Embryo zu klein?

Trouble
Trouble
13.01.2009 | 10 Antworten
Hallo Mamis ich muss mal was los werden ..
Ich war heute bei meiner FÄ laut Rechnung bin ich in der 5+3ssw aber auf dem Ultraschallbild steht 6+3ssw und nur eine Größe von 0, 45cm
was meint ihr dazu?!Mir ist das leider erst zu Hause aufgefallen.
Hoffe auf Antworten von euch, DANKE
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
keine sorge
Hallo, also ich habe das ständig vom Arzt zu hören bekommen , ihr Bauch ist zu klein das Baby ist zu klein das letzte mal bei meiner süßen jetzt da hieß es ET um 14 Tage zurückversetzt .Ha die kam punktgenau und das als eine meiner größten und schwersten.Der US ist eben auch nicht so genau und das Gewicht das die mir angegeben haben bei meiner 5. 3 Wochen vor ET war 1800 gramm und gewogen hat sie genau 20 Tage später 2800 knapp ??? Ist wohl ein schnell wachsendes zunehmendes Baby gewesen -grins- einfach normal essen und auf dich achten und nicht alles uf die Goldwaage legen ! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
9 Antwort
unseres
war in der 8.ssw 1.5cm groß. viel glück
ElaMitE
ElaMitE | 13.01.2009
8 Antwort
Ich
danke euch allen recht herzlich für die schnellen Antworten
Trouble
Trouble | 13.01.2009
7 Antwort
unser krümel
war in der 8. woche 1cm groß. in der frühSS wachsen die kleinen so schnell, dass ich mir an deiner stelle keine sorgen machen würde. in der 10. woche war es schon 3 cm. also in 2 wochen verdreifacht!!!
Yvetta
Yvetta | 13.01.2009
6 Antwort
Hmmm
wahrscheinlich hat der FA sich vertippt. In diesem Stadium des Wachstums ist das völlig normal, dass die Embryos sich unterschiedlich entwickeln. Bei manch einer Frau ist er in der 6. woche doppelt so groß wie bei einer anderen. Die Größe von 0, 45 cm ist aber völlig in Ordnung, so in etwa war mein kleiner auch. Mach dir also keine Sorgen...
Mala
Mala | 13.01.2009
5 Antwort
na das ist doch gut
wenn du eigendlich 5+3 bist aber das kleine schon endwickelt ist wie 6+3 dann ist es doch weiter endwickelt als die rechnung sagt bei mir war es so das der kleine immer 2 Wochen bis 3 wochen zurück war und ich bekam da auch angst jetzt bin ich in der 22 .Woche und der kleine hat alles aufgehollt er ist jetzt wochengerecht endwickelt!!!!! Weißt du jedes Baby endwickelt sich individuell!!! wenn was gewesen wäre hätte es dir dein FA gesagt Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit lg Tyra
Tyra03
Tyra03 | 13.01.2009
4 Antwort
hallo
bei mir war in der 5. woche noch kein embryo zu sehen.erst in der 7. woche war er 12 mm groß.schöne kugelzeit und mach dich nicht verrückt
bernsdorf
bernsdorf | 13.01.2009
3 Antwort
Baby
hallo...brauchst dir deswegen keine gedanken zumachen, bei mir in der zeit hat man nur ein pünktchen gesehen...jedes kind wächst anders...jetzt bin ich in der 24.woche und es is alles supi...lg aus plauen
belumi
belumi | 13.01.2009
2 Antwort
hy
bei mir war das auch am Anfang verwirrend. Laut der letzten mens war ich bei der feststellung in 3. Woche. Beim nächsten Termin doch dann 2 Wochen weiter. Das is, denke ich mal , wenn man nicht genau sagen konnte wann die letzte Mens war. Kann mir das irgendwie nie genau merken.
miri76
miri76 | 13.01.2009
1 Antwort
hallöchen...
mein würmchen war in der 6.woche 6mm groß... ich denke, dass das variiert... wenn es nicht normal sein würde, hätte dein doc sicher was gesagt...
LucaNiklas
LucaNiklas | 13.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten
11+5 SSw ist es zu klein
27.09.2010 | 6 Antworten
Embryo bei 6+0
22.07.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading