Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Kind von einem anderen mann?

Kind von einem anderen mann?

tinkerbell09
bin durch fremdgehen schwanger geworden .. mein feund hat mir verziehen und freut sich jetzt auch auf das kind ..
kennt jmd die situation?wenn ja wie sind eure männer mit der situation klargekommen?!
von tinkerbell09 am 05.10.2008 23:30h
Mamiweb - das Babyforum

25 Antworten


22
Bogumila
selber schuld
und an der stelle deines mannes würd ich dier nicht verzeihen u evt das kind eines anderen aufziehen!!..sondern dich zum teufel jagen..
von Bogumila am 05.10.2008 23:54h

21
kennethundsusi
................
Also mein Freund wäre nach der Aktion weg!!!!
von kennethundsusi am 05.10.2008 23:52h

20
valla
habe noch was vergessen
auch wenn ich dich eben was forsch angegangen bin aber wenn dein Mann das wirklich soo schaft wie er das sagt wenn das da ist dann Hut ab vor solchen Männern habe ich den größten Respekt!!! Aber leider schaffen das die wenigsten ich wünsche euch aber trotzdem das ihr das schafft und das alles gut wird alleine des wegen.
von valla am 05.10.2008 23:48h

19
reslen
ohhaa
kennst du das wort KONDOME, eher auch auch genand pariser denke doch mal nach das könnte auch andere sachen pasiern z.b hiv sifelis usw... mein freund würde der würde nie mir das verzein das fremdgehn und noch schwanger hallo? ich und mein freund der das gerade gelesen hat kennen kein mann der das verzein würde!!!!!! ich glaube das nicht!!!! auch wenn ich 8prommilie hätte würde ich nie mit ein andern mann schlafen hab noch nie sowas gemacht owei mein mann der hätte mich erschlagen wenn ich das gebracht hätte!!! da muss er dich abber sehr sehr lieb haben oder?
von reslen am 05.10.2008 23:47h

18
tinkerbell09
6 wochen
wir waren 6 wochen getrennt als das passiert ist. und ich hab mich damals getrennt weil ich dachte das mir das alles zu viel wird, wie haben zusammen gewohnt und er wollte mich heiraten. da hab ich mich damals zu jung für gefühlt und hab dann schluss gemacht aber nicht weil er mir egal war... mit dem anderen hab ich damals einfach nur versucht über den verlust der sich doch sehr schnell bemerkbar gemacht hat hinwegzukommen...
von tinkerbell09 am 05.10.2008 23:43h

17
Iwi1981
Niemals
Mein Freund hätte erst mich und dann den Maker erschossen...So ein vertrauensbruch mit einer solchen Folge Hut ab dein mein ist 100% deutsh....die stecken alles weg...das kind kann nichts dafür..und ich finde es auch Mutig das du es deinem Mann gesagt hast....Und wie stellst du dir Bitte jetzt eure Zukunft vor...Ich meine irgendwann ist das ja da und der andre Mann möchte es dann doch bestimmt sehen...Weiss er überhaubt das er Vater Wird?
von Iwi1981 am 05.10.2008 23:41h

16
stern1406
hi
ich wollte dir den satz oder wie man das beschreiben soll von dem mann nicht an erster stelle stehen lassen, nicht das dich das runterzieht erstmal ein riesen kompliment an dein freund du kannst echt stolz auf ihn sein ich weis aus fehlern lernt man man sollte es nur nicht ein zweites mal machen es war sicher eine kurzschluß reaktion von dir aus irgendwelchen gründen ihr werdet sicher gute eltern noch viele tolle stunden mit deinem wurm im bauch
von stern1406 am 05.10.2008 23:40h

15
stern1406
hi
ich wollte dir den satz oder wie man das beschreiben soll von dem mann nicht an erster stelle stehen lassen, nicht das dich das runterzieht erstmal ein riesen kompliment an dein freund du kannst echt stolz auf ihn sein ich weis aus fehlern lernt man man sollte es nur nicht ein zweites mal machen es war sicher eine kurzschluß reaktion von dir aus irgendwelchen gründen ihr werdet sicher gute eltern noch viele tolle stunden mit deinem wurm im bauch
von stern1406 am 05.10.2008 23:39h

14
tinkerbell09
er weiß es...
ich hab von anfang an mit offenen karten gespeilt und ihm gesagt wie es gelaufen ist und das er leider nicht der vater ist... und wegen verhüten, das is ziemlich mies gelaufen...das ich wenn ich vor dem sex antibiotika genommen hab die pille nicht wirkt war mir klar aber ich hab sie 5tage später genommen und dann nicht damt gerechnet das sowas noch passieren kann...blöd gelaufen...
von tinkerbell09 am 05.10.2008 23:39h

13
Solo-Mami
Wie lange warst Du von deinem Freund getrennt zu diesem Zeitpunkt ...
Bist Du Dir sicher, dass es nicht vom Freund ist??? Ich nehme mal stark an, dass dein Freund Schiss hat, dass er das baby nicht lieben kann. Wenn es nicht sein Fleisch und Blut ist. Und je näher die Geburt ranrückt um so mehr nimmt er Abstand ...erstmal abwarten ...
von Solo-Mami am 05.10.2008 23:38h

12
valla
mhh
also ich verlassen den ich könnte das nicht mann wird ja immer daran erinnert wenn mann das Kind sieht das es nicht meins ist mhh. Ich könnte es nicht von abgesehen das mir das als Frau nie passieren würde ich weiß nicht aber hast Du nicht an verhütung denken können wenn Du schon Fremdgehst???? Was schon inakzeptabel ist meiner meinung nach aber das ist ja deine sache Du must das mit deinem Gewissen ausmachen
von valla am 05.10.2008 23:38h

11
mele08
aber dein freund
muss dich wirklich über alles lieben!!!!!!!! beneidenswert!
von mele08 am 05.10.2008 23:37h

10
Susi24
..............
also entweder er ist total naiv, oder er liebt dich ohne wenn und aber
von Susi24 am 05.10.2008 23:37h

9
marquise
Dann sieht
die Sache etwas anders aus oder?
von marquise am 05.10.2008 23:36h

8
mele08
tja,
ich wünsche dir auf alle fälle alles gute, aber helfen kann ich dir beim besten willen nicht.........
von mele08 am 05.10.2008 23:36h

7
tinkerbell09
naja ganz so war es nich...
ich bin nicht direkt unteru gewesen, aber das hier zu erklären hätte echt zu viel zeit in anspruch genommen... waren zu dem zeitpunkt kein paar, aber davor schon zwei jahre...
von tinkerbell09 am 05.10.2008 23:35h

6
nanny-fine
Warum
hast du nicht verhütet beim Fremdgehen? Hut ab vor deinem Freund wenn er bei dir bleibt.
von nanny-fine am 05.10.2008 23:35h

5
sidai
kann da leider auch nicht mitreden
finde es aber bemerkenswert von deinem partner. wünsche euch noch viel kraft und mut kommendes gemeinsam durchzustehen und ganz viel glück für eure kleine familie
von sidai am 05.10.2008 23:34h

4
marquise
Hallo.......
Was geht heute schon wieder ab??
von marquise am 05.10.2008 23:34h

3
Susi24
,,,oo,,,
kenne die situation zum glück nicht. ich gehe aber mal davon aus, dass dein freund weiß, dass das kind nicht von ihm sein könnte oder? egal wie, ich finds nicht schlecht, hauptsache ihr streitet euch dann nicht wenn das kind da ist darum, wer jetzt windeln wechselt und wessen kind es ist
von Susi24 am 05.10.2008 23:34h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen



Neuer Mann-Kinderwunsch?
04.09.2010 | 13 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter