewusst macht. sie soll ja nicht alles mögliche in sich hinein futtern, aber auch nicht hungern.lg stina.
stina1991
stina1991 | 11.10.2012
2 Antwort
Nein, sie raucht nicht, aber isst halt auch kaum...sie war früher mal dicker, hat radikal abgenommen und sieht nun schon fast magersüchtig aus, aber man kommt nicht an sie ran...der doc hat letztens schon gemeckert
JonahElia
JonahElia | 11.10.2012
1 Antwort
Hm, normalerweise nimmt sich das Baby was es braucht. Man soll doch nicth so auf seine Figur achten :-( Das ist garnicht gut, für die Frau! Nach der Geburtbraucht sie doch die Kräfte. Vielleicht stimmt was mit der Plazenta nicht, dass das Kind unterversorgt ist.... Raucht sie denn? Dann werden die maternalen Gefäße durchgecheckt. Hoffe es wird alles gut für sie. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wieviel wog euer Baby in der 34 ssw
09.03.2010 | 19 Antworten
wieviel wiegt euer Baby in der 34 SSW?
23.10.2009 | 9 Antworten
♥ Babys Entwicklung 34 ssw ♥
11.07.2009 | 4 Antworten
GEWICHT DES BABYS IN DER 34 SSW
07.06.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading