Babypflege

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.04.2009 | 13 Antworten
Hy Mädels,

wollte mal fragen was ihr immer für Babypflege benutzt!? Da dies mein erstes Kind ist frage ich mich was ich da alles kaufen muss/sollte damit sie rundum versorgt ist! Also Baden Wickeln usw .. Bübchen;Penaten?

Sie soll am 05.06 auf die Welt kommen, da wird es ja sicherlich schon schön warm sein!

Ich selber habe sehr empfindliche Haut! Ist es da besser wenn ich meiner kleinen Maus auch pflege für empfindliche Haut kaufe? (denk)

Danke für eure hilfe .. (top)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Wenn du völlig auf Konservierungsstoffe, Parfüme, Tierversuche und Hunderte von fragwürdigen chemischen Stoffen verzichten möchtest, empfehle ich Dir folgende Pflegeprodukte: www.kruemel-shop.ineways.eu
gabriele6881
gabriele6881 | 02.03.2012
12 Antwort
hi
also mein kleiner wird 2 mal die woche gebadet und danach wird einmal richtig eingecremt mit penaten ansonsten katzen wäsche aber ohne eincremen und selbst wenn der po rost ist kannst du penaten nehmen nur wenn es richtig rot und wund ist nehm ich ne spezielle wunschutzcreme von bübchen und fürs wasser hab ich einfach ne flüssige lotian die machste ne fingerspitze vllt ins wasser das reicht und katzenwäsche nur wasser und freuchttücher nehmen wir von babysmile gibts bei schlecker
bebiieone
bebiieone | 24.04.2009
11 Antwort
wenn
Du Cremes kaufst, dann achte drauf, dass kein Parfum drin ist, keine Farbstoffe und Konservierungsmitteln. Das reizt alles die Haut. Unglücklicherweise sind diese Sachen sogar in vielen Babyprodukten enthalten. ich frag mich immer wieder wozu eine Babycreme Parfüm braucht. am Besten mit Waschlappen und reinem Wasser waschen. Der Tipp mit dem Olivenöl ist prima.
Colle77
Colle77 | 24.04.2009
10 Antwort
Hi!
Meine Maus ist jetzt 5 Monate, hab noch nie was ins Badewasser getan und hab mir auch noch nix gekauft, bis auf Kümmelöl fürs Bäuchelein ;o) Du wirst eh auch so viele Sachen bekommen, z.Bsp. Proben von Krankenhaus. Ich denk das Einzige was man braucht ist ne Wundcreme, falls mal was am Popo ist, wat bei mir vielleicht 2 mal der Fall.
SusieQ
SusieQ | 24.04.2009
9 Antwort
Hallo
also Windeln braucht ein Baby ja habe ich Pampers. Ansonsten benutze ich keine Pflegeprodukte ausser klares Wasser und Luft. Ich Creme meinen Zwerg auch nicht ein, weder nach dem Baden noch sonst. Gebadet wird er alle 7 Tage, ansonsten Katzenwäsche. Babys stinken ja nicht und je weniger Pflegeprodukte benutzt werden desto besser für die Haut, das gleiche gilt für Wasser, weniger ist mehr. Mein Kleiner stinkt trotzdem nie und ist immer sauber. Mit den Pflegeprodukten muss aber jeder selber wissen. lg conie
coniectrix
coniectrix | 24.04.2009
8 Antwort
Pflege
Also ich habe immer gesichtspflege zur hand für den kleinen vorallem wenn sie dolle sabbern haben sie schnell trockene wangen und so...und wundschutzcrem für babys popo ist auch sehr wichtig ich benutze dafür penaten bin sehr zufrieden damit und sonst verwende ich für die pflege nach dem bad babyöl.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
7 Antwort
babys brauchen nichts
muttermilch ist das beste fürs badewasser, bei pickelchen, wenn sie wund ist. ansonsten kann ich dir nur das jahresbuch öko-test für kleinkinder empfehlen, da hast du alles drin.
julchen819
julchen819 | 24.04.2009
6 Antwort
also wie schon gesagt
achtet darauf, dass da kein parafinum liquidum drin ist.das ist super schädlich!!!
LeaHoney
LeaHoney | 24.04.2009
5 Antwort
Hey du,
ich habe auch 05.06. ET! *freu* Meine Hebi hat mir Weleda Produkte empfohlen. Die sind ein bischen teurer, halten aber super lange und sind gut für empfindliche Haut. Zusätzlich sollte ich Bepanthen Salbe für einen wirklich wunden Po kaufen. Ansonsten für den Körper Mandelöl aus der Apotheke. Frag mal deine Hebi. Vielleicht bekommst du ja auch ein paar Weleda Proben! Das ist echt gut. Alles Gute!
Kudu03
Kudu03 | 24.04.2009
4 Antwort
Pflege
Ich habe auch jetzt bei unserem dritten kind Pampers. ich finde sie einfach am besten und zur Pflege benutze ich nur Weleda. Hab da bei mir und meinen anderen zwei sehr gute Erfahrungen gemacht, weil es eben auch für empfindliche Haut sehr gut geeignet ist. Ansonsten nehm ich noch feuchte Tücher von Pampers.Von weleda hab ich das Baby Bad, Pflegemilch und die Wundcreme. Alles Liebe
anni74
anni74 | 24.04.2009
3 Antwort
Hmmm....
das is glaub auch wieder so ein Streitthema. Also ich benutze Penaten und Bebe. Einige sagen aber, das die neugeborenen eigentlich noch keine solchen Badezusätze bekommen sollten, sondern warmes Wasser mit einem Tropfen Olivenöl reicht und man dadurch auch keine Creme mehr braucht. Hast du schon mal deine Hebamme gefragt, was sie meint?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
2 Antwort
********
für den popo würd ich penaten nehmen. bin damit super zufrieden. am anfang brauchst du als badezusatz rein gar nichts! einfach pures wasser in die wanne, das ist das beste was für babys haut tun kannst. da unsere auch sehr trockene haut hat, habe ich später von penaten den badezusatz mit babyöl gekauft und sie immer nach dem baden mit penaten naturals eingecremt. die ist echt super! mit dem badezusatz bin ich erst angefangen als sie ca. 6 monate alt war.... wünsch dir alles gute für die geburt!!
Jaycee
Jaycee | 24.04.2009
1 Antwort
parafin
worauf du unbedingt achten musst, ist, dass in den pflegeprodukten kein parafin drin ist.dass ist ein stoff, der von der leber nicht abgebaut werden kann und auf dauer sehr schädlich werden kann.am besten nimmst du produkte von babylove oder einige sachen von bübchen.aber vorsicht!!!in manchen bübchen produkten ist auch parafin drin.
LeaHoney
LeaHoney | 24.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probepäckchen für die Babypflege?
11.08.2008 | 1 Antwort
Welche Babypflegeprodukte
25.03.2008 | 18 Antworten
Babypflegeprodukte
21.03.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading