bin jetzt 38ssw

Nadine2501
Nadine2501
01.12.2008 | 4 Antworten
Ich bin jetzt in der 38ssw und seit heute mittag habe ich rückenschmerzen.
Hatte die ganze ssw keine rückenschmerzen hat das was zu bedeuten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
....
kommen und gehen also nicht regelmäßig. bei den senkwehen habe ich bis jetzt keine rückenschmerzen gehabt haben heute plötzlich angefangen.
Nadine2501
Nadine2501 | 01.12.2008
3 Antwort
in der Tat
könnten das Kontraktionen sein. Die werden von jedem unterschiedlich verspürt. Ein wichtiges Kriterium für das erkennen von Wehen oder besser Kontraktionen ist das Intervall - also das Kommen und Gehen. Wenn dabei der Bauch noch hart wird, kannste dir quasi sicher sein, dass es sich um solche handelt. Wenn es dich arg stört oder schin richtig weh tut, kannst du mal schauen, ob eine warme Badewanne dir Linderung verschafft. Solle es wärend des bades schlimmer und häufiger werden, kannst du dich so langsam aber sicher mal auf den weg ins KH machen - das ist ein fast untrügliches Zeichen für eröffnungswehen! Ich wünsche dir alles Gute und vorallem gutes Gelingen! ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
2 Antwort
huhu
also bei mir sind die senkwhen immer mit rückenschmerzen verbunden. hast du ständig schmerzen oder kommen und gehen die ? lg :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
1 Antwort
wenn das ein ziehen im rücken ist was kommt und geht
dann könnten das wehen sein
Taylor7
Taylor7 | 01.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

BIN IN´DER 38 SSW
20.06.2008 | 12 Antworten
ich bin in der 38 ssw
16.06.2008 | 2 Antworten
Wehen in der 38SSW
25.04.2008 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading