Hatte schon mal jemand eine Eileiter-SS?

gospelchen
gospelchen
02.04.2008 | 4 Antworten
Ich weiß seit gestern dass ich schwanger bin :-) , weil ß hcg im Blut nachgewiesen wurde. Am Montag im Ultraschall hat meine FÄ aber noch nichts gesehen! Theoretisch gesehen hätte sie es aber müssen, weil es eigentlich schon die 6.SSW ist! Da mein Zyklus aber ziemlich verrückt ist kann es schon sein, dass mein Eisprung später war als ich dachte und man deswegen noch nichts im US sehen konnte. Es kann aber auch sein, dass es eine Eilteiter SS oder Bauchhöhlen SS ist! Und jetzt muss ich erst mal bis Montag bis zum nächsten US-Termin warten! Hatte denn jemand schon mal so eine EileiterSS? Hat man da viell. von Anfang an Schmerzen oder Blutungen oder so? Weiß jemand wie hüfig das überhaupt vorkommt? Danke für eure Antworten! LG, Gospelchen
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
..........
GENAU:-) Das die richtige Einstellung!!! LG
Minime2011
Minime2011 | 02.04.2008
3 Antwort
Danke!
Ok ich versuche mir nicht allzu große Sorgen zu machen! Ich habe überhaupt keine Schmerzen und auch keine Blutungen! Also hoffe ich mal, das alles gut ist! Bin nur etwas vorbelastet, weil ich letztes Jahr im November eine Fehlgeburt hatte ! Also abwarten und positiv denken! :-)
gospelchen
gospelchen | 02.04.2008
2 Antwort
Hallo,
mach dich da nicht verrückt!! Es ist definitiv noch zu früh was zu sehen. Ich bin auch in der 6SSW und ich habe erst am Montag einen Termin weil man früher nix sieht sagte meine Ärztin, das völlig normal. Und solange du keine Blutungen oder übergroße Schmerzen hast ist alles bestens.Denk positiv für dich und dein kind, Stress tut da nicht gut und den machst du dir damit nur!!! Liebe Grüße
Minime2011
Minime2011 | 02.04.2008
1 Antwort
Hallo
Also bei mir war der Verdacht auf ne Eileiterschwangerschaft.Hatte leichte Schmerzen, nur rechte Seite und Schmierblutung.War auch 6 Woche und es war nix zu sehen.Arzt war sich zu 80 % sicher dass es eine Eileiterschwangerschaft ist und hat mir dringend zu einer Bauchspiegelung geraten mit anschließender Ausschabung.Hab ihm natürlich vertraut.Nach der OP hat man mir gesagt dass ich keine Eileiterschwangerschaft hatte.Hol dir lieber noch ne zweite Meinung ein bevor du dich zu irgendwas entscheidest.Wenn der HCG Wert sich alle 2 Tage verdoppelt, liegt meistens eine ganz normale SS vor.Ist vielleicht wirklich noch zu früh um was zu sehen.Wünsch dir viel Glück...
Nele1976
Nele1976 | 02.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nach Eileiterentfernung
07.04.2012 | 7 Antworten
schmerzender eileiter beim bewegen
15.11.2011 | 16 Antworten
Eileiter ragt nach unten?
10.12.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen