Chance

Wunschkind2007
Wunschkind2007
21.02.2008 | 17 Antworten
würdet ihr dem Papa von eurem Kind eine 2te Chance geben oder auch 3te oder 4te? Er will sich jetzt doch um sein Kind kümmern und ins gleiche Haus wie ich ziehen um in der nähe zu sein. Er macht jetzt eine Umschulung um sein Leben endlich auf die Reihe zu bekommen. Ich weis nur nicht ob ich das gut finden soll oder gar nichts dazu sagen soll. Er mailt mir heute schon n ganzen tag..
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Alles so sachen.....
Chance..... Also was euer kind betrifft würde ich es machen, ABER ich würde es nur machen wen ich mir zu 100% sicher wäre das er keine Drogen mehr nimmt, die hast du ja durch einen Test den er ja machen muss. Ich würde nie eine Kind bei einer Person lassen die Drogen e.z pp nimmt. Und was IHR macht liegt ganz bei euch.. ob ihr nochmal eine Beziehung anfangt oder nicht. Gruß Melanie
KleinerEngel2
KleinerEngel2 | 21.02.2008
16 Antwort
also da
bin ich anderer meinung ...ein kind sollte immer kontakt zu seinem vater haben ausser er hat es unsittlich angelangt...denn nur so kann sich das kind ein eigenes bild machen...und nur weil die mutter vll. den vater nicht mehr mag heisst das nicht das das kind es genauso sieht... mein ex mann hat mich z.b geschlagen und vieles mehr ...aber ich hätte ihm nie seine kinder vorenthalten...da er sie nie angefasst hat... trenne das was du mit ihm hattest von deinem kind...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 21.02.2008
15 Antwort
was is da eigentlich bei dir los??
vorhin hast du doch noch geschrieben, dass du dem Kind den namen von dem Papa geben willst, oder habe ich das falsch in Erinnerung. Ich würde erstmal wrten mit ner neuen Chance, nicht dass du es ihm zu leicht machst! Der soll erstmal zeigen, dass er sein Leben gebacken bekommt und dann nicht das Kind am Ende noch mehr leidet!
engelchen882
engelchen882 | 21.02.2008
14 Antwort
ah dann
solange er zum drogentest muss wird er es nicht machen...wenn er schlau ist... 8 mon. ist nicht lange... aber ich kenne ihn nicht und will ihm auch ncihts unterstellen...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 21.02.2008
13 Antwort
dorgen...
es war damals wo wir uns kennen gelernt haben speed und so und dann nur noch hasch und seit ca 8 monaten gar nichts mehr weil er ja jetzt auch die umschlung macht und regelmässig zum dorgentest muss
Wunschkind2007
Wunschkind2007 | 21.02.2008
12 Antwort
naja drogen
sind so ne sache... seit wann nimmt er sie nicht mehr ??? ich weiß was drogen anrichten und das man nur schwer davon loskommt selbst nach jahren hat man oft das verlangen es wieder zu tun wenn probleme auftreten ...habe es selbst gemacht
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 21.02.2008
11 Antwort
Wenn er wirklich keine Drogen mehr nimmt, würde ich ihm wahrscheinlich noch eine 2. Chance geben.
Aber DU weißt, was vorgefalen ist und ob Du ihm soweit wieder vertrauen kannst. Für Euer Kind ist es bestimmt besser, wenn es Euch beide hat, auf die es sich verlassen kann.
täubchen
täubchen | 21.02.2008
10 Antwort
2 Chance verdient jeder
Auch wenns der nichtkümmernde vater ist .... wenn es wieder in die Hose geht ... dann hast Du es wenigstens Versucht ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.02.2008
9 Antwort
Drogen....
er hatte ein Drogen problem das er aber nicht mehr hat. Und er hat mich teilweise zu der zeit sehr schlecht behandelt. Es geht uns erstma nur ums Kind nicht um ne Beziehung oder so
Wunschkind2007
Wunschkind2007 | 21.02.2008
8 Antwort
mein rat wäre
warte ab und schau ob er es ernst meint und wenn er es wirklich schaffen sollte dann las deine gefühle sprechen aber spring ihm jetzt nicht gleich um den hals
Nadine2803
Nadine2803 | 21.02.2008
7 Antwort
Er soll erstmal...
...anfangen, seine Versprechen einzulösen. Wenn er das macht und Du siehst, dass er es wirklich ernst meint, kannst Du ihm ja eine weitere Chance geben. Aber nicht jetzt gleich sagen, dass Du´s mit ihm probierst. Denn dann macht er nichts von seinen Versprechungen.
sabinda
sabinda | 21.02.2008
6 Antwort
Für das Kind
hört sich das gut an, musst ihn ja nicht wieder in dein Herz lassen. Wenn dein Kind ihn lieb hat, gib ihm die Chance.
chrissib
chrissib | 21.02.2008
5 Antwort
habe ich damals gemacht
nach 3 Woche war alles wie früher und noch viel schlimmer - würde ich nie wieder tun! Leute ändern sich in den seltesten Fällen... und danach hast du nur noch mehr Ärger - weil der ganze Kram wieder von vorne los geht. Mein Rat - lass es...
LadyCuba
LadyCuba | 21.02.2008
4 Antwort
Bei mir käme es drauf an
was er angestellt hätte...
Kira122
Kira122 | 21.02.2008
3 Antwort
ich würde
mir das erstmal ne weile anschauen...sein kind sehen klar ist ja auch gut für die kleine
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 21.02.2008
2 Antwort
.......
ich würde ihm erst eine chance geben, wenn du siehst das er das ernst meint. vorher sagen kann man viel. es sollen erstmal taten folgen!! wenn er es auch macht was er da verspricht, dann würde ich es mir evtl. überlegen.
svea83
svea83 | 21.02.2008
1 Antwort
Ich denke ´ne 2. Chance hat jeder verdient. Ich weiß allerdings nicht, was er vorher gemacht
oder wie er sich verhalten hat. Kommt drauf an. Will er sich denn um das Kind kümmern oder möchte er auch wieder ne Beziehung zu Dir?
täubchen
täubchen | 21.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann hat ein baby überlebenschance?
10.02.2009 | 10 Antworten
Überlebenschance
06.02.2009 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen