scheiden-infektion

pampers
pampers
30.09.2008 | 8 Antworten
hallo mädels,
hab mal eine frage, ich bin in der 11SSW, hatte letzte woche mittwoch meine letzte Vorsorge und guck ich in briefkasten und da lag ein brief drin von meinem FA der mir mitteilte das ich eine Scheiden-infektion habe und mir ein rezept beigelegt ..
habe versucht in der praxis anzurufen, aber die haben den rest der woche geschlossen wegen todesfall ..
jetzt wollte ich mal wissen ob jemand weiß woher das kommt, weil am duschen und an der hygiene kann es nicht liegen ..
und heute komme ich keine apotheke mehr, weil wenn mein mann kommt ist schon 19Uhr vorbei und da hat keine apotheke mehr auf .. fühle mich ein wenig verunsichert .. wer von euch hatte das auch schon?
LG Melanie
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich würde auch in die Notdienstapotheke gehen.
Es ist so dass sich durch die Schwnagerschaft das Millieu in der Scheide verändert. daher kannst Du Dir leichter was einfangen weil Deine Körperpolizei nicht so gut arbeitet. So eine Infektion ist auch nicht sehr schlimm und wenn Du nichts merkst ist das bestimmt nichts wildes. Es kann aber schlimmer werden und die kann auch aufsteigen und dann ist die Schwangerschaft in Gefahr. Mach Dich nicht verrückt, da Du nichts merkst ist es wohl nicht so doll, wahrscheinlich ein paar Keime mehr als normal auf dem Abstrich aber gehe hin und hol dir das Medikament, das ist wichtig.
Surfmutti
Surfmutti | 30.09.2008
7 Antwort
mach dir keine gedanken
in der s hat es definitiv nichts mit der hygiene zu tun. durch die hormonumstellung it dein körper einfach wesentlich anfälliger für infektionen - da hat man sich ganz schnell etwas eingefangen. ich hatte noch nie probleme damit und in den 7 monaten nun bereits 2 pilzinfektionen und eine bakterielle vaginose. gott weiss woher! das rezept würde ich noch versuchen einzulösen. sicherlich hat eine apo notdienst... das kann man tel. erfragen! alles liebe und mach dir keine gedanken.
Pimpernelle
Pimpernelle | 30.09.2008
6 Antwort
Infektion
Hallo, ich bin in der 19ssw und habe auch öfters schön infektionen gehabt, die aber durch die Schwangerschaft kommen, da die Schleimhäte empfindlicher sind meint mein fa!!Es kann sein, dass du jetzt eine Salbe ud vielleicht Zäpfchen bekommst und es besser wird aber du kannst es auch wieder bekommen.Normal musst du dann das Rezept nicht bezahlen, wenn es durch die SS kommt. Gute Besserung!! Eine schöne Kugelzeit dir dann noch!! LG Tanja
19tanja84
19tanja84 | 30.09.2008
5 Antwort
...
das kannst du immer bekommen. ist aber doch nicht so schlimm, hol das zeug in der apotheke und schmierst drauf und dann passt das schon wieder. wenn dein mann erst spät kommt mußt halt zu der apotheke fahren die nachtdienst hat, oder gibts das bei euch nicht? tschau
betty83
betty83 | 30.09.2008
4 Antwort
kan von überallkommen
sex , tolette egal wo sind immer bakterien , blut , wunden je nach bakterien oder vieren kan also von überall kommen
knufie
knufie | 30.09.2008
3 Antwort
Hi
Scheideninfektionen können auch davon kommen, wenn du z. B. auf öffentlichen Toiletten warst etc. LG Denise
MD125
MD125 | 30.09.2008
2 Antwort
...
Mach Dir nichts draus, fast jede Frau hat irgendwann mal eine Scheideninfektion. In der SS verändert sich außerdem der pH-Wert, so dass man noch anfälliger ist. Hol Dir das Zeug morgen aus der Apotheke.
Schietbüddel
Schietbüddel | 30.09.2008
1 Antwort
gibt
doch eine notdienst apotheke
mutti61107
mutti61107 | 30.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pilzinfektion? SSW 31
13.05.2012 | 7 Antworten
Bakterielle Infektion bei Neugeborenen
21.02.2012 | 4 Antworten
Infektion? HILFE BITTE HILFE!
03.11.2011 | 9 Antworten
Neugeborenen Infektion?
22.09.2011 | 4 Antworten
Schwimmen trotz "Infektion" in Scheide
21.06.2011 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen