Wie sehr verädert sich die Brust in den ersten Monaten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.03.2009 | 6 Antworten
Hallo!
Also ich bin noch Mitte 5. Woche- aber meine Brust ist eine gefühlte Körbchengrösse mehr. Sie spannt wie verrückt. Worauf muss ich ich einstellen- so wachstumsmäßig in den ersten Monaten?
Verändern sich die Warzen dann auch schon? Oder erst ganz zum Schluss? Da ich eh schon \\\'mehr als genug\\\' habe ( und auch immer schon hatte), krieg ich allmählich Panik. Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen? Bin für jeden Tip dankbar, denn ich hab keine Ahnung, ist meine erste Schwangerschaft ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Brust
Das Spannen ist normal, das hatte ich auch jedesmal am Anfang der Schwangerschaft. Wurde bei mir aber so ab der 10. Woche besser. Von der Größe ist das von Frau zu Frau unterschiedlich, aber stell dich schon mal darauf ein, dass du zwei Körbchengrößen zulegen wirst. Ich bin in der ersten Schwangerschaft von Cupgröße D auf F und während der Stillzeit auf sagenhafte G! Ein Jahr nach der Geburt war ich dann wieder so etwa bei meiner normalen Größe. Bin wieder schwanger und es geht schon wieder damit los, dass ich mir alle paar Wochen größere BHs holen muss, momentan trage ich wieder einen E. Ist eben so und es gibt schlimmeres als große Brüste...... LG Julia 19+5
DonnaJulia
DonnaJulia | 13.03.2009
5 Antwort
Hallo
Meine Brust ist auch sehr schnell gewachsen, noch vor dem Bauch. Vor der Schwangerschaft hatte ich meist C/D und nun bin ich bei E, find das auch gar nicht toll und hoffe, sie werden nicht noch größer...lg
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 13.03.2009
4 Antwort
das ist bei jedem anders
bei mir hat sich meine körbchen größe von b auch doppel d vergrößert! gegen die schmerzen kann ich die kühlen empfehlen. entweder !vorsichtig! mit einen kühlpack oder besser ist wenn du dir quark auf die brüste schmierst.
Joana98
Joana98 | 13.03.2009
3 Antwort
Das ist bei jeder Frau unterschiedlich
Bei mir ist der Busen von anfang an richtig riesig geworden, bei meiner Tochter und jetzt.Und das zwei größen mehr.Wenn man stillt und die Milch einschiesst werden die meist noch größer und du läufst mit den Armen von dir gestreckt rum.Aber wie gesagt das ist bei jeder Frau anders.Du solltest aufjedenfall BHS tragen die deinen Busen gut stützen sonst bekommst du Rückenschmerzen und dein Busen hängt schneller und bekommt eventuell streifen durch das nach unten ziehen. LG
CindyJane
CindyJane | 13.03.2009
2 Antwort
huhu
meine war in der dritten ssw schon eine körpchengröße größer und zum ende hin war ich von 75b auf 85g gewachsen :-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
1 Antwort
das ist bei jedem verschieden
aber man sagt, die brust verändert sich so um ein körbchen.... also mach dir da mal keine gedanken!!!
zuckerpuppe72
zuckerpuppe72 | 13.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

21ssw und starkes stechen in der brust
12.08.2012 | 2 Antworten
Kind verweigert linke Brust
30.10.2010 | 8 Antworten
Brust nuckeln trotz Nicht-Stillen?
24.08.2010 | 15 Antworten

In den Fragen suchen


uploading